KEB

Vortrag zum Thema Schenkung und Schenkungsurkunde

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, lädt die Kath. Erwachsenenbildung in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro zum Vortrag „Schenkungen und Schenkungsurkunde“ in den Hofbergsaal ein. Notar Wolfgang Grosser bietet einen Einblick in dieses interessante Thema, er referiert über die lebzeitige Zuwendung (Schenkung) und geht dabei auch auf die Schenkungsurkunde ein. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und der Eintritt ist frei.

Studienfahrt zur Alten Pinakothek in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Dienstag, 19. November 2019, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zur Studienfahrt nach München ein. Besucht wird die Ausstellung "Anthonis van Dyck (1599 – 1641)“ in der Alten Pinakothek. Anthonis van Dyck - in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Porträts von Fürsten, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Sie alle wurden von ihm unvergleichlich lebendig und zugleich repräsentativ ins Bild gebannt....

Studienfahrt zum Lenbachhaus in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Donnerstag, 14. November 2019, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zur Studienfahrt nach München ein. Besucht wird die Ausstellung "LEBENSMENSCHEN - Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin“ im Lenbachhaus. Die Ausstellung rückt die Beziehung dieser beiden starken Künstlerpersönlichkeiten des Expressionismus in den Mittelpunkt, die über die Jahre ihrer privaten und künstlerischen Partnerschaft (1893 - 1921)...

2 Bilder

Vortrag zum Thema „Schenkungen"

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schenkungen zu Lebzeiten, was ist zu beachten? Notar Wolfgang Grosser zeigt umfassend die vielfältigen Aspekte von Überlassungen auf. Der Vortrag ist eine Kooperationsveranstaltung mit der katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Pfaffenhofen e.V. (KEB). Beginn: 19.00 Uhr im Hofbergsaal, die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung notwendig

Studienreise: Kunst und Kultur am Gardasee

Pfaffenhofen an der Ilm: Stanglmeier | Die Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Pfaffenhofen lädt vom 13. bis zum 16. Oktober 2019 zur 4-tägigen Studienreise an den Gardasee ein. Schon Goethe war entzückt über seine Naturschönheit. Abgeschirmt durch die kalten Nordwinde mit mildem Klima, findet man hier bereits eine Vegetation wie im Mittelmeerraum und eine Landschaft, die durch drei Regionen, das Trentin, Venetien und die Lombardei, geprägt ist. Die Anreise...

Erlebnisführung bei AUDI in Ingolstadt - ABGESAGT!

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Die für Dienstag, den 24. September 2019, geplante Studienfahrt zur Erlebnisführung „Produktion kompakt“bei Audi in Ingolstadt muss leider wegen zu geringer TAnmeldezahlen abgesagt werden.

Studienfahrt zur Hypo-Kunsthalle in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Mittwoch, 25. September 2019, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zur Studienfahrt nach München ein. Besucht wird die Ausstellung "In einem neuen Licht – Kanada und der Impressionismus" in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung. Zum ersten Mal in Europa präsentiert die Kunsthalle München, in Ausstellungskooperation mit der National Gallery of Canada in Ottawa, Meisterwerke kanadischer Impressionisten vom späten 19....

Studienfahrt mit Führungen bei Adelholzener und Bergader

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Mittwoch, 03. Juli 2019, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zur Studienfahrt ins Chiemgau ein. Vormittags findet eine Führung durch die Wasserwelt von Adelholzener in Siegsdorf, am Fuß der Bayerischen Alpen, mit Verkostung statt. Man erfährt hier vieles über die Unternehmensgeschichte sowie die Produktvielfalt und kann aus nächster Nähe die innovative Abfüllanlage beobachten Mittags geht’s weiter nach Maria Eck, wo...

Studienfahrt zur Alten Pinakothek in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Dienstag, 21. Mai 2019, fährt die Katholische Erwachsenenbildung zur Alten Pinakothek in München. Hier wird die Ausstellung „Utrecht, Caravaggio und Europa 1600 bis 1630“ besucht. Welch ein Schock muss es für die drei jungen Utrechter Maler Hendrick ter Brugghen, Gerard van Honthorst und Dirck van Baburen gewesen sein, als sie in Rom erstmals auf die atemberaubenden und unkonventionellen Gemälde Caravaggios trafen....

Studienfahrt zur Nationalgalerie in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Donnerstag, 04. April 2019, fährt die Katholische Erwachsenenbildung zur Nationalgalerie in München. Der imposante Bau an der Prinzregentenstraße hat eine interessante Geschichte. Nach einem Architektenwettbewerb ging Gabriel Seidl als Sieger hervor und ihm wurde am 18. Oktober 1893 die Bauausführung übertragen. Am 17. November 1894 erfolgte die Grundsteinlegung und am 29. September 1900 eröffnete Prinzregent Luitpold...

Studienfahrt zur Hypo-Kunsthalle in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Die Katholische Erwachsenenbildung lädt am Mittwoch, 20. März 2019 zur Studienfahrt nach München ein. Besucht wird die Ausstellung "Samurei - Pracht des Japanischen Rittertums" in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung. Über Jahrhunderte prägten die Samurai die Geschichte Japans - nicht nur als Krieger, sondern auch als politische Elite. Ihr Mythos erzählt von Tapferkeit und Disziplin, von Loyalität und nobler...

Studienfahrt nach Bad Tölz mit Adventskonzert

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Freitag, den 07. Dezember 2018, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zur Adventsfahrt nach Bad Tölz ein. Nach einer Stadtführung durch die barocke Innenstadt mit den prachtvollen Lüftlmalerei-verzierten Hausfassaden findet sich genügend Zeit, um den stimmungsvollen Christkindlmarkt in der historischen Marktstraße zu besuchen. Um 19.30 Uhr findet das Nikolauskonzert `Europäische Weihnacht´ mit dem weltbekannten Tölzer...

Studienfahrt zur Alten Pinakothek in München

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Donnerstag, den 08. November 2018, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zur Alten Pinakothek nach München, um die Ausstellung „Florenz und seine Maler: Von Giotto bis Leonardo da Vinci“ zu besuchen Mit rund 100 Meisterwerken des 14. und 15. Jahrhunderts widmet sich die Ausstellung den bahnbrechenden Neuerungen der Malerei am Geburtsort der Renaissance. Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen eröffnen auf diese Weise ein...

Kunst-Sonntag in München 

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am Sonntag, den 14. Oktober 2018, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zum traditionellen Kunst-Sonntag nach München. Wahlweise kann diesmal die Neue Pinakothek oder das Ägyptische Museum besucht werden. Die Neue Pinakothek zeigt Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts. Die Führung der Kunsthistorikerin Waltraud Lenhart bietet einen Überblick über das gesamte Haus. Hauptwerke des Klassizismus, der Romantik, des...

Kloster Scheyern – Basilika und Brauerei - abgesagt

Scheyern: Basilika | Die Veranstaltung muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden! Am Montag, den 08. Oktober 2018, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zu zwei besonderen Führungen in das Kloster Scheyern ein. Von 14 bis 15 Uhr kann man bei einer Führung die Basilika Heilig Kreuz und Mariä Himmelfahrt - Wiege der Wittelsbacher – näher kennen zu lernen. Von 16 bis 17 Uhr führt Frater Joachim Zierer OSB durch die Scheyerer...

Studienfahrt zum Museum Penzberg und Kloster Beuerberg

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Die Studienfahrt am 27. September 2018 zum Museum Penzberg und Kloster Beuerberg muss aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden!

1 Bild

Alte Heilmittel neu entdecken

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Am Donnerstag, den 19. April 2018, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zum Vortrag „Alte Heilmittel neu entdecken“ in den Theatersaal im Haus der Begegnung ein. Fernöstliche Heilmethoden wie die Chinesische Medizin oder Ayurveda erfahren auch in unserem Kulturkreis eine hohe Akzeptanz. Dabei sollten wir aber nicht vergessen, dass auch unsere traditionelle Medizin über einen großartigen Wissensschatz verfügt. F. X. Mayr,...

Vortrag „Welchen Wert hat mein Haus?“

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Am Donnerstag, den 08. März 2018, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zum Vortrag „Welchen Wert hat mein Haus? Vererben – Verkaufen – Kaufen“ in das Haus der Begegnung (Theatersaal) ein. Der Kauf und Verkauf, aber auch Vererbung oder Schenkung von Immobilien gewinnt immer mehr Bedeutung. Dabei geht es nicht nur um den Wert an sich, sondern auch um eventuelle Rechte wie Niesbrauch und Wohnrecht als Einflussgrößen. Anhand von...

Studienfahrt zu BMW nach München

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Am Mittwoch, den 28. Februar 2018, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zu den Bayerischen Motorenwerken (BMW) nach München. Im Stammwerk der BMW Group findet eine etwa zweieinhalbstündige Werksführung statt. Bei dieser Führung kann man "live" und in allen Details sehen, wie mit Leidenschaft und Präzision individuelle Fahrzeuge ganz nach Kundenwunsch geplant werden. Man erlebt, wie aus tonnenschweren Stahlrollen Teile...

Studienreise: Strassburg und das Elsass

Pfaffenhofen an der Ilm: Stanglmeier Busbetriebshof Kuglhof | Die Kath. Erwachsenenbildung lädt zu einer dreitägigen Studienreise nach Strassburg und in das Elsass ein. Straßburg, europäische und elsässische Hauptstadt, ist eine sehr junge und dynamische Stadt. Sie bietet historische Architektur, eine Fülle von Museen, eine kulinarische Szene, sowie weltberühmte Weine. Bei einer Stadtführung und einer Fahrt auf der Ill wird man die Stadt näher kennen lernen. Beim Ausflug ins Elsass...

Führung im Fernsehstudio des Bayrischen Rundfunks (BR) in Freimann

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Am Mittwoch, den 07. Februar bietet die Kath. Erwachsenenbildung eine Studienfahrt zum Fernsehstudio des Bayerischen Rundfunks in Freimann an. Zu Beginn findet eine Führung mit Informationen zum Bayerischen Rundfunk im Allgemeinen und im Besonderen zur Redaktion Landesberichte statt. In einem kurzen Film wird gezeigt, wie die Abendschau entsteht. Im Anschluss daran bietet sich die Möglichkeit, die "Abendschau - Der...

Gabriele Münter Ausstellung im Lenbachhaus München

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Am Mittwoch, den 15. November 2017, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zu einer Studienfahrt nach München in die Städtische Galerie im Lenbachhaus ein. Am 30. Oktober 2017 wird hier die Ausstellung von Gabriele Münter „Malen ohne Umschweife“ eröffnet. Gabriele Münter war sowohl als Fotografin als auch als Malerin eine offene und experimentierfreudige Künstlerin. Nach 25 Jahren haben das Lenbachhaus und die Gabriele Münter-...

2 Bilder

Vortrag zum Thema Einbruch-Schutz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 lädt die Kath. Erwachsenenbildung in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro alle Interessierten zum Vortrag „Zuhause sicher – Einbruch-Schutz“ ein. Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt ständig. Bei den Tätern handelt es sich überwiegend um osteuropäische, professionell agierende Bandenmitglieder. Die Aufklärungsquote, also die Zahl der "erwischten" Verbrecher ist zwangsläufig bedenklich...

1 Bild

Kloster Scheyern – Basilika und Brauerei

Scheyern: Kloster Scheyern | Am Montag, den 09. Oktober 2017, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zu zwei besonderen Führungen in das Kloster Scheyern ein. Von 14 bis 15 Uhr kann man bei einer Führung die Basilika Heilig Kreuz und Mariä Himmelfahrt - Wiege der Wittelsbacher – näher kennen zu lernen. Von 16 bis 17 Uhr führt Frater Joachim Zierer OSB durch die Scheyerer Klosterbrauerei, in der seit einigen Jahren wieder Bier gebraut wird. Zwischendurch...

1 Bild

Vortrag der Polizei: „Zuhause sicher“

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | ImRahmen eines 90 minütigen Power Point Vortrages von Herrn Berger  (Kriminalhauptkommissar) im Hofbergsaal wirddie Arbeitsweise der Einbrecher durchleuchtet und Maßnahmen zum Einbruchschutz erläutert. InZusammenarbeit mit der KEB. Beginn: 19.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig