Haus der Begegnung

Fotogehgrafie - Ausstellung der eingereichten Bilder

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am 17.07.2020 um 19.30 Uhr. Beim Fotowettbewerb der Stadtjugendpflege am 27. Juni 2020 werden die Teilnehmer zu Künstlern. Mit einem gemeinsamen Thema führt der Weg Jung und Alt sowie Anfänger und Profis 9 Stunden mit 12 verschiedenen Themen quer durch die Stadt. Dass der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt sind, beweisen Momentaufnahmen der Stadt ebenso wie „Wohnzimmerarrangements“. Die fünf besten...

Hallertauer Künstler

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Sonntag, 14.06.2020, 11 Uhr Zur jurierten Ausstellung der Hallertauer Künstler lädt die Stadt Pfaffenhofen jedes Jahr Künstler aus der Region ein, sich mit aktuellen Arbeiten zu beteiligen. Auch in diesem Jahr sind die Künstler wieder dazu aufgerufen, eines ihrer Werke, das in den letzten drei Jahren entstanden ist, einzureichen. Dabei ist kein Thema vorgegeben, den Künstlern steht es komplett frei, welche...

1 Bild

Sebastian sdkaröe Daschner: Zehnzuzwanzig/RMX

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Freitag, 15.05.2020, 19.30 Uhr Form, Farbe, Rhythmus, Spannung. Das sind die Grundkomponenten der Arbeiten von Sebastian sdkaröe Daschner. Er bringt einfachste geometrische Formen in einen komplexen Bild- und Motivzusammenhang. Der Mal-Prozess ist dabei intuitiv: Die Arbeiten entstehen ohne vorige Entwürfe in einer auf wenige Grundprinzipien reduzierten, spontanen Arbeitsweise. Die Ausstellung in der...

1 Bild

Fotofreunde vhs Pfaffenhofen: 60 Jahre Fotofreunde vhs Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Freitag 17.04.2020, 19.30 Uhr Die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen feiern mit dieser Ausstellung ihr 60-jähriges Bestehen. Der Club wurde 1960 als Arbeitskreis der Fotofreunde vhs Pfaffenhofen gegründet und die Jahresausstellung des Fotoclubs gehört bereits seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des Ausstellungsprogramms in der Städtischen Galerie. Dieses Jahr präsentieren die Fotofreunde ihre Werke als...

1 Bild

Kunst deines Nachbarn V: Kunst aus dem Roma- und Sintikulturkreis

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Freitag, 20.03.2020, 19.30 Uhr Über viele Jahre beschäftigt sich der Sinto-Künstler Alfred Ullrich mit dem Medium der Radierung. Seine Druckarbeiten leben im „reizvollen Spannungsfeld zwischen Schönem und Grobem, zwischen Anmut und Provokation“. In seinen Werken und performativen Aktionen will er herausfinden, in welchem Verhältnis sich die Gesellschaft zu den Sinti und Roma befindet, einer Minderheit, die...

1 Bild

Liz Schinzler: U.N.T.E.R.W.E.G.S. - EIN LEBENSGEFÜHL

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Freitag, 21.02.2020, 19.30 Uhr Liz Schinzler ist Malerin und Fotografin – und sie reist gerne. Die Ausstellung zeigt die Verbindung dieser beiden Interessen: Die Künstlerin sammelt Eindrücke von fernen Ländern und fremden Kulturen, fängt sie mit der Kamera ein, um sie später intuitiv und abstrakt auf der Leinwand umzusetzen. Dabei fokussiert sie die Gegenüberstellung ihrer abstrakten Naturfotografie und der...

1 Bild

Patrick Hartl: PREVIOUSLY - Was bisher geschah

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Vernissage am Freitag, 24.01.2020, 19.30 Uhr Patrick Hartl zeigt Arbeiten auf Leinwand und Holzmalgrund aus den letzten drei Jahren. Der Künstler lebt und arbeitet seit einem halben Jahr in Pfaffenhofen. Damit beginnt für den Künstler ein neuer und wichtiger Abschnitt in seinem Leben – und vielleicht auch in seinem Schaffen. Bewusst werden nur Bilder gezeigt, die vor diesem Zeitraum gemalt oder zumindest begonnen wurden,...

2 Bilder

Drei Bilder von Ortrud Helmbrecht-Feßl im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Aquarellen von Ortrud Helmbrecht-Feßl hält seit Freitag das Thema „Wasser“ Einzug ins Foyer. Die Bilderreihe mit den Titeln „Acqua di Monticello I, II, III“ sind an einer Quelle in Italien entstanden, die in Sichtweite des Ateliers der Künstlerin liegt....

1 Bild

Das Traumfresserchen

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal | Der Theaterspielkreis Pfaffenhofen lädt sein junges Publikum auch dieses Jahr wieder zu einem Märchen ein. Anlässlich des 100. Geburtstages von Michael Ende hat sich der Theaterspielkreis die Geschichte vom „Traumfresserchen“ ausgesucht, um die kleinen (und großen) Zuschauer in eine recht lustige Märchenwelt zu entführen. Und da geht es ums gut Schlafen und ums Vertreiben böser Träume, die manchmal den Schlaf stören...

1 Bild

Offene Schachgruppe Pfaffenhofen – Spieltermine Oktober 2019

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | 05. Oktober 2019 ACHTUNG – GEÄNDERTER SPIELORT: Haus der Begegnung, Pfaffenhofen, Hauptplatz 47, Raum 003 !!! 12. Oktober 2019 19. Oktober 2019 26. Oktober 2019 Jeden Samstag von 14 bis 18 Uhr Evangelisches Gemeindezentrum Pfaffenhofen Joseph-Maria-Lutz-Str. 1 Teilnahme kostenlos Auskunft unter: 08441 5125 und 0172 6327083 rolfaltmann@gmx.de

1 Bild

Kinder-Zauberworkshop mit Pierre Breno

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | Seminar 2: Allgemeine Zauberkunst Wer möchte nicht zaubern können wie Pierre Breno... Pierre Breno arbeitet als Berufs-Zauberkünstler seit über 30 Jahren. Darüber hinaus ist er bekannt aus Theater, Film und Fernsehproduktionen, als Trickberater und in zauberhaften Gastrollen. So hat Pierre Breno z. B. der Hexe Rabia aus dem Fernsehfilm Bibi Blocksberg das Zaubern beigebracht. Pierre Breno ist Pädagogisch geprüfter...

1 Bild

Puppen als Helden – Joseph-Hipp-Puppentheater zu Gast

Herkules kämpft gegen den Stier, Moses wandert 40 Jahre lang durch die Wüste, Wilhelm Tell schießt seinem Sohn heldenhaft den Apfel vom Kopf und Baron Münchhausen fliegt auf den Mond. Und das alles an einem einzigen Abend auf einer Bühne – genau gesagt auf einer Puppenbühne im Theatersaal im Haus der Begegnung am Montag, den 29. Juli. Studentinnen und Studenten der Staatlichen Kunstakademie Tiflis in Georgien fertigen die...

1 Bild

Ausstellung: Malerei von Annette Marketsmüller

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Die Arbeiten der in Bogen geborenen Malerin beeindrucken mit alltäglichen Motiven, die sich im Arbeitsprozess – technisch präzise und mit unglaublicher Geduld umgesetzt – für den Betrachter zu etwas Besonderem und Außergewöhnlichem entwickeln. Annette Marketsmüller nimmt dabei Dinge aus dem alltäglichen Leben und bildet sie in minutiös gewählten Ausschnitten ab, ausgeführt als Ölmalerei. Sie fokussiert dabei Details und...

1 Bild

Gemeinschaftsausstellung Krippen aus Künstlerhand

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Zum zweiten Mal zeigt die Städtische Galerie in der Vorweihnachtsausstellung Krippen aus Künstlerhand. Mit dieser außergewöhnlichen Krippenausstellung mit von Künstlern gestalteten Krippen unterschiedlichster Machart stimmen Franz Peter, Dozent der vhs-Schnitzkurse, und die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen die Besucher der Städtischen Galerie auf die Adventszeit ein. Das traditionelle Thema erfährt dabei auch dieses...

1 Bild

Ausstellung Alles fließt! – eine Retrospektive von Kiki Brigitte Mittelstaedt

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Mit fließenden Farben, die von feinen zeichnerischen Elementen unterstützt werden, drückt sich die Pfaffenhofener Künstlerin in ihrer Landschaftsmalerei und ihren abstrakten Zeichnungen aus. In der als Retrospektive angelegten Ausstellung sind neben diesen Arbeitsschwerpunkten außerdem Keramikarbeiten zu sehen. Es sind vor allem Themen der Natur, mit denen sich Kiki Mittelstaedt beschäftigt. Doch sie greift in ihren Werken...

1 Bild

Ausstellung "Drift – Ziel unbekannt" von Tita Heydecker

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Die Erforschung von Schwellen und Übergängen, die Öffnungen und Passagen zwischen den Räumen, Menschen und Gegenständen, das sind die grundsätzlichen Arbeitsbereiche der Künstlerin Tita Heydecker. Doch in dieser Ausstellung werden Werke gezeigt, die während einer lebensverändernden Zeit der Malerin entstanden sind: Es sind Bilder einer Drift, eines Treibenlassens, eines Abweichens vom gewohnten Kurs – ruhig, unbunt und in...

2 Bilder

Samstag offene Türen an der Städtischen Musikschule

Die Städtische Musikschule Pfaffenhofen lädt am Samstag, 29. Juni zum Tag der offenen Tür ein. Eltern, Jugendliche und Kinde haben an diesem Tag von 10.30 bis 13.30 Uhr die Möglichkeit, die Musikschule mit all ihren Angeboten kennenzulernen und mit den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen. Das Haus der Begegnung am Hauptplatz 47 wird am Samstag zu einem Haus der Musik, da vom Erdgeschoss bis in den zweiten Stock...

1 Bild

Nora oder Ein Puppenheim von Henrik Ibsen

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Ab Mai wird das Stück "Nora oder Ein Puppenheim" von Henrik Ibsen als Frühjahrsproduktion des Theaterspielkreises Pfaffenhofen zu sehen sein. Noras Ehemann Torvald Helmer ist gerade zum Bankdirektor befördert worden, als dessen Ehefrau Nora von Ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Am Anfang Ihrer Ehe lieh sich Nora entgegen aller geltenden Gesetze vom Anwalt Krogstad Geld und fälschte auch noch die Unterschrift auf dem...

1 Bild

Drei Bilder von Julia Lichtenstern im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Insekten-Zeichnungen von Julia Lichtenstern hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen – und es gewinnt an Aktualität: Immerhin sind Bienen- und Insektensterben derzeit ein viel diskutiertes Thema. Eine fliegende Ameise, eine...

1 Bild

Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ von Friederike Bach-Wentzler

Es wird eine ungewöhnliche Ausstellung in der Städtischen Galerie: Die in Frankreich lebende Künstlerin Friederike Bach-Wentzler stellt hier großformatige Textilkunst aus und füllt die Städtische Galerie mit intensiven Farben. Die Ausstellung wird am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet und ist anschließend bis 17. März zu sehen. Lediglich am Faschingsdienstag, 5. März, ist die Galerie geschlossen. Friederike...

1 Bild

TAG DER OFFENEN TÜR - Die Städtische Musikschule lädt herzlich ein

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | SAMSTAG · 29. JUNI 2019 · 10.30 BIS 13.30 UHR · EINTRITT FREI Aktionstag: Die Städtische Musikschule präsentiert sich mit verschiedenen Aktionen und bietet Schnuppern für alle an! Kommen Sie mit unseren Lehrkräften ins Gespräch und lassen Sie Ihre Kinder gerne verschiedene Instrumente ausprobieren, um das richtige für sie zu finden. Wir freuen uns Sie! Die Veranstaltung beginnt im Vorfeld bereits mit einem Standkonzert...

„VIELE NOTEN UND SCHÖNE TÖNE“ - Die Städtische Musikschule lädt herzlich ein

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | DONNERSTAG · 21. MÄRZ 2019 · 17:45 UHR · EINTRITT FREI Vorspiel der Klasse von Herrn Günther Hausner (Gitarre, Klavier und Kontrabass) Singraum 203 - Musikschule (Haus der Begegnung) – Hauptplatz 47

„VIELE NOTEN UND SCHÖNE TÖNE“ - Die Städtische Musikschule lädt herzlich ein

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | DONNERSTAG · 21. MÄRZ 2019 · 16.45 UHR · EINTRITT FREI Vorspiel der Klasse von Herrn Günther Hausner (Gitarre, Klavier und Kontrabass) Singraum 203 - Musikschule (Haus der Begegnung) – Hauptplatz 47

STILLE NACHT, HEILIGE NACHT - Die Städtische Musikschule lädt herzlich ein

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | DONNTERSTAG · 20. DEZEMBER 2018 · 16.00 UHR · EINTRITT FREI Vorspiel der Klasse von Herrn Max Penger (Klavier) Singraum 203 · Musikschule (Haus der Begegnung) · Hauptplatz 47

9 Bilder

Krippenausstellung

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Krippen aus Künstlerhand Die Städtische Galerie will ihre Besucher mit einer Krippenausstellung auf die "staade Zeit" einstimmen. Das traditionelle Thema erfährt dabei heuer so manch neue, kreative und bisweilen moderne Interpretation. Das Spektrum reicht von der geschnitzten, traditionellen Holzkrippe über Krippen mit in experimentellem Brennverfahren hergestellten Tonfiguren bis hin zu Krippen, deren Figuren in Afrika aus...