Herschmann

5 Bilder

Bürgerwindpark Pfaffenhofen: Neues Vogelgutachten beweist, Uhu-Horst ist außerhalb des Kilometer-Radius

Genossenschaft reicht die Planunterlagen ein. Genehmigungsverfahren kann weitergehen.

1 Bild

ESV-Solarcup 2019: Die Lichtflitzer kommen wieder!

ESV veranstaltet 2. SolarCup: Großes Rennen mit Solar-Modellautos beim Pfaffenhofener Klimaschutztag. Anlässlich des Pfaffenhofener Klimaschutztag am 13. Juli veranstaltet der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. den zweiten Pfaffenhofener SolarCup. Dabei treten Teilnehmer mit ihren selbstgebauten Solar-Modellautos in verschiedenen Wertungsklassen gegeneinander an. Schüler, Firmen und erwachsene Bastler können...

9 Bilder

Spektakuläre Licht-Flitzer beim ersten ESV SolarCup 2018

Solare Rennfahrzeuge, rund 7 kW künstliches Licht und 22 Teams an der Rennstrecke: Erster ESV-SolarCup legt Grundstein für solaren Modell-Autorennsport in der Region. Anlässlich seines 10-jährigen Gründungsjahres richtete der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. den ersten Pfaffenhofener SolarCup aus. 22 Teams mit 34 Teilnehmern sind angetreten, um zu zeigen, wie sie sich den Weg in eine nachhaltige Mobilität...

1 Bild

2. Platz des deutschen Kältepreises geht nach Pfaffenhofen

Andreas Herschmann, Martin Regler und Robert Baust gewinnen mit ihrem Gemeinschaftsprojekt “Wärmerückgewinnung bei der Kälteanlage der Metzgerei Krammer” den 2. Platz des deutschen Kältepreises. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) verlieh gestern den Deutschen Kältepreis für innovative und klimafreundliche Kältetechnik. In selbiger Kategorie erreichten Andreas Herschmann, Martin Regler und Robert Baust aus...

7 Bilder

"Meins!" in Handarbeit: Bürgerenergie-Aktive beschriften ihr Windrad mit Kult-Logo

Das Bürgerwindrad der Pfaffenhofener Bürgerenergiegenossenschaft (BEG) wächst unentwegt in die Höhe. Selbstverständlich darf dabei das Logo des Bauherren nicht fehlen. Eigenhändig haben deshalb Aktive der Genossenschaft ihr Kult-Logo "Meins" auf ein Turmelement aufgemalt. Am Mittwoch wurde es nun auf rund 100 Metern Höhe montiert und "grüßt" ab sofort unter anderem die Vorbeifahrenden auf der A9. Der Ausdruck "Meins"...

Energieunabhängigkeit als oberstes Ziel!

Die Stadt Pfaffenhofen hat großes Potential in naher Zukunft unabhängiger von Energieimporten zu werden. Dies kann durch eine dezentrale, erneuerbare Energieversorgung erreicht werden. Damit verbunden sind neben dem Klimaschutz auch eine höhere Lebensqualität sowie eine höhere regionale Wertschöpfung. Um diese Ziele zu erreichen, braucht es aber vor allem die Bürger. Gemeinsam mit dem Energie- und Solarverein, den...