Ernährung

Essensspaß für Kleinkinder

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Essen am Tisch ist für kleine Kinder und ihre Elternoft eine richtige Herausforderung. Wie Sie diese meistern und Ihr Kind zu einem ausgewogenen Essen motivieren können, ist Thema dieses zweiteiligen Kurses. Vortrag mit Gesprächsrunde Referentin: Christine Krebs, Dipl.-Ökotrophologin Termine: Teil 1: Di., 02.10.2018, 9:30 bis 11:00 Uhr  Teil 2: Di., 09.10.2018, 9:30 bis 11:00 Uhr Ort: AELF...

Endlich! Essen mit Mama und Papa!

Pfaffenhofen an der Ilm: MFH FamNetz | Wie gelingt die Familienkost? Was und wie vielbraucht mein Kind? Hilfe, mein Kind ist ein Essmuffel! Informationen und Anregungen zu einer genussvollen und ausgewogenen Ernährung. Vortrag mit Gesprächsrunde Referentin: Ariane Tanich, Dipl.-Ökotrophologin Termin: Mi., 24.10.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: MFH FamNetz, Ambergerweg 3, Pfaffenhofen Veranstalter: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten...

Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem

Ernsgaden: Kindergarten Ernsgaden | Der Geschmack süß ist angeboren, kein Wunder, dassKinder darauf stehen. Wie viel darf es sein? Wie viel versteckt sich in Produkten. Ziel ist die Schärfung des Bewusstseins für den „Nebenbei-Konsum“. Vortrag mit Gesprächsrunde Referentin: Christine Krebs, Dipl.-Ökotrophologin Termin: Do., 11.10.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Kindergarten Ernsgaden, Kapellenweg 5 Veranstalter: Amt für Ernährung, Landwirtschaft...

Familientisch – Essen mit Kleinkindern

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Sie erfahren wie Ihr Kind ab dem 2. Lebensjahr stressfrei am Familienessen teilnehmen kann. Wir stellen Ihnen eine altersgerechte Ernährung vor. Die praktische Einheit wird Sie überzeugen, dass eine ausgewogene Ernährung auch Ihren Kindern gut schmeckt. Referenten: Monika Blankenhorn, Katharina Nieberle-Göpfert, Hauswirtschaftsmeisterinnen Termin 1: Do., 11.10.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Termin 2: Fr., 12.10.2018,...

Familientisch – Essen mit Kleinkindern

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Sie erfahren wie Ihr Kind ab dem 2. Lebensjahrstressfrei am Familienessen teilnehmen kann. Wir stellen Ihnen eine altersgerechte Ernährung vor. Die praktische Einheit wird Sie überzeugen, dass eine ausgewogene Ernährung auch Ihren Kindern gut schmeckt. Referenten: Monika Blankenhorn,Katharina Nieberle-Göpfert, Hauswirtschaftsmeisterinnen Termin 1: Do., 11.10.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Termin 2: Fr., 12.10.2018,...

ERNÄHRUNG 1. LEBENSJAHR - Von der Milch zum Brei

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Sie erfahren wie die verschiedenen Breie schrittweiseeingeführt werden und welche Lebensmittel sich eignen. Wir zeigen die Zubereitung und vergleichen mit der Gläschenkost. Vortrag mit Gesprächsrunde Referentin: Christine Krebs, Dipl.-Ökotrophologin Termine: Teil 1: Di., 06.11.2018, 9:30 bis 11:00 Uhr  Teil 2: Mi.,14.11.2018, 9:30 bis 11:00 Uhr Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft undForsten (AELF)...

1 Bild

Sinnes-Nachmittag mit ätherischen Ölen

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ein Erlebnisnachmittag für die Sinne. Mit ätherischen Ölen der besonderen Klasse, die die Nase und die Geschmacksknospen der Zunge verwöhnen und zum Experimentieren einladen. Mirjam Gernhäuser beantwortet Fragen zum Thema „ Warum sind diese Öle so einzigartig? Wie kann ich die wohltuende Wirkung dieser Öle für mich nutzen? Was können die Öle unterstützen? Wo kann ich sie in meinem Alltag verwenden? Kann ich diese Öle essen?“...

1 Bild

vhs-Seminar: Vitamine - Gesundheit durch Ernährung

Pfaffenhofen: Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen | Vitamine sind Vitalstoffe und von entscheidender Bedeutung für unsere Gesundheit, unsere Fitness, unser Wohlbefinden und nicht zuletzt für die Schönheit. Sie sind u. a. wichtig für das Immunsystem, die Verdauung, den Kreislauf, das Herz, die Nerven und die Knochen. Unser Körper kann mache Vitamine gar nicht und andere nicht in ausreichendem Maß selbst herstellen. Deshalb müssen wir diese oder entsprechende Grundstoffe über...

1 Bild

vhs-Vortrag: Das isst mein Baby im ersten Jahr

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Im ersten Jahr wünscht sich Ihr Baby eine ganz besondere Ernährung. Sie erhalten viele Informationen und Tipps zu einer bedarfsgerechten Ernährung Ihres Kindes und für die Zubereitung der Breikost. Ihr Baby können Sie gerne zum Kurs mitbringen. *Erster Teil: Checkliste für einen ausgewogenen Speiseplan. Zweiter Teil: So schmeckt der Brei.* Dozentin: Christine Krebs, Dipl.oec.troph. Amt für Ernährung, Landwirtschaft und...

1 Bild

vhs-Vortrag: Leckeres Essen für die Familie

Pfaffenhofen: Landwirtschaftsschule Hans Eisenmann | Ein Kochkurs für Mamas und Papas mit Kleinkindern ab dem ersten Lebensjahr. Wir bereiten einfache, gesunde und schmackhafte Gerichte für den Alltag zu, die sich schnell auf den Tisch zaubern lassen. Sie erhalten dazu viele Tipps und Tricks. Bitte bringen Sie eine Schürze und einen Behälter mit. Dozentinnen: Monika Blankenhorn, Hauswirtschaftsmeisterin / Katharina Nieberle-Göpfert,...

1 Bild

vhs-Vortrag: Mit dem Essen spielt man nicht? Von wegen!

Pfaffenhofen: Landwirtschaftsschule Hans Eisenmann | Essen soll Spaß machen und schmecken. Das ist nicht immer einfach! Wir gehen auf die Essbedingungen ein, damit Kinder gerne am Tisch sitzen bleiben. Es wird aufgezeigt, aus welchen Komponenten die Mahlzeiten für Kinder bestehen sollten und wir fragen nach, wie wir die Kinder auf den Geschmack bringen. Bitte bringen Sie eine Schürze und einen Behälter mit. Sonja Fäustlin, Dipl. oec. troph, zert....

1 Bild

vhs-Vortrag: Das isst mein Baby im ersten Jahr

Pfaffenhofen an der Ilm: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Im ersten Jahr wünscht sich Ihr Baby eine ganz besondere Ernährung. Sie erhalten viele Informationen und Tipps zu einer bedarfsgerechten Ernährung Ihres Kindes und für die Zubereitung der Breikost. Ihr Baby können Sie gerne zum Kurs mitbringen. Dozentin: Christine Krebs, Dipl.oec.troph. Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Pfaffenhofen, Gritschstr. 38 Mi, 03.05.17, 09.30 - 11.00 Uhr: Checkliste für einen...

1 Bild

vhs-Vortrag: Kinderernährung - kinderleicht

Pfaffenhofen: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | (2 - 5 Jahre) *Erster Termin: Checkliste für einen ausgewogenen Speiseplan für 2 bis 5 Jährige.* Sie möchten Ihrem Kind ausgewogene Mahlzeiten anbieten? Hier erhalten Sie viele Informationen und Tipps für eine bedarfsgerechte Kinderernährung. Mit Hilfe einer einfachen Checkliste lernen Sie, wie Sie ein ausgewogenes Essen für die ganze Familie zusammenstellen können. *Zweiter Termin: So macht das Essen Kindern Spaß.*...

1 Bild

vhs-Seminar: Fasten - Der Königsweg zur Gesunderhaltung

Pfaffenhofen: Realschule | Gehen Sie diesen Weg, denn das Fasten ist in jeder Hinsicht ein Gewinn für Ihre Gesundheit. Sie können fitter, leistungsfähiger und leichter werden. Ihr Selbstbewusstsein kann neu erstrahlen und Sie können entspannter, zufriedener und ausgeglichener werden. Sie können leichter Entscheidungen treffen und neue Lebensfreude, Gesundheit und Vitalität gewinnen. Fast jeder kann fasten - die passende Fastenform und ein konkreter...

1 Bild

vhs-Vortag: Stillen - oder was sonst?

Pfaffenhofen: Landwirtschaftsschule Hans Eisenmann | Im Vortrag werden die Vorteile des Stillens für Mutter und Kind aufgezeigt. Wie lange soll ausschließlich gestillt werden? Was kommt dann? Welche Alternativen zum Stillen gibt es, was bietet der Markt? Neueste Erkenntnisse zur Allergieprävention runden das Seminar ab. Ihr Baby können Sie gerne zum Kurs mitbringen. Bitte bringen Sie eine Schürze und einen Behälter mit. Sonja Fäustlin, Dipl. oec. troph, zert....

1 Bild

Übergewicht - welche Rolle spielt der Darm?

Pfaffenhofen: Realschule | Übergewicht ist im wahrsten Sinne des Wortes ein zunehmendes Problem. Jeder Fünfte in Deutschland ist übergewichtig. Ernährung und mangelnde Bewegung spielen ohne Frage eine entscheidende Rolle. Offensichtlich sind aber auch noch viele weitere Einflüsse von Bedeutung, wie eine gestörte Darmflora, Verdauungsprobleme, psychische Belastungen, hormonelle Störungen und Fettstoffwechselerkrankungen. Dieser Vortrag bietet...

1 Bild

vhs- Vortrag Kinderernährung - kinderleicht (2 - 5 Jahre)

Pfaffenhofen: Amt für Landwirtschaft | Erster Termin: Checkliste für einen ausgewogenen Speiseplan für 2 bis 5 Jährige. Sie möchten Ihrem Kind ausgewogene Mahlzeiten anbieten? Hier erhalten Sie viele Informationen und Tipps für eine bedarfsgerechte Kinderernährung. Mit Hilfe einer einfachen Checkliste lernen Sie, wie Sie ein ausgewogenes Essen für die ganze Familie zusammenstellen können. Zweiter Termin: So macht das Essen Kindern Spaß. Vielleicht kennen Sie...

1 Bild

Klimaschutztipp #26

Ernähren Sie sich Klimafreundlich Frische und gering verarbeitete Lebensmittel sind an Stelle von Tiefgefrorenem und Fertiggerichten zu bevorzugen. Tiefgekühlte Lebensmittel benötigen nicht nur in der Verarbeitung, sondern vor allem zur Aufrechterhaltung der Kühlkette auf dem Weg in den Laden viel Energie. Beispielsweise erhöht sich auf dem Weg von der Kartoffel zur Tiefkühl-Pommes die Klimabilanz um den Faktor 25!

1 Bild

Klimaschutztipp #20

Fettarm das Klima schützen: Milchprodukte tragen nach Fleisch den größten Teil zum CO2-Ausstoß von Lebensmitteln bei. Dabei gilt: Je höher der Fettgehalt, desto schlechter die Klimabilanz. Um konzentrierte, fettreiche Milchprodukte wie Butter, Sahne oder Hartkäse herzustellen, ist nämlich eine große Menge Milch erforderlich. Klimafreundlicher sind Buttermilch und Weichkäsesorten wie Brie oder Camembert.

3 Bilder

Verpflegungskonzept für städtische Kitas entwickelt

Für gesundes und hochwertiges Essen in den Kitas 350 Kinder essen regelmäßig in den städtischen Kindertagesstätten in Pfaffenhofen zu Mittag. Die Zahl ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen, da sich auch die Aufenthaltsdauer der Mädchen und Buben in den Tageseinrichtungen deutlich erhöht hat. Immer wichtiger ist daher in den Kindertagesstätten auch die Ernährung geworden. Um die Qualität des Essens in den Kitas...

1 Bild

Die kleine Wahrheit zu Cholesterin

Das Gesamtcholesterin setzt sich aus HDL- und LDL-Cholesterin zusammen. LDL-Cholesterin, das vermeintlich „böse“ Cholesterin, ist der Grundbaustein für viele unserer Hormone. Es bildet beispielsweise die Basis für Testosteron und Östrogen. Zusätzlich ist LDL-Cholesterin ein wichtiger Bestandteil unserer Zellwände, also unseres Körpers. Bei dem Wiederaufbau von Zellen ist es unverzichtbar. Der Sollwert des...

1 Bild

„Knirpsenküche“

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Kinder ab ca. 5 Jahren kochen ohne ihre Eltern aus Zutaten, die die Natur wachsen lässt ein leckeres Mahl, das dann auch gemeinsam gegessen wird. Begleitet wird dieses Projekt von Ines Pfeifer, ganzheitliche Ernährungs- und Bewegungsberaterin. Nächster Termin ist der 9. April von 15 bis 18 Uhr im MGH Ambergerweg 3. Kosten: 7,-Euro Geschwisterkind 5,- Euro Anmeldungen und nähere Infos unter (08441) 80 83 660

1 Bild

Populäre Ernährungsirrtümer

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Kennen Sie sich aus mit der Ernährung? Wirklich? Die Referentin Gesundheitspädagogin Sigrid Holzer vom VerbraucherService Bayern klärt über weitverbreitete Irrtümer bei der Ernährung auf.

6 Bilder

Reiche Ernte im InterKulturGarten

Pfaffenhofen an der Ilm: InterKulturGarten Pfaffenhofen an der Ilm | Pfaffenhofen. Im InterKulturGarten wurde und wird geerntet. Obwohl das Obstjahr heuer witterungsbedingt allgemein eher mager ausfiel, wuchsen - bedingt durch den hohen alten Baumbestand - trotzdem wieder viele Äpfel, Birnen, Kirschen und Walnüsse im über 1.200 qm großen Garten. Zahlreiche Bürger und Bürgerinnen der Stadt nutzten die Einladung der Gestaltungsgemeinschaft zur kostenlosen Ernte. Eine Umfrage ergab, dass sie das...

1 Bild

Kinderernährung - kinderleicht? (Praxisseminar)

Pfaffenhofen: Landwirtschaftsschule Hans Eisenmann | Sie wollen gemeinsam mit Ihrem Kind ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Essen genießen? Dazu erhalten Sie im ersten Teil viele Informationen und Tipps, wie Sie Ihr Kind auf den Geschmack bringen können. Im zweiten Teil stellt die Referentin Ihnen und Ihren Kindern Rezepte und Beispiele für Snacks und Fingerfood vor, mit denen Sie Ihre Kinder verwöhnen können. Probieren Sie selbst! Theorie: Di, 15.10.13, 19.00 - 21.00...