Internationale Nacht

13 Bilder

Gelungene Internationale Nacht mit zwei tollen Bands

Die Open-Air-Konzerte in der Innenstadt gehören immer zu den Höhepunkten im Pfaffenhofener Kultursommer. So durfte die beliebte Internationale Nacht auch bei den diesjährigen Paradiesspielen nicht fehlen. Pünktlich zum Start um 17 Uhr kamen am Sonntag mehrere Hundert Besucher auf den Unteren Hauptplatz. Zwei tolle junge Bands – die Balkanauten aus München und KAL aus Belgrad/Serbien – sorgten für beste Stimmung, und das...

3 Bilder

Internationale Nacht am Sonntag auf dem Hauptplatz

Die Internationale Nacht auf dem Pfaffenhofener ist jeden Sommer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt. Am Sonntag, 24. Juni, gehört sie zum Programm der Paradiesspiele, und diesmal steht Serbien im Mittelpunkt. Die serbische Rock’n‘Roma-Band „KAL“ aus Belgrad tritt auf der Bühne vorm Rathaus auf, und als Vorgruppe ist ab 17 Uhr die bayerische Balkanbeat-Band „Balkanauten“ aus München zu Gast. Der Eintritt ist...

2 Bilder

Multikulturelles Pfaffenhofen – Die Internationale Nacht am 24. Juni

Sie ist ein Muss jedes Kultursommers, so auch in den Paradiesspielen 2018: die Internationale Nacht am unteren Hauptplatz. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf Serbien, und so werden am 24. Juni die serbische Rock’n‘Roma-Band „KAL“ aus Belgrad und die bayerische Balkanbeat-Band „Balkanauten“ aus München zu Gast sein. Mit wechselndem Motto waren die Veranstaltungen in den letzten Jahren immer wieder Garant für gute...

1 Bild

Internationale Nacht

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Ein Publikumsmagnet in jedem Sommer: die Internationale Nacht Open Air am Hauptplatz. In diesem Jahr mit Schwerpunkt Serbien. Zu Gast sein werden die serbische Rock’n‘Roma-Band KAL und die bayerische Balkanbeat-Band Balkanauten aus München. Wie immer ist die gastronomische Versorgung durch Pfaffenhofener Kulturvereine und Gastronomen mit internationaler Küche ein Highlight dieser Veranstaltung. Der Eintritt ist...

15 Bilder

Gelungene Internationale Nacht mit zwei tollen Bands und weit über tausend Besuchern

Die Open-Air-Konzerte in der Innenstadt gehören immer zu den Höhepunkten im Pfaffenhofener Kultursommer. Auch die Internationale Nacht am Samstag, 15. Juli, lockte wieder weit über tausend Besucher auf den Hauptplatz. Zwei tolle junge Bands – Maik Mondial aus Würzburg und Holler my dear aus Berlin – spielten internationale Musik, und das Publikum bedankte sich mit viel Applaus und „Zugabe“-Rufen. Die Internationale Nacht...

3 Bilder

Samstag internationales Open Air auf dem Hauptplatz

Der 15. Juli ist in Pfaffenhofen der Internationale Tag. Den ganzen Tag über ist auf der Gartenschau für ein vielfältiges Programm mit viel Musik, Tanz und Unterhaltung gesorgt. Parallel dazu finden ab 11 Uhr im InterKulturGarten am Heimgartenweg Führungen durch das soziale und interkulturelle Gartenbau-Projekt im Bunkergelände statt. Sie werden in mehreren Sprachen angeboten: Deutsch, Französisch, Türkisch, Arabisch und...

2 Bilder

15. Juli Internationaler Tag mit großem Open Air auf dem Hauptplatz

Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers. Mit wechselnden Schwerpunkten waren die Veranstaltungen in den letzten Jahren immer wieder Garant für gute Unterhaltung und tolle Stimmung am Hauptplatz, so z. B. die Open Airs bei der Türkisch-Bayerischen Nacht oder der Französischen Nacht. Verschiedenste Kulturvereine stellten dabei Tanz, Musik und das Essen ihrer Heimat vor. In diesem Jahr wollen die...

2 Bilder

Albanische Weltmusik am Hauptplatz

Gastland der diesjährigen Internationalen Nacht ist Albanien Die Kultur eines eher ungewöhnlichen Landes steht bei der diesjährigen Internationalen Nacht im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers im Mittelpunkt: Am Samstag, 18. Juni, richtet die Stadt zusammen mit dem Albanisch-Deutschen Kulturverein Sali Çekaj eine Albanische Nacht als Open Air-Konzert am Hauptplatz aus. Im Fokus des internationalen Tourismus steht...

1 Bild

Kultursommer: Französische Nacht mit "Moi et les autres"

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Es dreht sich alles um französisches „savoir vivre“! Ein Höhepunkt im jährlichen Kultursommer: Die Internationale Nacht. In diesem Jahr am Unteren Hauptplatz vor dem Rathaus und mit französischem Essen, französischem Wein und natürlich französischer Musik: „Moi et les autres“, eine Formation rund um die Sängerin Juliette Brousset, verbindet gekonnt Tango, Musette, Swing und das klassische französische Chanson. Sie sorgen für...