Stadtthemen

1 Bild

Bekanntmachung: Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs Nr. 155 „Sondergebiet – Kiesabbau, Recycling und Beton“ – Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 20.11.2014 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 155 „Sondergebiet – Kiesabbau, Recycling und Beton“ beschlossen. Mit der beabsichtigten Bauleitplanung soll die langfristige Sicherung und Erweiterung des Bestandsbetriebes sowie die planungsrechtliche Grundlage für einen erweiterten Abbau des Kiesvorkommens geschaffen werden....

1 Bild

Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 157 „Pfaffelleiten“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 19.03.2015 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 157 „Pfaffelleiten“ beschlossen. Der Geltungsbereich der Planung ist im Lageplan schwarz gestrichelt umrandet- Für das Gebiet werden die folgenden (allgemeinen) Planungsziele angestrebt: Entwicklung eines Wohnquartiers für gemischte Wohnbedürfnisse unter Berücksichtigung...

2 Bilder

Der Innenstadt-Express fährt auch 2020 weiter

Der Innenstadt-Express ist seit der Gartenschau 2017 sehr beliebt, und er bleibt den Pfaffenhofenern auch weiterhin kostenlos erhalten. Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen, die gelb-blaue Bimmelbahn auch im Jahr 2020 wie bisher weiterfahren zu lassen. Damit lädt der Innenstadt-Express auch im kommenden Jahr jeden Samstag zu einer kostenlosen Fahrt zum Wochenmarkt oder durch die Innenstadt...

4 Bilder

Vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen

Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Im Anschluss an den Vortrag des Bürgermeisters haben...

2 Bilder

Pächter für Kiosk im Bürgerpark gesucht

Anfang August hat der Pfaffenhofener Bauausschuss grünes Licht für den Bau eines Gastronomie-Kiosks im Bürgerpark gegeben. Das Gebäude soll im Frühjahr bzw. Frühsommer 2020 fertiggestellt werden, sodass möglichst ab Juni dort der Biergarten mit rund 250 Sitzplätzen eröffnet werden kann. Am 10. Oktober beschloss nun der Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung, die Ausschreibung zur Verpachtung des Gastronomiebetriebs...

1 Bild

Stellenangebot: Mitarbeiter (m/w/d) für Beteiligungen, Vertragswesen und Controlling gesucht

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm mit über 25.000 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Besetzung einer Voll-/Teilzeitstelle einen Mitarbeiter (m/w/d) für Beteiligungen, Vertragswesen und Controlling Ihre Aufgabenschwerpunkte sind: • Management und Controlling der städtischen Beteiligungen ­ Beteiligungsverwaltung und Berichtswesen ­ Unterstützung und Beratung der Führungs-, Entscheidungs- und...

1 Bild

Größtes Wohnbauprojekt der Stadt Pfaffenhofen steht vor der Fertigstellung: Mieter ziehen in 36 Wohnungen in der Kellerstraße

Das bisher größte Wohnbauprojekt der Stadt Pfaffenhofen ist nahezu fertiggestellt. Jetzt ziehen die ersten Mieter in die Wohnanlage an der Kellerstraße 12–14 ein. Von den insgesamt 36 Wohnungen hat die Stadt Pfaffenhofen bzw. ihr Tochterunternehmen, die städtische Wohnraumbeschaffungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft (WBG), 32 mit öffentlicher Förderung errichtet. Bürgermeister Thomas Herker konnte jetzt den ersten Mietern...

1 Bild

Stellenangebot: Aufsichten für die Städtische Galerie gesucht

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Aufsichten (m/w/d) für die Städtische Galerie (kurzfristige Beschäftigung – max. 70 Tage im Jahr) Das Aufgabengebiet umfasst: • Aufsicht der Exponate im Ausstellungsbereich an den Wochenenden • Kommunikation mit den Besucherinnen und Besuchern • Ausgabe und Nachfüllen von Informationsmaterialien • Schließdienste  Nähere...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Sei es der Arbeitsweg, ein Familienbesuch oder der lang ersehnte Urlaub - die Frage, wie wir uns fortbewegen, begleitet uns so gut wie täglich. Dass das Auto dabei nicht immer das einzige Fortbewegungsmittel sein muss und wie die Stadtwerke mit ihrer Initiative „mitanand mobil“ für ein erweitertes und umweltfreundlicheres Mobilitätsangebot sorgen, zeigt die aktuelle Ausgabe des Bürgermagazins. Auch vor über 50 Jahren...

1 Bild

Bürgerversammlung 2019 in Tegernbach

Pfaffenhofen: Gasthaus Hausl | Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Im Anschluss an den Vortrag des Bürgermeisters haben die...

1 Bild

Bürgerversammlung 2019 in Affalterbach

Pfaffenhofen: Gasthaus Lindermeir, Affalterbach | Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Im Anschluss an den Vortrag des Bürgermeisters haben die...

1 Bild

Bürgerversammlung 2019 in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Im Anschluss an den Vortrag des Bürgermeisters haben...

1 Bild

Bürgerversammlung 2019 in Uttenhofen

Pfaffenhofen: Gasthaus Neumeir (Alter Wirt) | Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Im Anschluss an den Vortrag des Bürgermeisters haben die...

1 Bild

Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Erzieher (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für ihre städtischen Kindertagesstätten, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung mehrerer Stellen in Teil- und Vollzeit Erzieher (m/w/d). Die Aufgabenschwerpunkte sind: • Individuelle Förderung und Betreuung der Kinder • Aktive Gestaltung einer qualifizierten pädagogischen Arbeit • Identifikation und Weiterentwicklung der Konzeption und Mitarbeit bei der...

1 Bild

Bekanntmachung: 4. Änderung des Bebauungsplans Nr. 103 „Niederscheyern–Oberfeld“

Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); 4. Änderung des Bebauungsplans Nr. 103 „Niederscheyern–Oberfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 09.06.2016 die Einleitung des Verfahrens zur 4. Änderung des Bebauungsplans Nr. 103 „Niederscheyern-Oberfeld“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im...

2 Bilder

Besucherumfrage zum Volksfest: Die Meinung der Bürger ist gefragt

Eine ganze Reihe von Volksfest-Besuchern hat sich bereits an der Umfrage beteiligt, die die Stadt Pfaffenhofen derzeit durchführt, um ihr Volksfest künftig womöglich noch attraktiver zu machen. Wer sich noch an der Umfrage beteiligen möchte, hat dazu in den nächsten Tagen noch auf dem Volkfestplatz Gelegenheit – und danach auch noch bis zum 30. September. „Wie gefällt Ihnen das Pfaffenhofener Volksfest?“ und „Wie gefällt...

3 Bilder

Kreisverkehr in der Moosburger Straße wird bunt

Der neue Kreisverkehr in der Moosburger Straße wurde am Mittwoch vom Stadtgrünteam der Stadtwerke Pfaffenhofen bepflanzt. Das Konzept dafür stammt von Clarita Dietrich, Mitarbeiterin der Stadtwerke. Über 1.500 Pflanzen zieren nun den Kreisel. Insgesamt sind es 30 Arten, die alle zu verschiedenen Zeiten blühen. Im September zum Beispiel präsentieren Sedum und Salbei ihre volle Pracht. „Jeden Monat gibt es andere Farben zu...

1 Bild

Stellenangebot: Stadtverwaltung sucht Kindertagesstättenleitungen

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen sucht für die Kindertagesstätte im Ortsteil Affalterbach sowie die Kindertagesstätte St. Andreas jeweils eine Kindertagesstättenleitung. Gesucht werden staatlich anerkannte Erzieher oder Erzieherinnen mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Praxis einer Kindertageseinrichtung. Alle weiteren Informationen dazu sind unter pfaffenhofen.de/stellenangebote zu finden.

1 Bild

1. September: Redaktionsschluss für das PAF und DU-Bürgermagazin Ausgabe Oktober

Der Redaktionsschluss für die Oktober-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 1. September (Erscheinungsdatum ist der 25. September). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für den Monat Oktober einzutragen....

1 Bild

Stellenangebot: Stadtverwaltung sucht Auszubildende für 2020

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Ausbildungsjahr 2020 Auszubildende für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d). Die Ausbildung beginnt am 1. September 2020 und dauert drei Jahre. Sie arbeiten gerne im Team und haben Freude an der Arbeit für und mit Menschen? Logisches und analytisches Denken sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sind für Sie kein Problem?...

1 Bild

Gertraud Schwarzer feierte 95. Geburtstag

Ihren 95. Geburtstag feierte am Wochenende Gertraud Schwarzer in Pfaffenhofen. Dritter Bürgermeister Roland Dörfler überbrachte die Glückwünsche der Stadt Pfaffenhofen, Hans Prechter gratulierte im Namen des Landkreises, und Pfarrer Joachim Kunz sprach die Segenswünsche der katholischen Stadtpfarrei aus. Zum Gratulieren kamen auch Verwandte, Freunde und Nachbarn. Gertraud Schwarzer hat eine Tochter und einen Sohn, vier Enkel...

1 Bild

300 Jahre Spitalkirche: „Neue Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n)“ und Ausstellung im Rathaus

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Die 300-jährige Geschichte der Pfaffenhofener Spitalkirche ist das Thema der neuen Ausgaben der „Pfaffenhofener Stadtgeschichten(n)“ von Stadtarchivar Andreas Sauer sowie einer Ausstellung im Rathaus. Unter dem Titel „... für eine Landkirche sehr niedlich gebauet“. Die wechselvolle Geschichte der Pfaffenhofener Spitalkirche dokumentiert die Ausstellung die vielfältige Nutzung des 1719 – also vor 300 Jahren – als Kirche des...

1 Bild

Stellenangebot: Projektmitarbeiter (m/w/d) für die Öko-Modellregion Pfaffenhofener Land gesucht

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden), einen Projektmitarbeiter (m/w/d) für die Öko-Modellregion Pfaffenhofener Land Ihre Aufgabenschwerpunkte sind: • Entwicklung und Betreuung der geplanten Projekte im Rahmen der Öko-Modellregion gemeinsam mit dem bestehenden Projektteam und den Akteuren • Administrative...

2 Bilder

Bauausschuss hatte acht Bebauungspläne auf der Tagesordnung

Insgesamt acht Bebauungspläne hatte der Pfaffenhofener Planungs-, Bau- und Umweltausschuss in seiner Sitzung am 1. August auf der Tagesordnung. Zum einen ging es um drei Bebauungspläne benachbarter Gemeinden, und da verzichtete der Bauausschuss auf eine Stellungnahme, da städtische Belange nicht betroffen sind. Außerdem wurden die Änderung von drei städtischen Bebauungsplanen und die Aufstellung von zwei neuen Bebauungsplänen...

1 Bild

Solide Finanzsituation der Stadt Pfaffenhofen

Die Stadt Pfaffenhofen hat auch zum Halbjahr 2019 eine solide Haushaltssituation. In der jüngsten Stadtratssitzung legte die Stadtkämmerei den Räten den Finanzbericht über das erste Halbjahr vor. Die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt liegen unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und Ausgaben noch nicht angefallen sind. Im Verwaltungshaushalt liegen die bisherigen...