Stadtthemen

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Im Leitartikel des neuen Bürgermagazins dreht sich alles um die Messe Gutleben.Gutwohnen.2018, die vom 12. - 14. Oktober stattfindet. Am städtischen Messestand gibt es allerlei Highlights zu entdecken. Im Mittelpunkt steht die lokale Online-Shopping-Plattform besserdaheim.de. Dass die Förderung der heimischen Wirtschaft schon seit den 1920er Jahren ein Thema ist, vermittelt Stadtarchivar Andreas Sauer in einem Artikel über...

3 Bilder

Vielfältige Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN – Besser daheim shoppen am Stand der Stadt Pfaffenhofen

Drei Tage Messeflair warten bald auf die Besucher: Vom 12. bis 14. Oktober findet die Pfaffenhofener Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018 statt. Messezelt und Freigelände auf dem Volksfestplatz werden dann von gut 80 Mitwirkenden und vielen neugierigen Gästen aus dem ganzen Umland gefüllt – bei freiem Eintritt. Einen der größten Messestände gestaltet die Stadt Pfaffenhofen, im Mittelpunkt steht die lokale Online-Shopping-Plattform...

1 Bild

Hochwasserfreilegung für Pfaffenhofen und Affalterbach kommt

Was die Stadt Pfaffenhofen sich eigentlich bereits vor 20 Jahren erhofft hatte, soll jetzt endlich kommen: Das Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt (WWA) will mit der Planung für eine Hochwasserfreilegung in Pfaffenhofen beginnen. Einen großen Vorteil gibt es jetzt: In die Planung wird nun auch der Bereich Affalterbach/Uttenhofen mit aufgenommen. Die dortige Ilmsiedlung, die nicht ohne Grund auch „Elend“ genannt wird, stellt ja...

3 Bilder

Stadt Pfaffenhofen ruft Solidaritätsprojekt „Bodenallianz“ ins Leben

Für nachhaltige Landwirtschaft, gesunde Lebensmittel und Artenvielfalt

1 Bild

Heute ab 16.30 Uhr Stadtratssitzung live im Internet

Herzlich willkommen zum Livestream der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm! Heute, Donnnerstag, 13. September, findet ab 16.30 Uhr die Live-Übertragung der öffentlichen Stadtratssitzung statt. Alle Interessierten können live im Internet zusehen auf www.pfaffenhofen.de/livestream

4 Bilder

Schweres Gerät im Einsatz: Abbruch der Mittelschule läuft

Der Abbruch der ehemaligen Mittelschule Pfaffenhofen geht in die heiße Phase. Unmittelbar nach dem Auszug der Schülerinnen und Schüler ist zum Ferienbeginn die Abbruchfirma eingezogen und hat zunächst vor allem innen gearbeitet. Inzwischen sind alle Einbauten und Beläge aus dem Gebäude entfernt und auch das Wärmedämmverbundsystem am Fachklassentrakt wurde zurückgebaut. Jetzt wurde schweres Abbruchgerät aufgefahren, um den...

1 Bild

2. September: Redaktionsschluss für das PAF und DU-Bürgermagazin Ausgabe Oktober

Der Redaktionsschluss für die Oktober-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 2. September (Erscheinungsdatum ist der 26. September). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für den Monat Oktober einzutragen....

1 Bild

Rektor Bachmaier im Interview: Vorfreude aufs neue Schulhaus

Herr Bachmaier, Sie und Ihre ganze Schule haben lange auf die Fertigstellung des neuen Schulhauses gewartet. Die Freude ist jetzt sicher entsprechend groß? Ja, wir fiebern dem Umzug tatsächlich sehr entgegen. Nachdem wir das neue Gebäude nun viele Monate lang „wachsen“ sahen und auch in zahlreiche Entscheidungen eingebunden waren, freuen wir uns jetzt darauf, das Schulhaus endlich auch beziehen und nutzen zu dürfen. Die...

1 Bild

Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Stadtplaner/in für die Stadtentwicklung

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) eine Stadtplanerin / einen Stadtplaner als Leitung des Sachgebiets Stadtentwicklung Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? • Leitung des Sachgebietes Stadtentwicklung • Planung, Steuerung und Projektierung aller städtebaulichen und stadtplanerischen...

1 Bild

Komm zur Stadt!

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht ab dem Ausbildungsjahr 2019 eine(n) Auszubildende(n) für den Beruf einer(s) Verwaltungsfachangestellten.

1 Bild

Auf dem Weg zur Datenautobahn

Pfaffenhofen a. d. Ilm erhält weiteren Förderbescheid für schnelles Internet

1 Bild

Schnelles Internet für weitere Ortsteile von Pfaffenhofen

Die Breitbandförderstelle der bayerischen Regierung hat die Erlaubnis erteilt das Angebot der Telekom zum Breitbandausbau der Ortsteile Eja, Eutenhofen, Gittenbach, Kleinreichertshofen, Menzenbach, Seugen und Wolfsberg anzunehmen. Die Fördersumme in Höhe von 309.381 € wird verwendet um die Investition der Stadt in Höhe von 515.636 € mit zu finanzieren. Weitere 86 Haushalte können ab Ende 2021 Breitband-Anschlüsse mit...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Der erste Schultag nach den Sommerferien 2018 wird für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen ein besonderer: Sie besuchen dann ihr neues Schulhaus. Was sie dabei erwartet, verrät das aktuelle Bürgermagazin, in dem der Neubau ausführlich vorgestellt wird. Stadtarchivar Andreas Sauer berichtet passend zum Leitartikel über die Anfänge der alten Schulgebäude in den 1950er Jahren. „O’zapft...

5 Bilder

Modernes Schulhaus mit Wohlfühlfaktor – Die neue Grund- und Mittelschule ist fertig

Der erste Schultag nach den Sommerferien 2018 wird für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen ein ganz besonderer: Sie gehen dann in ihr neues Schulhaus, und das ist mit dem alten kaum zu vergleichen. Auch für die Stadt Pfaffenhofen ist dieser Tag ein Meilenstein. Sie hat das bisher größte Projekt der Stadtgeschichte realisiert (ca. 27,2 Millionen Euro) und einen Schulneubau geschaffen, der...

1 Bild

Heute ab 17 Uhr Stadtratssitzung live im Internet

Herzlich willkommen zum Livestream der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm! Heute, Donnnerstag, 19. Juli, findet ab 17.00 Uhr die Live-Übertragung der öffentlichen Stadtratssitzung statt. Alle Interessierten können live im Internet zusehen auf

1 Bild

Bekanntmachung: Öffentliche Zahlungsaufforderung - Grund- und Gewerbesteuer

Am 15. August 2018 ist zur Zahlung fällig: Grundsteuer A und B für 3. Kvj. 2018 Gewerbesteuervorauszahlung für 3. Rate 2018 Bargeldlose Zahlungen können auf folgende Konten der Stadthauptkasse erfolgen: Sparkasse Pfaffenhofen a.d.Ilm IBAN: DE85 7215 1650 0000 0000 18 BIC: BYLADEM1PAF Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG IBAN: DE61 7216 0818 0000 0560 06 BIC: GENODEF1INP HypoVereinsbank Pfaffenhofen a.d.Ilm...

1 Bild

Neues Amt 5 für Familie, Bildung und Soziales

Pfaffenhofen ist familienfreundlich. Ein wichtiger Baustein dafür ist die kommunale Verantwortung für die Familien-, Bildungs- und Sozialpolitik. Sie ist Voraussetzung für ein soziales Miteinander und eine zukunftsfähige und attraktive Stadt mit hoher Lebensqualität für alle Generationen und Gruppen. Die vielfältigen Tätigkeiten der Stadtverwaltung in diesen Bereichen waren bisher auf verschiedene Abteilungen aufgeteilt....

2 Bilder

Noch näher am Bürger: Neuorganisation der Stadtverwaltung Pfaffenhofen

Mit der Einrichtung eines fünften Amtes „Familie, Bildung und Soziales“ im Pfaffenhofener Rathaus zu Anfang Juli 2018 ist die Neuorganisation der Stadtverwaltung wieder einen großen Schritt vorangekommen. Das Wachstum der Stadt, immer neue gesetzliche Anforderungen und nicht zuletzt die Ausrichtung auf die vielschichtigen Belange der Pfaffenhofener Bürgerinnen und Bürger schlagen sich insbesondere seit 2011 auch in der...

6 Bilder

Hier kommt die Maus!

Plastikfrei Pfaffenhofen: Die Sendung mit der Maus drehte in Pfaffenhofen.

1 Bild

Peter Stapel Nachhaltigkeitsmanager der Stadt Pfaffenhofen

Seit Anfang Juli gibt es bei der Stadtverwaltung einen Nachhaltigkeitsmanager. Dr. Peter Stapel ist jetzt der richtige Mann, um die Nachhaltigkeitsziele der Stadt Pfaffenhofen mit umzusetzen. Der Stadtrat hat bekanntlich vor knapp einem Jahr die Pfaffenhofener Nachhaltigkeitserklärung unterzeichnet und damit die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinen Nationen anerkannt. Zugleich hat die Stadt damit erklärt, sich für die Ziele...

1 Bild

1. Juli: Redaktionsschluss für das PAF und DU-Bürgermagazin Ausgabe August/September

Der Redaktionsschluss für die August/September-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 1. Juli (Erscheinungsdatum ist der 27. Juli). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für die Monate August und September...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Sicherheit beim Baden und Wassersport. Dafür sorgt die Wasserwacht Pfaffenhofen, die sich und ihre vielfältigen Aufgaben im aktuellen Bürgermagazin vorstellt. Denn nicht nur im Freibad ist sie präsent und sorgt für ein sicheres Badevergnügen, sie ist auch bei Notfällen an Flüssen und Seen zur Stelle, leistet Rettungsdienste und hält sogar die Ilm sauber. Passend zum Leitartikel berichtet Stadtarchivar Andreas Sauer über...

4 Bilder

Mit Video: Beste Stimmung beim Neubürgerfest im Bürgerpark

Das große Neubürgerfest am Sonntag, den 10. Juni fand bei den Neubürgern und auch bei allen anderen Besuchern großen Anklang. Diese freuten sich über das musikalische Programm der Stadtkapelle Pfaffenhofen, Musikbeiträge des intakt Musikinstituts sowie Auftritte der Städtischen Musikschule. Viele Vereine boten Aktionen an wie den „Run the City“-Lauf, diverse Gewinnspiele und Schnuppertrainings. Am PAF und DU-Infostand...

2 Bilder

Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht eine/n Techniker/in für Stadtentwicklung

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39 Wochenstunden) eine Technikerin / einen Techniker für die Stadtentwicklung Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? • Vollzug der Bayerischen Bauordnung (BayBO) – Technik: Vorprüfung der Bauanträge (planungsrechtliche Beurteilung, BauGB), Bearbeitung von Vorbescheiden und Voranfragen,...

4 Bilder

Grundschüler machen Ilminsel zum „saubersten der drei Gartenschau-Parks“

Sieben Drittklässler der Joseph-Maria-Lutz-Schule engagieren sich zusammen mit ihrem Lehrer, Anton Hirmer, seit einem Dreivierteljahr als „Grünanlagenpaten“. Jeden Donnerstag sind sie nach Schulschluss auf der Ilminsel unterwegs und sammeln Müll auf, kehren die Wege und entsorgen sogar die Hinterlassenschaften von Vierbeinern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Ilminsel ist inzwischen der „sauberste der drei...