Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

2 Bilder

Paradiesische Fotografien in der Städtischen Galerie

Ausstellung zum Fotowettbewerb „Fotogehgrafie“ eröffnet Zum Thema „Paradies“ präsentieren alle 32 Teilnehmer des Fotowettbewerbs Fotogehgrafie derzeit ihre Bilder in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Mit der Eröffnung der Ausstellung am 19. Juni fand auch gleichzeitig die Siegerehrung für den Fotowettbewerb statt, den die Stadtjugendpflege dieses Jahr zum sechsten Mal veranstaltete. Mit großer Spannung wurde die Preisverleihung von sehr vielen Besuchern in der...

  • Pfaffenhofen
  • 22.07.13
3 Bilder

Fotogehgrafie-Jury bewertet 384 Kunstwerke - Ausstellungseröffnung am 19. Juli

Mit offenen Augen durch Pfaffenhofen gehen, Fotos machen, die jeweiligen Themen möglichst kreativ und innovativ umsetzen. Das alles wurde von den Teilnehmern des diesjährigen Fotowettbewerbs „Fotogehgrafie“ der Stadtjugendpflege gefordert. Entstanden sind insgesamt 384 einzelne Fotos, die nun von einer Jury bewertet wurden. Die Mischung macht‘s: Es geht sowohl um die fotografischen Künste der Teilnehmer, als auch um die Umsetzung der jeweiligen Themen. Zum Motto „Paradies“ wurden dieses Jahr...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.13
4 Bilder

Bunte Sprühkunst in Pfaffenhofen: zwei Ausstellungen mit Bildern aus 15 Jahren Graffitiprojekt „be inspired“

Freunde der Graffitiszene kommen derzeit gleich an zwei Ausstellungsorten in Pfaffenhofen auf ihre Kosten. Unter dem Titel „15 Jahre – 150 Bilder“ feiern die Stadtjugendpflege und die Pfaffenhofener Graffitikünstler 15-jähriges Jubiläum des Graffitiprojekts „be inspired“. Seit 1998 unterstützt die Stadtjugendpflege nun schon die Pfaffenhofener Graffitiszene, indem sie den jungen Künstlern öffentliche Flächen zur Verfügung stellt. Ein „best of“ der auf Pfaffenhofener Wänden entstanden...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.13
3 Bilder

Fotowettbewerb Fotogehgrafie – Mit offenen Augen durch Pfaffenhofen

Am 22. Juni wandern wieder unzählige Menschen mit Fotokameras bewaffnet durch die Straßen Pfaffenhofens. Die diesjährige Fotogehgrafie der Stadtjugendpflege startet am Samstag um 12 Uhr auf der Insel Pfaffenhofen. Zwölf Themen werden nach und nach an die Teilnehmer ausgegeben und sollen dann in kreative und durchdachte Bilder umgesetzt werden. Jeder, der eine Fotokamera hat – unabhängig wie gut oder professionell die Kamera ist – kann mitmachen! Jeder der mitmachen möchte, muss sich am Samstag...

  • Pfaffenhofen
  • 17.06.13
3 Bilder

Historische Ausstellung zum Stadtjubiläum

1438 – Ausstellung zur Stadtgeschichte Pfaffenhofens im Rathaus Wie sah es in Pfaffenhofen im Jahr 1438, dem Jahr der Stadterhebung, aus? Und wie verlief die Entwicklung der Stadt in den folgenden Jahrhunderten? Interessante Antworten auf diese Fragen bietet die historische Ausstellung, die die Stadt Pfaffenhofen anlässlich ihres 575. Stadtgeburtstages im Rathaus zeigt. Stadtarchivar Andreas Sauer hat hier viele interessante Informationen und Dokumente, Bilder und Texte aus der Stadtgeschichte...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.13

„Pinsel Meets Kettensäge“: Ausstellung in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen

Die Gerolsbacher Malerin und Bildhauerin Andrea Koch und Teilnehmer des Bildhauerkurses der Kunstschule Pennello stellen ihre aktuellen Werke vom 15. bis 23. Juni in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen aus und laden zur Vernissage am Freitag, 14. Juni ein. Andrea Koch zeigt großformatige, abstrakte Bilder, die im starken Kontrast zu den figurativen Holzskulpturen der anderen Aussteller stehen. Während alle in der Ausstellung gezeigten Bilder von Andrea Koch stammen, sind die Skulpturen in...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.13
2 Bilder

Städtische Galerie Pfaffenhofen zeigt Messerschnitte von Hans Lankes

Ausstellung noch bis Sonntag Hans Lankes, einer der wenigen Messerschnitt-Künstler in Deutschland, präsentiert seine ganz eigenen Bildwelten noch bis Sonntag, 9. Juni, in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Am Samstag und Sonntag ist der Künstler auch selbst anwesend und steht gern für Gespräche zur Verfügung. Wer mit dem Messer zeichnet, verzichtet ganz bewusst auf leichte Effekte, jeder Schnitt ist eine unumkehrbare Entscheidung, jeder Schnitt hat Konsequenzen. Statt...

  • Pfaffenhofen
  • 06.06.13
17 Bilder

Finissage ZWEITE HEUTE ab 15 Uhr in der Kulturhalle am Ambergerweg

Heute ist der letzte Tag der Ausstellung ZWEITE des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins. Von 15 bis 18 Uhr sind die Arbeiten der sechs Pfaffenhofener Künstler Raik Gupin, Benedikt Hipp, Herbert Klee, Sebastian Klein, Christoph Ruckhäberle und Reiner Schlamp noch in der Kulturhalle zu sehen. Und was ließe sich auch heute bei dem Dauerregen schöneres unternehmen, als interessante Kunst zu betrachten? Wer ZWEITE bislang verpasst hat, kann jetzt noch die Gelegenheit nutzen und eine wirklich...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.13

Alte Kämmerei meets IN YOUR FACE.

„Alte Kämmerei meets IN YOUR FACE“ heisst die neue Ausstellung im Kreativquartier, die am kommenden Freitag, den 31. Mai, mit einer Vernissage ab 19.30 eröffnet wird. Die Organisatoren des Kreativquartiers Alte Kämmerei begrüßen an diesem Abend die Ausstellung einer privaten Initiative zur Förderung junger, urbaner Kunst aus Augsburg mit dem Namen „IN YOUR FACE“. Die Initiatoren von IYF haben eine Plattform für junge Kunst jeder couleur geschaffen – ob Fotografie, Malerei, Grafik oder Graffiti,...

  • Pfaffenhofen
  • 25.05.13
3 Bilder

Pfaffenhofen 1438 - Stadtgeburtstag mit Ausstellung zur Stadtgeschichte und Bürgerfest

Im Jahr 1438 wurde Pfaffenhofen zum ersten Mal urkundlich als Stadt bezeichnet. Das ist jetzt 575 Jahr her – ein schöner Anlass, um das Ereignis mit einem Bürgerfest am Samstag, 15. Juni, von 17 bis 24 Uhr auf dem Hauptplatz zu feiern. „Unsere Stadt feiert Geburtstag“ – das ist das Motto dieses Tages. Und wie bei jedem Geburtstagsfest dürfen Musik, Spaß und kulinarische Köstlichkeiten nicht fehlen. Von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm über eine historische Ausstellung und einen...

  • Pfaffenhofen
  • 24.05.13
9 Bilder

Ausstellung ZWEITE wird bis zum 2. Juni verlängert / auch an Feiertagen geöffnet

Zur Eröffnung der Ausstellung ZWEITE kamen rund 300 Besucher, am ersten Wochenende war das Interesse ebenfalls so stark, dass der Neue Pfaffenhofener Kunstverein entschieden hat: die Gruppenausstellung der Künstler Raik Gupin, Benedikt Hipp, Herbert Klee, Sebastian Klein, Christoph Ruckhäberle und Reiner Schlamp wird bis zum 2. Juni verlängert. Geöffnet ist jeweils von Mittwoch bis Freitag von 16 bis 19 Uhr und am Samstag und Sonntag sowie an den beiden Feiertagen Pfingstmontag und Fronleichnam...

  • Pfaffenhofen
  • 15.05.13
Nikolaus Hipp o.T.
3 Bilder

Ausstellung NIKOLAUS HIPP wird ein Höhepunkt der "Paradiesspiele"

„ Beim Betrachten der Bilder von Nikolaus Hipp geht es einem ähnlich wie im Gespräch mit dem Künstler: Immer feinere Facetten dringen ans Licht – und mit diesem Licht vermag der Künstler auf famose Weise zu spielen“, so beschrieb Thomas Goppel, ehemaliger bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Maler Nikolaus Hipp. Dessen Heimatstadt Pfaffenhofen widmet dem Künstler, der im Oktober 2013 seinen 75. Geburtstag feiert, nun die erste umfangreiche Einzelausstellung. Zur...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.13
Sebastian Daschner spürt den Arbeiten der Graffiti-Künstler nach, die auf dem Gelände tätig waren und fängt dabei den Moment ihrer Zerstörung während der Abrissarbeiten ein.
3 Bilder

Ausstellung "Brache" im Kreativquartier Alte Kämmerei

Am Freitag, den 29. März, startet im Kreativquartier mit „Brache“ die erste von mehreren für dieses Jahr geplanten Ausstellungen. Die Mieter der Alten Kämmerei wollen damit die erfolgreiche Kulturarbeit des letzten Jahres fortsetzen. Grundidee ist dabei, die Räume des Kreativquartiers für kleine Ausstellung und Konzerte zu nutzen, die von den Mietern getragen oder iniitiert werden. Jeden letzten Freitag im Monat soll damit in der Art eines Stammtisches mit der Vernissage zu den Ausstellungen...

  • Pfaffenhofen
  • 20.03.13
Christoph Ruckhäberle, Frau im Mond (1), 2012, 150x100cm, Buntstift auf Papier
6 Bilder

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein feiert fünfjähriges Jubiläum mit Ausstellung ZWEITE / 6 Pfaffenhofener Künstler stellen aus

Fünf Jahre nach der ersten Ausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins, nach der damals mit ERSTE betitelten Schau Pfaffenhofener Künstler im Singer-Haus, zeigt der Verein, der inzwischen nicht nur ordentlich gewachsen ist, sondern seitdem auch jedes Jahr neben bedeutenden nationalen und regionalen auch interessante internationale Künstler in die Kreisstadt geholt hat, im Jubiläumsjahr die Ausstellung ZWEITE. Am 10. Mai um 19.30 Uhr wird die Gruppenausstellung ZWEITE mit sechs...

  • Pfaffenhofen
  • 23.02.13
Johannes Seibold (links) und Martin Knöferl (rechts) laden am Freitag, 22. Februar, nochmals bei freiem Eintritt zu einem Ausstellungskonzert in die Städtische Galerie Pfaffenhofen ein.

Wegen sehr guter Resonanz: Ausstellungskonzert „Hoffnungszeichen“ wird am 22.02. wiederholt

Unter dem Titel „Hoffnungszeichen“ zeigt Martin Knöferl aus Hörzhausen noch bis Sonntag, 24. Februar, seine Objekte, Skulpturen und Kreuze aus Holz und Glas in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Das Ausstellungskonzert, das er am vergangenen Freitag gemeinsam mit Liedermacher Johannes Seibold aus Scheyern gestaltete, stieß auf so gute Resonanz, das es am kommenden Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr noch einmal wiederholt wird. Alle Interessierten sind dazu bei freiem...

  • Pfaffenhofen
  • 18.02.13

Felix Burgers Installation "Grand Central Station" beim Neuen Pfaffenhofener Kunstverein zum Jubiläum auf youtube

Gezeigt hatte der Neue Pfaffenhofener Kunstverein die Installation von Felix Burger - Grand Central Station - schon in letzten Jahr, als letzte Ausstellung im Domizil am Bahnhof. Nun hat Burger den Film dazu fertiggestellt, auch als Referenz an den großen Bahnhof in New York, der dieses Jahr sein 100. Jubiläum feiert und den die Pfaffenhofener Kunstliebhaber in der Installation für einen Moment erspüren konnten. Hier gehts zum Film: http://youtu.be/pu9Oel6qyUQ

  • Pfaffenhofen
  • 04.02.13

Ausstellung "Natur in Pfaffenhofen"

Vorstellung der Planungskonzepte zur „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“ Ab Freitag 13. Juli, öffentliche Ausstellung im alten Bauamt Alle 41 Planungskonzepte für die regionale Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“, die für den Realisierungswettbewerb vorgelegt wurden, sind ab Freitag, 13. Juli, in einer öffentlichen Ausstellung im alten Stadtbauamt zu sehen. Vor der Ausstellungseröffnung werden die fünf Preisträger des Wettbewerbs im Festsaal des Rathauses vorgestellt. Sowohl...

  • Pfaffenhofen
  • 10.10.12
2 Bilder

Ausstellung "Berlin - Klondyke"

Bisher größte Ausstellung des Neuen Kunstvereins noch bis 14. Oktober in der Kulturhalle zu sehen Unter dem Titel "Berlin - Klondyke" zeigt der Neue Pfaffenhofener Kunstverein in Kooperation mit der Stadt Pfaffenhofen und großzügig unterstützt von der Sparkasse und dem Hotel Moosburger Hof seine bisher umfangreichste Ausstellung in der Kulturhalle. Rund 300 Werke von 100 Künstlern werden gezeigt und die Exponate sind auf direktem Weg teils aus Nordamerika, teils aus Berlin in die Kreisstadt...

  • Pfaffenhofen
  • 10.10.12
Zunächst werden sämtliche Fotos zu den jeweiligen Themen den Jurymitlgiedern vorgelegt
2 Bilder

Fotogehgrafie: 600 Fotos und viele harte Entscheidungen

Beim Jurytreffen der Fotogehgrafie am Mittwochabend im Festsaal des Rathauses hatten die sechs Jurymitglieder keine leichte Wahl. Es galt 600 Fotos zu beurteilen und einzeln zu bewerten, die alle beim Wettbewerb Fotogehgrafie am 30 Juni entstanden waren und ab dem 20. Juli in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung ausgestellt werden. Die Juroren ermittelten jeweils fünf Gewinner in den Kategorien „Unter 18“ und „Über 18“ Zu der reinen Punktevergabe gesellten sich auch lebhafte...

  • Pfaffenhofen
  • 13.07.12
4 Bilder

Willihard Kolbinger - Der Begriff Kunst-Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft

Kunst im Finanzamt Pfaffenhofen 31. Ausstellung eröffnet. In seiner Laudatio zu Beginn der Vernissage warb Willihard Kolbinger, der als ehemaliger Kulturreferent lange Jahre in Pfaffenhofen auch für Kunst Verantwortung trug, dafür, dass die einzelnen Kommunen noch stärker als bisher durch den Aufkauf der Werke ihre örtlichen Künstler fördern könnten siehe auch: http://www.finanzamt.bayern.de/pfaffenhofen/Ueber_uns/Kunst_im_Finanzamt/default.php?f=pfaffenhofen&c=n&d=x&t=x Habl Manfred: Kunst war...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.