Stadtthemen

1 Bild

Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Bauingenieur/in als Mitarbeiter für das Sachgebiet Tiefbau

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) eine Bauingenieurin / einen Bauingenieur als Mitarbeiter für das Sachgebiet Tiefbau Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? • Projektleitung von Baumaßnahmen des Sachgebiets Tiefbau (z.B. Straßen, Brücken, Stützwände) in sämtlichen Leistungsphasen • Betreuung...

2 Bilder

Stadtverwaltung zu den Grundlagen des Hallenbad-Beschlusses

Rund um den Neubau eines Hallenbades hat der jüngste Stadtratsbeschluss für Irritationen gesorgt. Kritisiert wird, der Stadtrat habe eine so genannte „Luxusvariante“ für 26 Mio. € beschlossen – obwohl im Bürgerentscheid 2016 ein maximaler Kostenrahmen von 15 Mio. € zugrundegelegt worden war. Zu den Grundlagen des Beschlusses weist die Stadtverwaltung auf folgendes hin. Der Stadtrat hatte die Verwaltung in der Sitzung vom...

1 Bild

Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Teamleiterin/Teamleiter für das Team Kindertagesstätten

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Team Kindertagesstätten im Sachgebiet Familie, Bildung und Soziales zum 01.02.2018 eine/n Teamleiterin/Teamleiter in Vollzeit (39,0 Wochenstunden) Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? •  Leitung des Teams (Verwaltung, Fachberatung sowie 5 Kindertagesstätten/1 Kindergarten) •  Bedarfsplanung und Ausbau der Kindertagesbetreuung •  Personalplanung und –management • ...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Im vergangenen Jahr ist in unserer Stadt viel passiert: Die Gartenschau war ein Besuchermagnet, neue Parkanlagen sind entstanden und viele große und kleine Bauprojekte wurden realisiert. Zudem hat Pfaffenhofen auch in 2017 wieder einen großen Beitrag zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit geleistet. Das aktuelle Bürgermagazin lässt das Jahr 2017 Revue passieren und greift nochmal die Themen auf, die die Bürger im Jahr...

10 Bilder

Rückblick und Ausschau: Ein ganz besonderes Jahr 2017 hinterlässt Spuren

Das Jahr 2017 war ein ganz besonderes für Pfaffenhofen. Die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen 2017“ hat der Stadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern einen unvergesslichen Sommer beschert mit 89 Tagen voller schöner Erlebnisse, attraktiver Veranstaltungen und mit über 330.000 Besuchern aus nah und fern. Die Atmosphäre auf dem Gartenschaugelände und auch in der Innenstadt war einzigartig. Dass die Gartenschau nicht nur für...

1 Bild

Ausgezeichnete Stadt Pfaffenhofen

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm erhielt am Abend der Preisverleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises am Freitag, 8. Dezember in Düsseldorf die Möglichkeit, ihr Verständnis von Nachhaltigkeit deutlich zu machen. Seit 2012 werden Kommunen für vorbildliche Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet, Pfaffenhofen gewann den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013. Das fünfjährige Jubiläum war nun Anlass, einen...

2 Bilder

Stadt Pfaffenhofen begrüßt 26.000sten Einwohner

Die Stadt Pfaffenhofen hat mit dem Umzug von Gerhard (87) und Elisabeth Malecki (85) die 26.000-Einwohner-Marke erreicht. So konnte Bürgermeister Thomas Herker das Neubürger-Ehepaar jetzt im Bürgerbüro im Rathaus begrüßen und ihnen zu ihrem Umzug nach Pfaffenhofen gratulieren. Das Ehepaar Malecki ist bereits seit 63 Jahren verheiratet und entschloss sich erst vor kurzem, aus Gelsenkirchen wegzuziehen, nachdem sie dort...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Über 3.000 ausländische Mitbürger aus der ganzen Welt haben ihr neues Zuhause in Pfaffenhofen gefunden. Das aktuelle Bürgermagazin befasst sich mit den Herausforderungen, die die Stadt bei der Integrationsarbeit zu meistern hat und warum Integration in Pfaffenhofen so vorbildlich gelingt. Darüber hinaus verrät das Magazin, was der beliebte Christkindlmarkt „Wichtelzeit und Weihnachtszauber“ dieses Jahr alles zu bieten hat...

1 Bild

Hauptplatz bleibt weiterhin erreichbar

Bekanntlich beschäftigt sich die Stadt seit drei Jahren mit der Ausarbeitung des Flächennutzungsplans und dem damit verbundenen Verkehrskonzept. Dabei richtet sich der Stadtrat in seinen Arbeitssitzungen grundsätzlich nach den Vorschlägen der Fachplaner und beteiligter Bürger. Nach umfangreichen Analysen wurde ein Konzept erarbeitet, das vor allem den unnötigen Durchgangsverkehr in der Innenstadt unterbinden soll. Das...

1 Bild

3. Dezember: Redaktionsschluss für das PAFundDU-Bürgermagazin Ausgabe Januar/Februar

Der Redaktionsschluss für die Januar/Februar-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 3. Dezember (Erscheinungsdatum ist der 20. Dezember). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für die Monate Januar/Februar...

1 Bild

Großer Schritt auf dem Weg zum neuen Flächennutzungsplan

Die Stadt Pfaffenhofen arbeitet bekanntlich an einem neuen Flächennutzungsplan, der die Grundlage der künftigen Stadtentwicklung darstellt. Die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans ist ein aufwändiges Verfahren, in das verschiedene Behörden, externe Fachleute und auch die Bürgerinnen und Bürger mit einbezogen werden. So gab es bereits 2016 eine umfangreiche Bürgerbeteiligung mit Infoabenden und vier „Zukunftsforen“ zu den...

1 Bild

Eltern machen sich für Spielplatz am autofreien Hauptplatz stark

Für den Erhalt des Kinderspielplatzes in der Grünanlage und einen möglichst autofreien Hauptplatz hat sich der Gesamtelternbeirat der Pfaffenhofener Kindertagesstätten stark gemacht. Die Elternbeiräte haben unter den Eltern in den Kitas Unterschriften gesammelt und die Unterschriftenlisten jetzt an die Stadtverwaltung überreicht. In einem Gespräch mit Stadtjurist Florian Erdle erläuterten die vor kurzem gewählte neue...

1 Bild

Heute ab 17 Uhr Stadtratssitzung live im Internet

Herzlich willkommen zum Livestream der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm! Heute, Mittwoch, 8. November findet ab 17.00 Uhr die Live-Übertragung der öffentlichen Stadtratssitzung statt. Alle Interessierten können live im Internet zusehen auf www.pfaffenhofen.de/livestream

1 Bild

5. November: Redaktionsschluss für das PAFundDU-Bürgermagazin Ausgabe Dezember

Der Redaktionsschluss für die Dezember-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 5. November (Erscheinungsdatum ist der 29. November). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für den Monat Oktober einzutragen. Bitte...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Der Verkehr in Pfaffenhofen nimmt stetig zu. Jetzt möchte die Stadt gegensteuern, um die hohe Lebensqualität weiter zu sichern. Das neue Bürgermagazin erklärt, welche Maßnahmen mit dem neuen Verkehrskonzept denkbar wären. Stadtarchivar Andreas Sauer beschreibt, wie der Stadtrat den Straßenverkehr in Pfaffenhofen bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts erfolgreich regulierte und veranschaulicht dies mit historischen...

1 Bild

Vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen

Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu den Bürgerversammlungen 2017 ein. Stattfinden werden diese sowohl im Festsaal des Rathauses als auch in drei Ortsteilen. Die vier Bürgerversammlungen beginnen jeweils um 19 Uhr und finden an folgenden Abenden statt: • Montag, 20. November, Gasthaus Hausl in Tegernbach für Angkofen, Ehrenberg, Eutenhofen, Gittenbach, Göbelsbach, Tegernbach •...

4 Bilder

Viel los in der Innenstadt

Am 1. Oktober war in der Innenstadt so einiges los: Die beliebte Herbstdult mit verkaufsoffenem Sonntag lockte viele Besucher aus Pfaffenhofen und der ganzen Umgebung an. Die Kleinen freuten sich über die Fahrgeschäfte, und 80 Händler sorgten für ein vielseitiges Warenangebot und leckere Köstlichkeiten. Auch der 3. Pfaffenhofener Mobilitätstag kam gut an, viele waren gekommen, um neue Auto- und Fahrradmodelle kennenzulernen,...

5 Bilder

16 Teilnehmer ließen beim Steinheben auf dem Volksfest die Muskeln spielen

Das Steinheben war wieder ein Highlight des Pfaffenhofener Volksfestes, das der Moderator Roland Balzer auf der Bühne im großen Festzelt ankündigen durfte. Die zahlreichen Besucher waren gespannt auf die Männer und Frauen, die zum Kräftemessen antreten wollten und versprachen die Teilnehmer kräftig anzufeuern. Bei kühlem Bier und zünftiger Blasmusik der Tegernbacher Schlossbergmusikanten verbrachten alle einen unterhaltsamen...

3 Bilder

Stadtrat beschließt Nutzungskonzept für neue Grünflächen

Neue Freizeitmöglichkeiten dank Bürgerpark, Insel und Sportpark

1 Bild

Pfaffenhofen a. d. Ilm unter den Top 3 des „Jubiläumspreis für Städte und Gemeinden“

Die Finalisten stehen fest: Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm ist für den Jubiläumspreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Mit dem Jubiläumspreis werden am 8. Dezember in Düsseldorf Kommunen prämiert, die als Sieger der letzten Jahre ihre Auszeichnung vorbildlich genutzt und Nachhaltigkeit in den Kommunen weitergetragen haben. Die Nominierung honoriert die Verwendung des Preisgeldes der Allianz Umweltstiftung durch...

3 Bilder

Segnung neuer Obdachlosenunterkünfte

Am vergangenen Freitagvormittag wurden zwei Erweiterungsbauten der Obdachlosenunterkunft in der Ingolstädter Straße mit einer ökumenischen Segnung durch den evangelischen Pfarrer George Spanos und den katholischen Pfarrer Albert Miorin eingeweiht. An der Feier nahmen auch Bürgermeister Thomas Herker und Altbürgermeister Hans Prechter als Vorsitzender des katholischen Verbands für Soziale Dienste (SKM) sowie beteiligte...

1 Bild

Bekanntmachung: Einziehung einer Teilstrecke

Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG)

1 Bild

Bekanntmachung: Widmung von verschiedenen Wegen

Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG);

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Nachhaltigkeit wird in Pfaffenhofen nun von einer Herzenssache zur festen Leitlinie: Der Stadtrat hat kürzlich die „Pfaffenhofener Nachhaltigkeitserklärung“ verabschiedet, in der die Nachhaltigkeitsziele aus der Agenda 2030 der Vereinten Nationen anerkannt werden. Diese Ziele sollen nun bei künftigen Entscheidungen der Stadt berücksichtigt werden. Im aktuellen Bürgermagazin werden die UN-Ziele erläutert, man erfährt, wie sich...