Brezen

1 Bild

Brezenrunde Saisonabschluss mit Überraschungsgästen

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Traditionell endet eine Brezenrunden-Saison – inzwischen die dritte – mit Überraschungsgästen. In der Vergangenheit gab es hier schon einige Lutz-Stipendiaten zu hören, Poetry Slammer, Kolumnisten. Auch für diesen Saisonabschluss sind schon interessante Autoren verpflichtet worden. Eintritt, Kaffee und Brezen frei.

2 Bilder

Brezenrunde - Frauenpower. Mit Tabea Kretschmar und Anna Frank.

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am 06.04. steht die Brezenrunde unter dem Motto "Frauenpower". Und so lesen bei uns zwei Autorinnen aus der Region, die - beide auf ihre eigene Art - dieses Motto repräsentieren. Tabea Kretschmar ist Poetry Slammerin und Musikerin und bringt lustig-nachdenkliche Texte mit. Anna Frank aus Hohenwart hat mit ars moriendi einen Kurzgeschichtenband zum Thema Sterben veröffentlicht. Sie wird an dem Vormittag einige Kostproben...

2 Bilder

Brezenrunde Fasching mit Alexander Bálly und Korbinian Schmid

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Faschingszeit - auch bei der Brezenrunde Wir bleiben uns treu: Statt Krapfen gibt es weiterhin Brezen, dazu natürlich auch Kaffee. Gelesen werden lustige und hintergründige Geschichten rund um die fünfte Jahreszeit. Die Gäste sind Alexander Bálly und Korbinian Schmid. Alexander Bálly ist bekannt für seine Heimat- und Fantasykrimis, die immer auch lustige Elemente enthalten. Daneben schreibt er Gedichte und hat...

2 Bilder

[02.02.] Brezenrunde - Düsteres. Mit Dominique Stalder und Pascal Simon

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 02. Februar findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die erste Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt, die ein dunkles Thema trägt. Diesmal gibt es, wie angekündigt, düstere Geschichten, von Dominique Stalder und Pascal Simon. Dominique Stalder kommt aus Schwabach (Nahe Nürnberg) und strapaziert damit die Regionalität der Brezenrunde doch sehr. Aber zum Thema dieser Brezenrunde passt seine Dark Fantasy...

2 Bilder

Brezenrunde: Historisches und Absurdes mit Wolfgang M. Koch und Erika Helstab

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Auch 2019 findet die Brezenrunde in der Kreisbücherei nach dem bewährten Rezept statt: Kaffee, Brezen, regionale Autorinnen und Autoren. Wolfgang M. Koch, bekannt als Autor der Ilmgrund Reihe (www.ilmgrund.de) liest nicht zum ersten Mal in der Kreisbücherei aus seinen Romanen. Aber diesmal gibt er Textstellen aus einem bisher unveröffentlichten Werk zum Besten. Erika Helstab ist eine genaue Beobachterin alltäglicher...

3 Bilder

Brezenrunde - Humorvolle Geschichten. Mit Michael von Benkel, Jens Rohrer und Peter Biber

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 01. Dezember findet von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal gibt es humorvolle Geschichten von Michael von Benkel, Jens Rohrer und Peter Biber. Michael von Benkel ist vor allem durch seine harten Krimis bekannt. Dass er seine Phantasie auch anders einsetzen kann, beweist sein Kinderbuch nicht nur für Erwachsene. Jens Rohrer startete als der Che Guevara der...

2 Bilder

[10.11.] Brezenrunde - Liebe. Mit Alois Lacher und Michael Kleinherne. Musik: Grigoli

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 10. November findet von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal zum Thema Liebe mit Alois Lacher und Michael Kleinherne. Alois Lacher ist der Autor von "Der Plan : eine Jugendliebe". Zwei junge Menschen lernen die die zarten Gefühle der ersten Liebe kennen und verfallen ihr derart, dass sie sofort beginnen Pläne für die Zukunft schmieden, obwohl ihnen kaum jemand...

2 Bilder

Brezenrunde - Start in die dritte Saison

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 6. Oktober findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die erste Brezenrunde nach der Sommerpause in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal stehen drei bayrische Originale im Mittelpunkt: Gerhard Trautmannsberger, Gerhard Walter und Walter Bachmeier. Gerhard Trautmannsberger ist Verleger beim Bayerischen Poeten- & Belletristik-Verlag, der Gewinner von Goethes Schlittschuh 2018 und Verfasser eines Historischen Krimis...

1 Bild

Brezenrunde Saisonfinale mit Überraschungsgästen

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 5. Mai findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die letzte Brezenrunde vor der Sommerpause in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Es ist der Abschluss der zweiten Saison, darum steht diesmal eine Lesung mit drei Überraschungsgästen auf dem Programm. Wer das ist, wird erst bei der Brezenrunde enthüllt, aber es lohnt sich vorbeizuschauen! Im letzten Jahr gab es an dieser Stelle eine Lesung der frisch in Pfaffenhofen...

1 Bild

[Brezenrunde] Frauenpower: Elisabeth Schinagl und Anna Frank

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 7. April findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die nächste Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal steht eine Lesung mit Elisabeth Schinagl und Anna Frank auf dem Programm. Die Eichstätter Autorin Elisabeth Schninagl liest einige Kostproben aus ihrem Bayerischen Panoptikum. In kurzweiligen literarischen Porträts stellt sie darin quer durch die Jahrhunderte ganz unterschiedliche bayerische...

1 Bild

[03.03.] Brezenrunde FRÜHLINGSWIND. Eine Lesung mit Texten der Turmschreiber

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 3. März findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die nächste Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal steht eine Lesung mit Franziska und Ernst Krammer-Keck von den Turmschreibern rund um den Frühling, die schönste Jahreszeit, auf dem Programm. Franziska Krammer-Keck ist ausgebildete Radiosprecherin, ihr Mann Ernst Mitbegründer des Turmschreiberverlags. Lesungen mit den beiden sind stets ein...

2 Bilder

[Brezenrunde] 03. Februar: Heimatgedicht und Alpenkrimi

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Gerhard Walter schreibt Märchen, Geschichten und Gedichte über die Holledau, auf bayrisch. Mit einem Blick für das Kuriose und Besondere der Holledau. Walter Bachmeier veröffentlicht seine Werke auch als eBook, mit großem Erfolg. Er ist eBook-Bestseller-Autor! Das liegt vielleicht auch am ungewöhnlichen Setting seiner Alpenkrimis - aber mehr wird nicht verraten! Bei der Brezenrunde kann man seine Werke auch gedruckt...

2 Bilder

[Brezenrunde] 04. November, bp-Verlag: Neumayr und Trautmannsberger

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Diesmal lesen die Gründer des Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlags aus Reichertshofen, Dominik Neumayr und Gerhard Trautmannsberger. Beide sind bereits im März bei der Brezenrunde aufgetreten (s. Foto). Dabei haben sie aus ihren Werken gelesen und auch hinter die Kulissen des Verlags blicken lassen. Seitdem ist viel passiert. Vier neue Veröffentlichungen sind in ihrem Verlag erschienen, darunter auch...

1 Bild

Brezenrunde Francobaldi

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am 01.04. lädt die Kreisbücherei wieder zur Brezenrunde. Diesmal liest Elisabeth Schinagl aus ihrem historischen Kriminalroman Francobaldi - in Gewandung. Es wird also stimmungsvoll - bei Kaffee und Brezen und freiem Eintritt.

2 Bilder

Brezenrunde Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlag

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Die Gründer des Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlags Dominik Neumayr und Gerhard Trautmannsberger lesen aus Ihren Werken. Außerdem erzählen Sie über die Idee für und die Schwierigkeiten bei der Verlagsgründung. Dazu gibt es wie immer Kaffee und Brezen. Eintritt frei.

1 Bild

[Brezenrunde] 05.11. Nicht nur kriminelles: Michael von Benkel & Alexander Bálly

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Brezenrunde in der Kreisbücherei: Nicht nur kriminelles: Michael von Benkel & Alexander Bálly Zur Brezenrunde: Regionale Autoren der Silbenschmiede lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen. Eintritt frei Internetseite der Silbenschmiede

1 Bild

[Brezenrunde] Von Mundart bis Poetry Slam: Gerhard Walter, Tabea Kretzschmar & Lukas Weißenberger

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Brezenrunde in der Kreisbücherei: Von Mundart bis Poetry Slam: Gerhard Walter, Tabea Kretzschmar & Lukas Weißenberger Zur Brezenrunde: Regionale Autoren der Silbenschmiede lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen. Eintritt frei! Die Silbenschmiede im Internet