Pfaffenhofener Lesebühne

Beiträge zum Thema Pfaffenhofener Lesebühne

3 Bilder

Mordermittlung mit Unterzucker – Jan Weiler eröffnet mit „Kühn hat Hunger“ die Pfaffenhofener Lesebühne

Für viele Besucher war die gestrige Auftaktlesung der Pfaffenhofener Lesebühne wie ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. „Kühn hat Hunger“ ist bereits der dritte Roman des Bestseller-Autors Jan Weiler, in dem er den Münchner Kult-Ermittler Martin Kühn mit einem Mordfall betraut. Was die Zuschauer im Theatersaal im Haus der Begegnung erwartete, war kein klassischer Krimi. Denn Kühn muss nicht nur zwei Mörder überführen, sondern sich auch wieder Herausforderungen privater Natur stellen. So...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.19
6 Bilder

Lesung von Jan Weiler ausverkauft - Noch Karten für 4 weitere Veranstaltungen der Lesebühne

Fünf interessante Lesungen stehen auf dem Programm der Pfaffenhofener Lesebühne 2019 – und die erste ist bereits ausverkauft. Für Jan Weilers Lesung aus seinem Roman „Kühn hat Hunger“ am 24. Oktober gibt es keine Karten mehr. Für die anderen vier Veranstaltungen vom 25. bis 27. Oktober sind aber noch Karten im Vorverkauf zu haben. Zwei ehemalige Lutz-Stipendiaten, Marie-Alice Schultz und Marko Dinić, stellen am Freitag, 25. Oktober ab 20 Uhr ihren jeweiligen Debütroman vor. Marie-Alice...

  • Pfaffenhofen
  • 26.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.