Pfaffenhofen

Beiträge zum Thema Pfaffenhofen

2 Bilder

Coronavirus
Auswirkungen für das Ehrenamt Feuerwehr

Der Pfaffenhofener Kurier hat in einem Artikel über die Auswirkungen der Corona-Pandemie für den ehrenamtlichen Dienst der Feuerwehren im Landkreis Pfaffenhofen berichtet. Auch unser Kommandant Roland Seemüller konnte hierzu seine Eindrücke schildern. Artikel Pfaffenhofener Kurier Trotz all der Einschränkungen durch die Corona Krise können die Bürgerinnen und Bürger von Pfaffenhofen jedoch sicher sein, dass die Feuerwehr Pfaffenhofen voll einsatzbereit ist und weiterhin bei Einsätzen zur...

  • Pfaffenhofen
  • 18.11.20
4 Bilder

Monatsrückblick Feuerwehr Pfaffenhofen
Heißer Juli für Feuerwehr Pfaffenhofen

Der Juli 2020 hatte es für die Feuerwehrfrauen und -männer aus Pfaffenhofen in sich. An 31 Tagen wurden sie zu 32 Einsätzen alarmiert. Und das teilweise bis zu fünf Mal pro Tag. Wenn man meinen würde, die Corona-Pandemie führe zu einem Rückgang der Einsatzzahlen bei den Ehrenamtlichen Floriansjüngern, irrt man sich. Wie Roland Seemüller, 1. Kommandant der Kreisstadtwehr, berichtet, wurden heuer sogar bereits 151 Einsätze absolviert. Somit liegt man leicht über dem Fünf-Jahresschnitt. Dass bei...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.20

Mit Corona Auflagen
Jugendgruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen übt wieder

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen traf sich vor kurzem das erste Mal nach fast vier endlos erscheinenden Monaten Pause wieder zu einer Jugendübung in der Feuerwehr.  Der Grund für die lange Zwangspause ist natürlich die Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2. Dazwischen war es leider nur möglich virtuell die Theorie über Webkonferenzen zu erlernen. Schon beim Ankommen der Jugendlichen im Feuerwehrhaus ging es ungewohnt los. Erst die Hände desinfizieren, Maske aufsetzen, in eine Liste...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.20

Feuerwehr Pfaffenhofen meldet:
PAF 36/2: Status 2

Bitte was? Das mag sich der Feuerwehr-Laie bei dieser Überschrift denken. Für aktive Feuerwehrmänner und -frauen in Pfaffenhofen ist diese Zeile jedoch eindeutig ein Grund sich zu freuen. Sie besagt nämlich, dass das neue Wechselladerfahrzeug (Funkrufname: 36/2) einsatzklar ist (Status 2) und seit kurzem im Einsatzdienst steht. Wie berichtet war das Fahrzeug vor einigen Wochen vom Hersteller nach Pfaffenhofen überführt worden. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.20

Die Feuerwehr Pfaffenhofen macht sich
Gedanken zum Patronatstag

Seit jeher feiern wir, die Feuerwehr Pfaffenhofen, am 4. Mai bei einer Floriansmesse unseren Schutzpatron. Dieser Ehrentag, der auch der Internationale Tag der Feuerwehrleute ist, geht auf den Heiligen Florian zurück. Dieser war Offizier bei der römischen Armee und befehligte eine Einheit zur Feuerbekämpfung. In Zeiten der COVID-19-Pandemie muss dieser traditionelle Tag natürlich ausfallen, aber gerade jetzt sollte man die Bedeutung dieses Tages wieder Bewusst machen. Er steht nämlich für...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.20
Wir bleiben für euch Draußen. Dafür bleibt ihr für uns Daheim. #bleibdahoam

Coronavirus
Update #1: Maßnahmen Corona Pandemie bei Feuerwehr

Seit dem vermehrten Auftreten des Corona Virus in Deutschland wurden auch bei der Feuerwehr Pfaffenhofen umfangreiche Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft getroffen. Über die ersten Maßnahmen wurde bereits berichtet. Seit dem letzten Artikel wurde eine Vielzahl an zusätzlichen Vorsorgemaßnahmen bzw. Dienstanweisungen ausgearbeitet und umgesetzt. Einsatzvorbereitung Die Personalstärke auf den Fahrzeugen wurde bei Einsätzen auf das notwendige Mindestmaß heruntergesetzt. So...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.20
12 Bilder

Jahresrückblick und Ehrungen
Generalversammlung Feuerwehr Pfaffenhofen

Am Freitag den 24.01.2020 fand wieder unsere alljährliche Generalversammlung statt. Erster Vorstand Karl-Heinz Denk begrüßte alle Ehrengäste und dankte Allen für das Kommen und das große Interesse an der Feuerwehr Pfaffenhofen. Des Weiteren begrüßte Denk die zahlreichen Mitglieder und ganz besonders die Jugendgruppe im Festsaal des Rathauses. Danach ließ Denk das vergangene Jahr Revue passieren, wobei er auf einige Highlights näher einging. Zum einen das alljährliche Familienfest, bei bestem...

  • Pfaffenhofen
  • 09.02.20
7 Bilder

Seniorenbüro bedankt sich bei seinen Helfern

Das Seniorenbüro der Stadt Pfaffenhofen hat sich mit dem traditionellen Neujahrsempfang und gemeinsamen Frühstück bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bedankt. Ohne das Engagement der Ehrenamtlichen wäre das umfangreiche Angebot des Seniorenbüros mit Ausflügen, geselligen Runden, Tanz und vielem mehr nicht zu leisten. Viele der Helferinnen und Helfer waren der Einladung in den Hofbergsaal gefolgt, wo sie neben einem reichhaltigen Frühstück der hauseigenen Küche auch eine Überraschung...

  • Pfaffenhofen
  • 20.01.20
Auszählung bei der Kommunalwahl 2014

Entschädigung für ehrenamtliche Wahlhelfer

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat die Entschädigung für die ehrenamtlichen Helfer bei der Kommunalwahl 2020 festgelegt. Die Mitglieder in den Wahlvorständen der Stadt Pfaffenhofen erhalten 80 Euro für ihre anspruchsvolle Tätigkeit. Der Landkreis Pfaffenhofen erstattet pro Wahlhelfer 40 Euro. Im Falle einer Stichwahl bekommen die Ehrenamtlichen weitere 40 Euro.

  • Pfaffenhofen
  • 18.11.19
7 Bilder

Übungseinsatz im Freibad: Gasaustritt im Gebäude

Diese Einsatzmeldung erreichte die Feuerwehr im Rahmen ihrer Gefahrstoffübung am Samstag, den 14.9.2019. Viermal im Jahr übt die Fachgruppe Gefahrgut / Chemikalienschutzanzüge der Feuerwehr Pfaffenhofen den Umgang und die professionelle Abarbeitung verschiedener Einsatzszenarien des Alarmstichworts ABC, welches allgemein für Gefahrstoffunfälle steht. Der Umgang mit Gefahrstoffen erfordert von den Einsatzkräften neben zusätzlichem Wissen auch eine deutlich höhere körperliche...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.19

Einsatzbilanz Januar 2019 - Feuerwehr Pfaffenhofen

Das Jahr hat ereignisreich und abenteuerlich begonnen. Insgesamt 18 Einsätze fielen für die Feuerwehr Pfaffenhofen im Januar an. Etliche davon waren dem Winter geschuldet (Hilfeleistungskontingent in Miesbach/ Bayrischzell). Ansonsten war von Unterstützung Rettungsdienst über Gasgeruch oder Verkehrsunfall bis hin zu Bränden wieder viel dabei. Alle Details hier: http://feuerwehr-pfaffenhofen.de/einsaetze/einsaetze-2019/

  • Pfaffenhofen
  • 10.02.19
Die Helfer von morgen beim THW Pfaffenhofen

Prüfung gemeistert - Willkommen beim THW Pfaffenhofen!

Geschafft! Damit ein Einsatz reibungslos abläuft, müssen die THW-Kräfte sehr gut vorbereitet sein. Den ersten Schritt dazu unternahmen am letzten Samstag unsere Anwärterinnen und Anwärter: Sie dürfen sich nun nach der bestandenen Grundausbildungsprüfung im THW Dillingen Helferinnen und Helfer des THW nennen und als aktive Einsatzkräfte in den THW-Einsatz gehen. Während der Grundausbildung erwartet die Helferanwärterinnen und -anwärter eine umfangreiche Mischung aus Theorie und Praxis. Am...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
3 Bilder

Kleiderkammer Infotag mit Modenschau auf dem Hauptplatz am 09.07.2016

In diesem Jahr veranstalten wir einen Informationstag mit Modenschau vor dem Rathaus in Pfaffenhofen. Mit dieser Aktion möchten wir darauf aufmerksam machen wer wir sind und was unser Verein tut. Wir möchten außerdem zeigen, welch gut erhaltene Kleidung wir bekommen und weitergeben. Die Kleiderkammer Pfaffenhofen steht allen Menschen offen, die mit einem begrenzten finanziellen Budget haushalten müssen. Sie finden dort gut erhaltene Damen-, Herren-, Kinder- und Babybekleidung, Schuhe,...

  • Pfaffenhofen
  • 13.06.16
Rufbusfahrer/-Beifahrer Susanne Ponschab und Gerald Eisenberger, Michael Stiglmayr, Rotarier Doms, Deutscher und Schlabs, Pfarrerin Murner, Pfarrer Faulhaber, Kathrin Maier, Jugendparlamentarier und Rufbusfahrer Jan Hofbauer, Rufbusmanager Höchtl, Rufbusfahrer Severin Gallus, Bürgermeister Thomas Herker, Rufbusfahrer und Jugendreferent Martin Rohrmann sowie Amtsleiter Hans-Dieter Kappelmeier vor dem neuen Rufbus-Fahrzeug
4 Bilder

Modernisierte Rufbusflotte - Neuer "Bus 1" von Rotary

Am Donnerstagmittag übergab der Rotary Club Pfaffenhofen der Stadtjugendpflege ein neues Fahrzeug für deren Projekt Rufbus „Linie Nacht“. Bereits 2005 konnte sich die Stadtjugendpflege über einen VW-Bus von Rotary freuen. Dieser Bus war seitdem permanent im Einsatz, hat 201.353 Kilometer absolviert und wurde jetzt durch einen neuen, modernen VW-Bus ersetzt. „Man kann das nur schätzen, weil wir in unserer Statistik keine genaue Aufschlüsselung unserer beiden Busse haben, aber grob überschlagen...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.