Corona

Beiträge zum Thema Corona

Das 1- und 3-Meter-Sprungbrett wird ebenso wie die Rutsche geöffnet, allerdings mit besonderen Abstandsregeln.
  3 Bilder

Zieh die Badehose an...
Öffnung des Freibads Pfaffenhofen

Das Freibad Pfaffenhofen öffnet seine Türen für alle Badefreunde. Doch um einen Freibadbetrieb auch in Corona-Zeiten ermöglichen zu können, werden sich die Pfaffenhofener Nixen und Wassermänner umstellen müssen. Denn nur mit einem individuell erarbeiteten Hygienekonzept, das den bestmöglichen Schutz von Badegästen und Mitarbeitern gewährt, ist eine Öffnung zulässig. Ein regulärer Badebetrieb ohne Einschränkungen wird in dieser Freibadsaison nicht möglich sein. Eintrittskarten online und an...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.20
  • 74× gelesen
Freibad Pfaffenhofen 2019
  2 Bilder

Saison eröffnet
Freibad Pfaffenhofen öffnet am 20. Juni

Gute Nachrichten für alle Freibad-Fans in Pfaffenhofen: Das Freibad wird ab diesem Samstag, den 20. Juni wieder öffnen – und das mit einem entsprechenden Hygiene- und Zugangskonzept. Dabei gilt es eine Menge zu beachten: Das Freibad wird für die Badegäste täglich für 4 Zeitfenster geöffnet: Von 8 bis 10 Uhr, von 11 bis 13 Uhr, von 14 bis 17 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr. Dienstagabend bleibt das Bad geschlossen, die Nutzung bleibt Vereinen vorbehalten. In den Pausen zwischen den Zeitfenstern...

  • Pfaffenhofen
  • 19.06.20
  • 765× gelesen
  •  2
  2 Bilder

Bitte trotzdem Abstand halten
Städtische Spielplätze wieder geöffnet

Ab heute, 6. Mai, sind die städtischen Spielplätze in Pfaffenhofen wieder geöffnet. Das Team Stadtgrün hat am Mittwochmorgen damit begonnen, die Absperrbänder und die Sperrschilder zu entfernen. Allerdings dürfen Kinder auf den Anlagen nur in Begleitung Erwachsener spielen. Die Bayerische Staatsregierung schreibt den erwachsenen Begleitpersonen vor, dafür sorgen, dass es keine Ansammlungen gibt und dass die Kinder - wo immer möglich - ausreichend Abstand zueinander halten. Entsprechende...

  • Pfaffenhofen
  • 06.05.20
  • 213× gelesen
Claudia Demmel, unsere Kollegin aus der Kreditoren-Buchhaltung

Claudia Demmel
... ist Teil der Stadtwerke-Familie...

Mein Name ist Claudia Demmel, ich bin Teil der Pfaffenhofener-Stadtwerke-Familie und auch jetzt für euch da. Hinter Zahlen stehen MenschenIch arbeite im Buchhaltungsteam der Stadtwerke und kümmere mich um die Erfassung, Prüfung und Überweisungsvorbereitung von eingehenden Rechnungen. Für und mit den Stadtwerken arbeiten viele Unternehmen – sehr viele davon kommen aus der Region. Wir verlassen uns auf unsere Partner und sie können sich auf uns verlassen – auch in diesen Krisenzeiten. Dazu...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.20
  • 599× gelesen
Mund- und Nasenschutz ab Montag auch im Pfaffenhofener Stadtbus Pflicht.

Neue Vorschrift
Mund- und Nasenschutz ist Pflicht im Stadtbus

Die von der Bayerischen Staatsregierung erlassene Maskenpflicht in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs tritt ab Montag, den 27.04.2020 in Kraft. Mund und Nase müssen während des gesamten Aufenthalts in Verkehrsmitteln und Einrichtungen des öffentlichen Nahverkehrs, also auch beim Warten an überdachten Haltestellen oder an Bahnhöfen, getragen werden. Zum ÖPNV gehören neben Schienennahverkehr und Bus auch Taxi und Mietwagen mit Fahrer (Chauffeurdienstleistungen), wenn sie im...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.20
  • 214× gelesen
Digital und telefonisch erreichbar. Das Kundencenter und die Betriebszentrale der Stadtwerke

Kein Publikumsverkehr bei Stadtwerken
Kundencenter und Betriebszentrale nur digital und telefonisch

Ab Dienstag, den 17. März ist das Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm sowie die Betriebszentrale in der Michael-Weingartner-Straße nur noch digital per Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichbar. Für den Publikumsverkehr bleiben beide Standorte bis auf Weiteres geschlossen. Damit leisten die Stadtwerke ihren Anteil zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Rückfragen und Angebote zu Strom und Gas sowie weitere Informationen können jederzeit unter...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 197× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.