Alzheimer

Ökumenischer Gottesdienst

Pfaffenhofen an der Ilm: Evangelische Kreuzkirche | Erster Gottesdienst für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Pfaffenhofen Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken, Mt.11,28 In Zusammenarbeit mit der evangelischen und katholischen Kirche laden wir Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu einem kurzen ökumenischen Gottesdienst in die Kreuzkirche in Pfaffenhofen ein. In einer knappen halben Stunde der Besinnung feiern...

Wenn Essen und Trinken zum Problem wird

Pfaffenhofen: neues BRK-Gebäude | „Früher haben wir das gemeinsame Kochen und Essen genossen. Jetzt ist auch das mühsam geworden und meine Frau trinkt von allein gar nichts.“ Solche Aussagen von Angehörigen sind eine oft gemachte Erfahrung mit Demenzkranken. Die Nahrungsaufnahme wird zu einem alltäglichen Thema, weil oft auch das Durst-, Hunger- sowie das Sättigungsgefühl verloren gehen. Auch Nahrungsverweigerung oder ständiges Verschlucken können in einem...

1 Bild

Welt-Alzheimertag 2018: „Demenz. Dabei und mittendrin“

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Seit 1994 findet jeweils am 21. September der Welt-Alzheimertag statt, der von der Dachorganisation Alzheimer’s Disease International (ADI) mit Unterstützung der WHO initiiert wurde, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Alzheimer-Krankheit und andere Formen der Demenz-Erkrankungen zu richten. Die Zahl der Demenzerkrankungen – weltweit sind 35 Millionen Menschen betroffen, davon zwei Drittel vom Typ Alzheimer -...

3 Bilder

Lesung mit Musik - Jørn Precht: Das Geheimnis des Dr. Alzheimer

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Frankfurt am Main, 1901: Der verarmte Krankenpfleger Karl Walz träumt davon, Arzt zu werden und die geheimnisvolle neue Krankheit zu enträtseln, die das Gedächtnis seiner erst 50-jährigen Ziehmutter mehr und mehr zerstört. Er erhält die Chance, als Assistent des Psychiaters und Gerichtsgutachters Dr. Alois Alzheimer zu arbeiten, doch der verschwiegene Lehrmeister wird ihm dabei immer unheimlicher. Was hat der geheimnisvolle...

1 Bild

Hoher Besuch aus Japan bei der Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e.V.

Professor Katsuya Urakami, Spezialist für Demenzkrankheiten an der Universität in Tottori/Honshu, informierte sich zusammen mit einer 16-köpfigen Delegation von Direktoren verschiedener Disziplinen, Ärzten und Pflegepersonal in der Kreisstadt über Einrichtungen und Institutionen seines Forschungsgebiets in Deutschland, um in Japan Gesetze und Reformen zum Thema Demenz zu beschleunigen und zu verbessern. Zusammen mit der 1....

1 Bild

DEMENZ?! "Erste-Hilfe"- Kurs am Samstag, 17.11.2018

Rohrbach: Sportheim Fahlenbach | Die Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen /Ilm e.V. bietet einen DEMENZ?! „Erste-Hilfe“-Kurs an. In vier Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten werden Grundkenntnisse im Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind, vermittelt. Ausführliche Information unserer Homepage auf. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Informationen auch auf unserer Homepage

1 Bild

Offener Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz an jedem 4. Donnerstag im Monat

Pfaffenhofen: BRK - Haus | Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe dient der Bewältigung der vielfachen persönlichen und krankheitsbedingten Belastungen sowie der gegenseitigen Unterstützung, um die Energiespeicher wieder aufzufüllen. Der Offene Gesprächskreis wird von einer geschulten Fachkraft geleitet. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei. Die Angehörigen können gegebenenfalls auch in Wolnzach, Haus der...

1 Bild

Café an jedem 1.Samstag im Monat für Menschen mit Demenz und Begleitung

Pfaffenhofen: BRK - Haus | Die Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e.V. lädt Menschen mit Demenz und ihre Begleitung zu einem unterhaltsamen Kaffeenachmittag ein. Zunächst findet ein Gedankenaustausch in gemütlicher Runde statt. Anschließend steht jeder Samstag unter einem besonderen Motto, um Menschen mit Demenz in ihren Fähigkeiten zu aktivieren. Genauere Informationen unter unserer Homepage.

„Ich habe eine Frage zum Thema Demenz!“

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Die Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige lädt alle Angehörigen von demenzkranken Menschen zur Fragestunde und Austausch in die Gesprächsgruppe in Pfaffenhofen ein. Für Ihre Fragen steht Ihnen die Dipl. Sozialpädagogin Christine Keil von der Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige Rede und Antwort. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme. Die Gruppe findet von 15 bis 17 Uhr im neuen Caritas-Zentrum, Ambergerweg...