Mit dem Shuttle-Bus zum Klassik-Open-Air

Mit dem Bus kostenlos zum Open-Air auf dem Hauptplatz und auch wieder zurück – dieses Angebot macht die Kulturabteilung allen Besuchern am Sonntag, 28. Mai. Wer das Klassik-Open-Air des Sinfonieorchesters Dieter Sauer am Sonntag ab 18 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus besuchen will, muss nicht mit dem Auto in die Innenstadt fahren, sondern kann für die Hinfahrt die Shuttlebusse der Gartenschau nutzen. Für die Rückfahrt werden...

1 Bild

"Dröhnodrom reloaded" Pop-Open-Air

Pfaffenhofen an der Ilm: Oberer Hauptplatz | Ein Pop-Open-Air für Pfaffenhofen! Seit dem Kultfestival Dröhnodrom, das zuletzt 2001 stattfand, gab es dieses Veranstaltungsformat nicht mehr in Pfaffenhofen. Nun legen die Stadtjugendpflege und das städtische Kulturamt das legendäre Musik- und Jugendkulturfestival am Hauptplatz unter dem Titel „Dröhnodrom reloaded“ wieder auf: Neben einem fantastischen musikalischen Line-Up, verteilt auf zwei Bühnen, wird es auch ein...

3 Bilder

Open Air mit Charly Augschöll auf dem Hauptplatz - Der Kultursommer startet am 17. Juni mit Funk, Soul und Jazz

„Get the groove – call the Hotline band“! Das ist das Motto, wenn zum Auftakt des diesjährigen Pfaffenhofener Kultursommers Charly Augschöll & the Hotline Band featuring Arno Haselsteiner das städtische „Wohnzimmer“, den Hauptplatz, mit Funk, Soul und Jazz zum Grooven bringen. Das Open Air-Konzert wird am Freitag, 17. Juni, ab 18 Uhr dem sommerlichen Kulturprogramm einen fulminanten Start bescheren. Seit über 25 Jahren...

3 Bilder

Nicht open air, sondern im Stockerhof: Kultursommer-Abschlusskonzert mit DOTA und Dobré

Pfaffenhofen: Stockerhof | Am Sonntag muss mit kräftigen Schauern und Gewitterregen gerechnet werden. Das auf dem Hauptplatz geplante Abschlusskonzert des Kultursommers kann daher nicht draußen stattfinden, sondern wird in den Stockerhof, Münchener Straße 86, verlegt. Der Eintritt ist frei! Der Höhepunkt zum Abschluss des Kultursommers: DOTA aus Berlin und Dobré aus München widmen sich der schönen Pop-Melodie und der hohen Kunst des...

2 Bilder

Kultursommer: Albanische Nacht mit Eda Zari & Band

Pfaffenhofen an der Ilm: Müllerbräusaal Pfaffenhofen | Wegen des schlechten Wetters nicht auf dem Hauptplatz, sondern im alten Müllerbräusaal am Oberen Hauptplatz (neben dem Haus der Begegnung)! Die Stadt Pfaffenhofen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Albanisch-Deutschen Kulturverein Sali Çekaj eine Albanische Nacht. Eintritt frei! Die Internationale Nacht ist in jedem Jahr fester und beliebter Programmbestandteil des städtischen Kultursommers. Zur...

2 Bilder

Krönender Abschluss des Pfaffenhofener Kultursommers: Ganes und Ami Warning beim Abschluss-Open Air

Es wird wie immer der krönende Abschluss des Kultursommers: Mit einem großen Abschluss-Open Air direkt am Hauptplatz, vor der Kulisse des beleuchteten Rathauses, beendet die Stadt Pfaffenhofen am Sonntag, 26. Juli, das Sommerkulturprogramm. Alle Pfaffenhofener sowie Gäste von außerhalb sind ab 18.30 Uhr bei freiem Eintritt eingeladen. Auch in diesem Jahr ist das Open Air ein absolutes Highlight im Konzertjahr: Mit „Ganes“...

3 Bilder

Rückblick auf eine traumhafte Kurzfilmnacht

Pfaffenhofen: Insel | Neun Kurzfilme präsentierte die Stadtjugendpflege am Freitag, 29. Juni, auf der Insel am Schwarzbach. Diese „Kurze Nacht der noch kürzeren Filme“ war wieder im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers organisiert worden. Es war ein schöner Sommerabend mit warmen Temperaturen und die zahlreichen Besucher konnten die Kurzfilme, hauptsächlich Einsendungen von Studenten an Filmhochschulen, unter sternklarem Himmel...

4 Bilder

Quickies für das Auge - Die Freiluft-Kurzfilmnacht in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Insel | Das Jugendkultur- & Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet auch dieses Jahr die Kurzfilmnacht aus. Am Abend des 29.06. startet der erste Film mit Einbruch der Dunkelheit. Unter freiem Himmel können Interessierte und Fans dieses speziellen Filmgenres insgesamt neun ausgewählte Kurzfilme betrachten und begutachten. Dieses Jahr sind im Programm beispielsweise ein paar Beiträge aus Hamburg von der...