Exkursion

1 Bild

vhs-Exkursion: Wasservögel an der Donau

Großmehring: Donaubrücke | Silberreiher, Enten, Gänse, Taucher und Säger und so manche Besonderheiten überwintern oder rasten am Donaustausee. Mit hoch Auflösenden Spektiven kommt man den Tieren dabei unglaublich nah. Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Fernglas, falls vorhanden. Dozenten: Christian Huber / Frank Schuster Treffpunkt: Donaubrücke Großmehring linke Seite, südlicher Donaudamm   So, 08.12.19, 09.00 - 12.00 Uhr...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: Sonne, Mond und Sterne - Astrofotografie mit einfachen Mitteln

Pfaffenhofen an der Ilm: clubraum vhs Fotofreunde | Es muss nicht unbedingt ein Profiteleskop sein um Bilder von Himmelsobjekten zu machen. Mit handelsüblichen Kameras kann man bereits ansprechende Fotos von Sonne, Mond, Sternen und Kometen machen. Wie das geht, werde ich Ihnen in meinem Vortrag zeigen. An einem gesonderten Termin werden wir versuchen das Gelernte umzusetzen, diesen legen wir je nach Wetterlage fest. An einem dritten Termin werden wir Ihre Bilder besprechen...

1 Bild

vhs-Exkursion: Die Würze des Herbstes einfangen

Scheyern: Exkursion | Die Zeit im goldenen Herbst eignet sich besonders, um aromatische Wildkräuter, wie z.B. den wilden Majoran und wilde Früchte zu sammeln, die uns helfen, gesund über den Winter zu kommen. Wir erkunden Wildkräuter- und Wildfrüchte die sich jetzt gut für Essig-, Öl- und Alkoholansätze eignen. Anschließend gibt es „Fingerfood“ aus Wildkräutern. Bitte mitbringen: Geländeschuhe und Kleidung, Schreibzeug. Materialgeld für Kostprobe...

1 Bild

vhs-Exkursion: Eine besondere Führung durch die Münchner Residenz

Pfaffenhofen an der Ilm: vhs Pfaffenhofen | Der gut 600 Jahre alte Herrschaftsmittelpunkt der Wittelsbacher, die Münchner Residenz, gehört zu den größten und bedeutendsten Anlagen ihrer Art. Architektur, Wandmalerei und kostbare Sammlungen ziehen jährlich über 400.000 Besucher in ihren Bann. Wer hätte dabei nicht auch einmal Lust verspürt, hinter die Kulissen einer solchen Palastanlage zu blicken, ihre Geschichte vom Kellergewölbe bis zur Höhe des Uhrturms (Fotoapparat...

1 Bild

vhs-Exkursion zur kleinsten Eule Europas

Reichertshofen: Kirche in Hög | Der erstaunlicherweise, isoliert von anderen Vorkommen, im Feilenforst vorkommende Sperlingskauz ist Ziel dieser Exkursion. Entdecken Sie diese tag- und dämmerungsaktive Eule und erfahren Sie alles Wissenswerte über diesen kleinen, kaum starengroßen Kauz. Spannend ist auch die Reaktion der kleinen Singvögel auf das Abspielen einer Klangattrappe. Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Fernglas, falls...

1 Bild

vhs-Exkursion: Wasserdrachen & Co in Herrnrast

Ilmmünster: Herrnrast | An der Wallfahrtskirche in Herrnrast und den umliegenden Fluren befindet sich einer der Hotspots der heimischen Amphibienwelt. Lernen Sie die Lebensräume von Laubfröschen, Molchen, Kreuz- und Wechselkröten, sowie Gelbbauchunken kennen und erfahren sie viel Interessantes über deren Lebensweise und die Flora und Fauna der betreffenden Tümpel und Wasserlachen. Naturerlebnis zum Anfassen. Sehr gut für interessierte Kinder und...

1 Bild

vhs-Exkursion: Vogelstimmen in Wolnzach

Wolnzach: Hopfenlehrpfad | Die reich strukturierte Landschaft am Ortsrand von Wolnzach ist das Ziel dieser spannenden Vogelstimmenwanderung am Hopfenlehrpfad Wolnzach. Von Wiesenvögeln wie der Feldlerche, über den Neuntöter in den Dornenbüschen, bis hin zu so manch versteckt lebendem Waldvogel wie dem Waldbaumläufer, ist mit so einigem zu rechnen. Lernen Sie dabei allerhand über die verschiedenen Gesänge und Rufe kennen und tauchen Sie ein in die...

1 Bild

vhs-Exkursion: Die Pflanzenwelt der Hallertau

Scheyern: Stepper Kreuz | Mit dem Buch "Botanischer Wegbegleiter für den Benediktusweg beim Kloster Scheyern" lernen Sie während eines Spazierganges auf dem Benediktusweg die häufigsten wild wachsenden Pflanzen unserer Kulturlandschaft kennen. So können Sie später auch selbtstständig Pflanzen mit Hilfe des Buches (317 Seiten) bestimmen, das 420 verschiedene Arten und über 750 Fotos und Abbildungen beinhaltet. Eine gute Grundlage für alle, die in die...

1 Bild

Eulen und Schnepfen im Feilenforst

Geisenfeld: Nöttinger Viehweide | Bei einer Exkursion vom Landesbund für Vogelschutz und der Volkshochschule erleben die Teilnehmer den nördlichen Feilenforst.  Hier lebt die versteckt lebende Waldschnepfe, die mit etwas Glück bei ihren Balzflügen zu beobachten ist. Im nächtlichen Feilenforst ist auch unsere am weitesten verbreitete Eule, der Waldkauz, aktiv. Mittels Lauten vom Tonträger werden wir die nachtaktiven Käuze locken und einen Einblick in deren...

1 Bild

vhs-Exkursion: Brachvögel im Paartal

Freinhausen: Kirche | Exkursionen mit dem Landesbund für Vogelschutz Der Große Brachvogel gehört zu den am stärksten bedrohten Arten hier im Landkreis. Im Paartal zwischen Hohenwart und Freinhausen gibt es Dank fachkundiger Schutzmaßnahmen noch recht viele Brutpaare mit teils recht beachtlichem Bruterfolg. Wir zeigen Ihnen einen Einblick in das Leben dieses beeindruckenden fasanengroßen Watvogels Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: Herbstfarben im Botanischen Garten Augsburg

Augsburg: Botanischer Garten | Der Botanische Garten in Augsburg besticht durch seine Pflanzenvielfalt und die wunderbar angelegten und gestalteten Beete und Rabatten. Der Schwerpunkt dieser Exkursion liegt auf der Makrofotografie. Beim zweiten Termin werden Besonderheiten bei der Bildentwicklung und Bildbearbeitung behandelt. Außerdem bringt jeder Teilnehmer seine Fotos vom Shooting mit, die dann gemeinsam besprochen werden. Geeignet für Anfänger und...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: Herbst in Scheyern

Scheyern: Prielhof, am Sonnenmodell | Der Herbst mit seinen vielfältigen, prächtigen Farben lädt immer wieder zum Fotografieren ein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Landschaftsfotografie. Ebenso werden die Themen Makrofotografie und Langzeitbelichtung behandelt. Beim zweiten Termin werden Besonderheiten bei der Bildentwicklung und Bildbearbeitung behandelt. Außerdem kann jeder Teilnehmer seine Fotos vom Shooting mitbringen, die dann gemeinsam besprochen...

1 Bild

vhs-Exkursion: Kleine Schwammerl-Wanderung

Pfaffenhofen an der Ilm: Hirschbergerwiese | Eine Exkursion für Erwachsene, die mehr über Pilze und Wälder unserer Region erfahren wollen! Gemeinsam durchstreifen wir den Wald, suchen, bestimmen und sammeln gegebenenfalls Pilze wie die Krause Glucke, den Fichtenreizker, den Fliegenpilz usw. Wir lernen, wie sich essbare und giftige Pilze unterscheiden lassen. Geschichten rund um Wald und Pilze runden die Exkursion ab. Bitte mitbringen: Taschenmesser, kleiner Korb,...

1 Bild

vhs-Exkursion: Heckentour und Kräuterwanderung "Alles für den Likör"

Ilmmünster: Grundschule | Während unserer Wanderung rund um die herbstliche Hecke lernen wir eine Fülle essbarer Wildkräuter und Wildbeeren genauer kennen und erfahren so viel über deren Bestimmungsmerkmale und mögliche Verwendungszwecke. Was liegt näher als die Schätze des Herbstes dankbar anzunehmen, zu ernten und daraus kulinarische Schmankerl mit einer besonderen, heilsamen Wirkung zu zaubern wie z. B. den „Magischen Magenbitter-Likör“, der die...

1 Bild

vhs-Exkursion: Kleine Schwammerl-Wanderung für Kinder und Erwachsene

Pfaffenhofen an der Ilm: Hirschbergerwiese | Eine Exkursion für Familien mit Kindern und alle, die mehr über Pilze und Wälder unserer Region erfahren wollen! Gemeinsam durchstreifen wir den Wald, suchen, bestimmen und sammeln gegebenenfalls Pilze wie die Krause Glucke, den Fichtenreizker, den Fliegenpilz usw. Wir lernen, wie sich essbare und giftige Pilze unterscheiden lassen. Geschichten rund um Wald und Pilze runden die Exkursion ab. Bitte mitbringen: Taschenmesser,...

1 Bild

vhs-Exkursion: Exkursion zur kleinsten Eule Europas

Reichertshofen: Kirche | Der erstaunlicherweise, isoliert von anderen Vorkommen, im Feilenforst vorkommende Sperlingskauz ist Ziel dieser Exkursion. Entdecken sie diese tag- und dämmerungsaktive Eule und erfahren sie alles Wissenswerte über diesen kleinen, kaum starengroßen Kauz. Spannend ist auch die Reaktion der kleinen Singvögel auf das Abspielen einer Klangattrappe. Bitte mitbringen: gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen. Fernglas,...

1 Bild

vhs-Exkursion: Glühwürmchenwanderung im Feilenforst

Geisenfeld: Nöttinger Viehweide | Die im mittsommerlichen Feilenforst auffällig häufigen Leuchtkäfer sind Ziel dieser Exkursion. Die feuchten, gut strukturierten Wälder im nördlichen Feilenforst sind der ideale Lebensraum für diese tollen Insekten. Erleben Sie mit uns dieses faszinierende Naturschauspiel und lauschen Sie mit uns den geheimnisvollen Geräuschen der Nacht. Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und Taschenlampe...

1 Bild

vhs-Exkursion: Flussseeschwalben am Brutfloß

Geisenfeld: Reisinger Weiher | Die elegante Flussseeschwalbe brütet dank eines künstlichen Brutfloßes seit ein paar Jahren sehr erfolgreich im Landkreis. Erleben Sie dabei die vom Aussterben bedrohten Seeschwalben hautnah bei der Aufzucht ihrer Jungen und erfahren Sie dabei viel Interessantes über diesen faszinierenden Vogel. Bitte mitbringen: gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen. Fernglas, falls vorhanden. Christian Huber Treffpunkt:...

1 Bild

Vogelstimmenwanderung für Frühaufsteher

Hettenshausen: Schellermühle, Reisgang | Der frühe Vogel... Kurz bevor die Sonne aufgeht singen bereits die ersten Vögel, nach und nach fallen immer mehr Arten in das Vogelkonzert eines Frühlingstages ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet die LBV KG Pfaffenhofen am 10. Juni wieder eine frühmorgendliche Vogelstimmen-Exkursion an. Unter der Leitung von Prof. Hans Leppelsack geht es diesmal in die Felder südlich der Stadt Pfaffenhofen. Treffpunkt ist...

1 Bild

Eulen und Schnepfen im nördlichen Feilenforst (Nachtexkursion in den Ferien)

Geisenfeld: Nöttinger Viehweide | Diese Abendexkursion führt uns erneut in die Nöttinger Viehweide. Wir wollen Ihnen den Lebensraum des Waldkauzes, dem Vogel des Jahres 2017, und seltene Waldschnepfen vorstellen und den nachtaktiven Vögeln dabei auf die Spur kommen. Treffpunkt: Nöttinger Viehweide (100 m nördl. Nötting, westl. der Straße) A1822 Fr, 06.04.18, 19.00 - 22.00 Uhr. Preise: 5 € Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre 3 €. Anmeldungen nimmt die vhs unter...

1 Bild

vhs-Exkursion: Brachvögel im Paartal

Freinhausen: Kirche | Der Große Brachvogel gehört zu den am stärksten bedrohten Arten hier im Landkreis. Im Paartal zwischen Hohenwart und Freinhausen gibt es Dank fachkundiger Schutzmaßnahmen noch recht viele Brutpaare mit teils recht beachtlichem Bruterfolg. Wir zeigen Ihnen einen Einblick in das Leben dieses beeindruckenden fasanengroßen Watvogels Bitte mitbringen: gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Fernglas, falls vorhanden. Dozent:...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: Paarauen bei Waidhofen

Waidhofen: Paarbrücke | Die Paarauen sind zu jeder Jahreszeit eine Fotoexkursion wert. In diesem Kurs lernen Sie die Besonderheiten der Landschaftsfotografie und auch der Makrofotografie kennen. Beim ersten Termin fotografieren wir in einem dreistündigen Rundgang die schönsten Seiten der Paarauen. Beim zweiten Termin betrachten wir gemeinsam die entstanden Fotos und schauen uns die Möglichkeiten der Bildbearbeitung an. Bitte mitbringen:...

1 Bild

vhs-Exkursion: Auf dem Benediktusweg durchs Sonnensystem

Scheyern: Prielhof 1 | In einer Stunde quer durch das riesige Sonnensystem? – Geht nicht! – Doch! Der Planetenweg in Scheyern macht es möglich. Während der fachkundigen Führung durch vier der Begründer des Planetenweges erfahren Sie nicht nur Vieles über die Mitglieder der Planetenfamilie, sondern erwandern spielend die enormen Entfernungen und lernen die Leere im Sonnensystem kennen. Ein Planetenweg ist eine modellhafte Darstellung unseres...

1 Bild

vhs-Exkursion: Kleine Schwammerl-Wanderung für Kinder und Erwachsene

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Eine Exkursion für Familien mit Kindern und alle, die mehr über Pilze und Wälder unserer Region erfahren wollen! Gemeinsam durchstreifen wir den Wald, suchen, bestimmen und sammeln gegebenenfalls Pilze wie die Krause Glucke, den Fichtenreizker, den Fliegenpilz usw. Wir lernen, wie sich essbare und giftige Pilze unterscheiden lassen. Geschichten rund um Wald und Pilze runden die Exkursion ab. Bitte mitbringen: Taschenmesser,...

1 Bild

vhs-Exkursion: Die kleinste Eule Europas

Reichertshofen: Kirche | Der erstaunlicherweise, isoliert von anderen Vorkommen, im Feilenforst vorkommende Sperlingskauz ist Ziel dieser Exkursion. Entdecken sie diese tag- und dämmerungsaktive Eule und erfahren sie alles Wissenswerte über diesen kleinen, kaum starengroßen Kauz. Spannend ist auch die Reaktion der kleinen Singvögel auf das Abspielen einer Klangattrappe. Bitte mitbringen: gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen. Fernglas,...