caritas-zentrum

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 24. Juni 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 29. April 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 25. März 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 25. Februar 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Frauenstammtisch

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Anlässlich der Wochen gegen Rassismus veranstaltet das Frauenzentrum Caritas am 18. März einen Frauenstammtisch. Thema ist hier Rassismus und Diskriminierung. Der Frauenstammtisch soll eine Möglichkeit bieten, sich über diese Themen auszutauschen und mit Respekt und auf Augenhöhe darüber zu diskutieren. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Raum 212 im Caritas Zentrum.

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 28. Januar 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 19. November 2018 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 19. Februar in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 22. Januar in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles Gebärden]....

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 4. Dezember 2017 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 31. Juli 2017 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

1 Bild

Alt und Jung kocht im Mehrgenerationenhaus

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | „Kochen macht Spaß – gemeinsam kochen noch mehr“. Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen, zusammen mit Kindern der „Knirpsenküche“ des Mehrgenerationenhauses der Caritas zu kochen. Gemeinsam wird unter Anleitung von Ines Pfeifer geschnipselt und gebrutzelt und im Anschluss gemeinsam das dreigängige Menü verzehrt. Ort: Küche im MGH Fam-Netz, Ambergerweg 3, PAF. Zeit: 15.00 – 18.00 Uhr. Gebühr 7,00 €. Anmeldung ab...

Ambulante Beratung für hörbehinderte Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 29. Mai 2017 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen...

Selbstuntersuchung der Brust nach der MammaCre Methode

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Im Rahmen der Thementage "Leben mit Krebs" bietet die Krebsberatungsstelle Ingolstadt, Levelingstr. 102, 85049 Ingolstadt, Tel.- 0841 2205076-0 die Möglichkeit zur Selbstuntersuchung der Brust nach der MammaCare Methode mit Frau Petra Weißbach, MammaCare Trainerin an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten um Anmeldung unter der Tel.- Nr. 0841 2205076-0 oder kbs-ingolstadt@bayerische-krebsgesellschaft.de. Kursgebühr:...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 24. April 2017 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 6. März 2017 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Die Sprechstunde findet im Caritas-Zentrum Pfaffenhofen, Ambergerweg 3, Zimmer 318 im 3. Stock von 9.00 Uhr bis...

Ambulante Beratung für hörbehinderte Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | nächster Beratungsdienst für Pfaffenhofen ist der 06.02.17 von 9.00 - 12.30 Anmeldung erforderlich unter 08441/8083-41 Dieses Angebot richtet sich speziell an hörbehinderte Menschen, die unter seelischen Belastungen oder Erkrankungen leiden.

Ambulante Beratung für hörbehinderte Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | nächster Beratungsdienst für Pfaffenhofen ist der 12.12.16 von 9.00 - 12.30 Anmeldung erforderlich unter 08441/8083-41 Dieses Angebot richtet sich speziell an hörbehinderte Menschen, die unter seelischen Belastungen oder Erkrankungen leiden

1 Bild

Das Pflegestärkungsgesetz II - Informationen zu wichtigen Änderungen

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Unter dem Dach des Bündnisses für Familie findet ein Vortrag zum Pflegestärkungsgesetz II statt. Es wird über die wichtigsten Änderungen informiert. Referenten sind: Thomas Dlugosch - Caritas Pfaffenhofen, Helga Inderwies - Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e. V., Doreen Leonhardt - Regens Wagner Offene Hilfen

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 14. November 2016 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Die Sprechstunde findet im Caritas-Zentrum Pfaffenhofen, Ambergerweg 3, Zimmer 318 im 3. Stock von 9.00 Uhr bis...

Ambulante Beratung für hörbehinderte Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Der nächste Beratungsdienst für Pfaffenhofen ist der 24.10.16 von 9.00 - 12.30 Uhr Anmeldung erforderlich unter 08441/8083-41 Dieses Angebot richtet sich speziell an hörbehinderte Menschen, die unter seelischen Belastungen oder Erkrankungen leiden.

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 12. September 2016 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Die Sprechstunde findet im Caritas-Zentrum Pfaffenhofen, Ambergerweg 3, Zimmer 318 im 3. Stock von 9.00 Uhr...

1 Bild

Infoabend Kindertagespflege

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Ausbildung zur Tagesmutter – Infoabend Haben Sie gerne Kinder um sich und beschäftigen Sie sich gerne mit ihnen, wollen Sie regelmäßig, tagsüber und über einen längeren Zeitraum Kinder gegen ein Honorar betreuen? Dann könnte die Tätigkeit als Tagespflegeperson das Richtige für Sie sein! Ende September 2015 beginnt wieder ein Qualifizierungskurs, der zur Tagesmutter bzw. zum Tagesvater ausbildet und der eine...

„Ich habe eine Frage zum Thema Demenz!“

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Die Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige lädt alle Angehörigen von demenzkranken Menschen zur Fragestunde und Austausch in die Gesprächsgruppe in Pfaffenhofen ein. Für Ihre Fragen steht Ihnen die Dipl. Sozialpädagogin Christine Keil von der Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige Rede und Antwort. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme. Die Gruppe findet von 15 bis 17 Uhr im neuen Caritas-Zentrum, Ambergerweg...

2 Bilder

Infoabend "Möchte ich Tagesmutter oder -vater werden?"

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Ausbildung zur Tagesmutter Haben Sie gerne Kinder um sich und beschäftigen sie sich gerne mit ihnen wollen Sie regelmäßig, tagsüber und über einen längeren Zeitraum Kinder gegen ein Honorar betreuen? Dann könnte die Tätigkeit als Tagespflegeperson das Richtige sein! Im Herbst 2014 beginnt wieder ein neuer Qualifizierungskurs für alle an dieser Form der Kinderbetreuung Interessierten, der zur Tagesmutter bzw. zum...