bayrisch

3 Bilder

Kleine Winterbühne: Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Lachmuskelkater für das junge Pfaffenhofener Publikum! Dummerweise hat der Kasperl seinen geliebten Fußball über die Schlossmauer gebolzt, mitten in das Reich von König Torsten. Nun schleicht er sich ins Schloss, um den Ball heimlich zurückzuholen. Dort sind gerade der König, die Prinzessin Heike und auch der ängstliche Hausmeister Seppl in heller Aufregung: Aus dem königlichen Brunnen dringen unheimliche Gesänge,...

3 Bilder

Kleine Winterbühne: Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Lachmuskelkater für das junge Pfaffenhofener Publikum! Dummerweise hat der Kasperl seinen geliebten Fußball über die Schlossmauer gebolzt, mitten in das Reich von König Torsten. Nun schleicht er sich ins Schloss, um den Ball heimlich zurückzuholen. Dort sind gerade der König, die Prinzessin Heike und auch der ängstliche Hausmeister Seppl in heller Aufregung: Aus dem königlichen Brunnen dringen unheimliche Gesänge,...

2 Bilder

Musik-Kabarettist Vogelmayer auf „Gaudi Tour 2020“ im Tandem - powered by ZAM Eventplanung

ZAM Eventplanung
ZAM Eventplanung | Pfaffenhofen | am 18.11.2019

Wolnzach: Bistro Tandem | „Gaudi Tour 2020“ - Vogelmayer präsentiert neue Tour!powered by ZAM Eventplanung Mit seinem bereits 6. Programm steht der Vogelmayer wieder auf den Bühnen des Freistaats. Dort ist er seit über 15 Jahren „DAHOAM“ und fühlt sich sichtlich wohl. Daher präsentiert, der aus Funk und Fernsehen bekannte Künstler aus Niederbayern sein neues Programm. Dieses besticht wieder mit einer unterhaltsamen Mischung aus Gaudi,...

3 Bilder

Ein musikalischer Spaß: Pfaffenhofener Winterbühne mit „Opern auf Bayrisch“

Winterlich war beim Freitagabend der Pfaffenhofener Winterbühne nur die Außentemperatur. Durchweg sonnig und heiter war hingegen die Laune der Zuschauer in der vollbesetzten Aula der Grund- und Mittelschule bei den „Opern auf Bayrisch“, mit denen das Programm der Winterbühne nach Kriminaltheater und Kinderkonzert ein weiteres Mal publikumstaugliche Vielfalt bewies. Seit fast 35 Jahren begeistern Paul Schallwegs gereimte...

1 Bild

Weltbekannte Opernklassiker auf Bayrisch

Pfaffenhofen an der Ilm: Aula Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen | „Opern auf Bayrisch“ – ein höchst vergnüglicher und kurzweiliger Opernabend wartet am Freitag, 8. Februar, auf der Winterbühne in der Aula der Grund- und Mittelschule auf das Pfaffenhofener Publikum. Mit dabei sind die drei bekannten bayerischen Schauspieler Gerd Anthoff, Conny Glogger und Michael Lerchenberg. In den „Opern auf Bayrisch“ hat der Autor Paul Schallweg den Inhalt weltbekannter und beliebter Opern in...

1 Bild

Tegernbacher Theater 2019: Vorstellungstermine stehen fest

Tegernbach: Pfarrsaal | Die Proben sind bereits in vollem Gange, denn im Januar 2019 zeigt die Theatergruppe der Pfarrei Tegernbach an drei Wochenenden ihr neues Theaterstück "Die Provinzdiva", ein Volksstück in drei Akten von Holger Zimmermann. Die Aufführungstermine sind 11./12./13., 17./18./19./20. und 23./24./25./26. Januar 2019. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im Pfarrsaal in Tegernbach, der Eintritt kostet 10,00 EUR. Die...

1 Bild

Weiherer: Live in Hettenshausen

Kulturbüro8
Kulturbüro8 | Pfaffenhofen | am 13.08.2018

Hettenshausen: Ilmbrettl im Gasthof Schrätzenstaller | Der Weiherer im Ilmbrettl, präsentiert von Bayern2: Dank ihm und seinem millionenfach geklickten Internet-Video kennt mittlerweile ganz Deutschland die Postleitzahl von Brunsbüttel. Doch Weiherer ist weit mehr als der „25541-Kasperl“: Ein Querkopf mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor. Auch 2018 tourt der „niederbayerische Brutalpoet“ mit...

1 Bild

Der bayrische Kabarettist "Da Bobbe" mit seinem Programm "Zefix"

Hettenshausen: Gasthof Schrätzenstaller | Im April gibt es wieder ein besonderes Schmankerl in unserem Programm! Der bayrische Kabarettist "Da Bobbe" zeigt sein neues Programm "Zefix". Wer bereits letztes Jahr hier war, der weiß, dass es sich lohnt. Wer letztes Jahr noch nicht hier war. Es wird sich lohnen! Wie gewohnt gibt es Karten auch direkt bei uns! VVK 17 € AK 19 € Einlass: 17:30 Uhr Beginn: 19:00 Uhr Auf gehts!!