3 Bilder

Von „Der Mann der das Glück bringt“ bis „Ludwig Thoma – Ein schwieriger Bayer“: Die Pfaffenhofener Lesebühne geht in die Herbstsaison

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Schon nach drei Jahren ist die „Pfaffenhofener Lesebühne“ fester Bestandteil der Pfaffenhofener Kulturlandschaft und bietet dem Pfaffenhofener Publikum verschiedenste Leseveranstaltungen. Auch im zweiten Halbjahr 2016, dem literarischen Herbst, leben die Lesungen von dem speziellen Live-Moment, der durch drei höchst unterschiedliche Lesungen ganz besondere Literaturerlebnisse verspricht. Der Auftakt der Lesebühnenreihe im...

2 Bilder

„Wann dann wenn nicht jetzt“: Herbert Klee stellt Karikaturenband vor

Im Rahmen seiner großen Ausstellung in der Kulturhalle Pfaffenhofen lädt der Künstler Herbert Klee am Sonntag, 17. Juli, um 15 Uhr zur Vorstellung seines neuesten Buches ein. In unnachahmlicher Weise versammelt das Werk 22 kleine Geschichten, Illustrationen und Karikaturen zum Thema der Entscheidungsfindung. Grotesk, satirisch, mit schwarzem Humor – alle Facetten der Karikatur sind in dem kleinen Band „Wann dann wenn nicht...

13 Bilder

Frankfurter Autorin Saskia Hennig von Lange gewinnt 4. Hallertauer Debütpreis

"Für wen entscheiden Sie sich?", fragte Moderator Nico Bleutge das Publikum nach den Lesungen der drei Kandidatinnen, die am 26. September in der Kulturhalle um den Hallertauer Debütpreis und ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro lasen. "Für Madeleine Prahs, deren Protagonistin Anna den Mittelfinger ausstreckt, für den sterbenden alten Boxer in Saskia Hennig von Langes Erstling oder für Elisabeth, die in Christine...

2 Bilder

Ab sofort Vorverkauf für den Hallertauer Debütpreis

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 26. September 2014 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum vierten Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. Karten für die Veranstaltung, die um 20 Uhr in der Kulturhalle beginnt und erneut von Nico Bleutge moderiert wird, gibt es ab sofort bei...

3 Bilder

Kandidaten für Hallertauer Debütpreis stehen fest

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 26. September 2014 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum vierten Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. In diesem Jahr stellen sich die Debütautorinnen Saskia Hennig von Lange aus Frankfurt („Zurück zum Feuer“ Jung und Jung), Christine...

5 Bilder

3. Junger Literaturpreis geht an Katharina Hartwell

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | Der 3. Junge Literaturpreis des Neuer Pfaffenhofener Kunstvereins ging Freitag Abend an die in Berlin lebende Autorin Katharina Hartwell für ihr knapp 600 Seiten starkes Debüt "Das fremde Meer" (Berlin Verlag), mit dem sie in einer großartigen Lesung die Mehrheit der Jury und des Publikums überzeugen konnte. Sie erhält ein Preisgeld von 1500 Euro und folgt den Siegern von 2011 Daniela Krien und 2012 Andreas Stichmann nach....

1 Bild

Drei Berliner Autoren für den 3. Jungen Literaturpreis nominiert

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | Die Entscheidung ist gefallen: Stefanie de Velasco, Roman Ehrlich und Katharina Hartwell heissen die drei Autoren, die am 27. September um den 3. Jungen Literaturpreis in Pfaffenhofen lesen. Zusammen mit Moderator und Lyriker Nico Bleutge („verdecktes gelände“ C.H. Beck) haben die Veranstalter des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins die drei in Berlin lebenden Debütanten aus 15 Erstlingswerken, die von den deutschsprachigen...

2 Bilder

Junger Literaturpreis der Hallertauer Volksbank und des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Bereits zum dritten Mal findet heuer das Wettlesen dreier Debütautoren um den Jungen Literaturpreis und insgesamt 3000 Euro in der Kulturhalle Pfaffenhofen statt. Moderiert wird der Abend von Literaturkritiker und Lyriker Nico Bleutge. Das Publikum und eine Jury entscheiden nach den Lesungen oer Stimmzettel über die Vergabe der Plätze und des Preisgelds. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr in der Kulturhalle am...

2 Bilder

Kunstverein holt Bestsellerautor Mohammed Hanif erneut nach Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Kulturhalle | 2009 erhielt der pakistanische Bestsellerautor Mohammed Hanif für seinen furiosen Roman "Eine Kiste explodierender Mangos" den Corine-Preis und wurde für den renommierten Man Booker Preis nominiert. Die deutsch-englische Lesung mit dem als BBC-Reporter in Karatschi lebenden Autors in der Pfaffenhofener Kulturhalle moderiert Kunstvereinsvorsitzender Steffen Kopetzky. Soeben ist Mohammed Hanifs zweiter Roman "Alice Bhattis...