Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

3 Bilder

Ab 6. Juni
Stadtführungen dürfen bald wieder stattfinden

Update vom 29.05.2020: Keine Maskenpflicht im Außenbereich! Der Tourismus darf Schritt für Schritt wieder anlaufen und auch die Stadtführungen dürfen ab dem 30. Mai in Bayern wieder stattfinden – natürlich nur unter strengen Hygienevorschriften. „Wir freuen uns, nach den drei Monaten Zwangspause wieder mit den Stadtführungen beginnen zu können. Um sowohl Stadtführer, als auch die Teilnehmer zu schützen, haben wir die Teilnehmeranzahl auf 12 Personen begrenzt. So kann der Mindestabstand...

  • Pfaffenhofen
  • 27.05.20

Stadtführung mit Besichtigung der Krypta der Spitalkirche

Am Samstag, 21.12.2019, findet wieder eine Stadtführung mit Reinhard Haiplik statt: Neben dem Rundgang durch die Geschichte Pfaffenhofens, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die geheimnisvolle Krypta der Spitalkirche zu besichtigen, die sonst nur sehr selten zugänglich ist. Interessierte treffen sich um 11 Uhr vor dem Rathaus zur Stadtführung. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 3 €., für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist die Stadtführung frei. Weitere Informationen finden Sie auf der...

  • Pfaffenhofen
  • 19.12.19
Als das Rathaus noch grau war.

20 Prozent mehr – die Stadtführungen in Pfaffenhofen 2016

Statistik ist manchmal trocken, aber in diesem Fall erfreulich: Die Auswertung der gesammelten Daten des vergangenen Jahres ist erfolgt und wieder konnte eine Steigerung der Teilnehmerzahlen bei den Stadtführungen festgestellt werden – auf über 2.000! Ein Beweis für das wachsende Interesse am städtischen Angebot. Doch nicht nur die Teilnehmerzahlen sind gewachsen, auch die Anzahl der Touren hat sich letztes Jahr um rund 20 Prozent auf insgesamt 147 erhöht. Diese positive Entwicklung ist...

  • Pfaffenhofen
  • 12.01.17

Kälterekord aufgestellt!

Für einen Ausflug in die Stadtgeschichte ist es nie zu kalt, dachten sich am letzten Samstag wohl die Teilnehmer der Stadtführung. Bei herrlichem Wetter und einer Temperatur jenseits der -10 Grad, begleitete die Stadtführerin Nathalie Buska die Gruppe Hartgesottener durch Pfaffenhofen und berichtete ihnen über die kuriosen Seiten der Stadtgeschichte. Erfreulicherweise ist während der rund 90-minütigen Tour niemand erfroren, eingefroren oder festgefroren. Und wer sich nun auch auf die Spuren der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.01.17

Pfaffenhofen im Zeitalter Napoleons – Stadtführung mit Bierverkostung

Begleitend zur Landesausstellung „Napoleon und Bayern“ in Ingolstadt lädt die WSP zu drei Stadtführungen ein, die die Besucher auf Zeitreise 200 Jahre zurück in Pfaffenhofens Vergangenheit nimmt. Zum Abschluss gibt es dann eine Bierverkostung von drei traditionell gebrauten Biersorten, um sich auch mit dem Gaumen ins Zeitalter Napoleons „einzuschmecken“. „O Du armes Vaterland“, mit diesen Worten beklagte der Pfaffenhofener Stadtpfarrer Franz Xaver Amberger sich und seine Zeitgenossen. Und...

  • Pfaffenhofen
  • 03.07.15
2 Bilder

Musikalisch das historische Pfaffenhofen erkunden

Die Städtische Musikschule lädt zusammen mit der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen am 9. Mai 2015 alle Musikliebhaber und Geschichtsbegeisterten ein, an den Musikalischen Stadtführungen teilzunehmen. Die Stadtgeschichte Pfaffenhofens wird durch Live-Musik der städtischen Musikschul-Ensembles vor Ort umrahmt. An diesem Samstag werden insgesamt zwei Stadtführungen vor dem Rathaus starten – Beginn der ersten Stadtführung ist um 10:30 Uhr mit Reinhard Haiplik als Stadtführer....

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.