Soziales & Bildung

4 Bilder

Flohmarkt in der Tierherberge: Alles rund ums Tier.

Pfaffenhofen: Tierherberge | Es ist Frühling, und in der Tierherberge haben sich wieder viele Utensilien angesammelt im vergangenen Jahr. „Unsere Aufnahmekapazität ist erschöpft, wir brauchen wieder Platz“, stöhnen die Tierschützer an der Weiberrast. Das soll sich ändern. Am Samstag 13. April, finden Haustierbesitzer viel Zubehör für ihre Viecherl. Fressnäpfe, Katzen- und Hundekörbchen, Transportkisten, Katzenklos, Decken. Nicht zuletzt vieeeel...

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 29. April 2019 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles...

3 Bilder

Jahreshauptversammlung

Pfaffenhofen an der Ilm: BRK Kreisverband | Am Freitag, den 29.Februar, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Wasserwacht OG Pfaffenhofen in den Räumen des BRK-Kreisverbandes statt. Nach der Begrüßung der Ehrengäste - dem dritten Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen Roland Dörfler, Herbert Werner, Kreisgeschäftsführer des BRK, sowie Martin Koske und Thomas Ehrl als Vertreter der Kreiswasserwacht, folgte ein Résumé des vergangenen Jahres 2018. Mit 15606...

2 Bilder

Neues Kindergruppenprojekt beim Bund Naturschutz

Pfaffenhofen an der Ilm: InterKulturGarten | NEUES KINDERGRUPPENPROJEKT DER KREIS/ORTSGRUPPE PFAFFENHOFEN Noch Plätze frei! Unter dem Motto "Fair in die Zukunft: genug Natur für alle für immer - Naturräume vor der Haustür erleben, erforschen und nachhaltig mitgestalten!" startet im InterKulturGarten Pfaffenhofen/Ilm (Heimgartenweg 1) ab Freitag. 5. April 2019 bis 31. März 2020 jeweils von 15 - 17 Uhr ein neues und spannendes Kindergruppen-Projekt für...

2 Bilder

Mit Video: Die Steuerungsgruppe der Bodenallianz Engagierte Landwirte sorgen für eine nachhaltige Landwirtschaft in Pfaffenhofen

Die Folgen des Klimawandels und sich ändernde Bedürfnisse weiter Teile der Bevölkerung sind eine Herausforderung für unsere Landwirte. Auf Initiative und mit Unterstützung der Stadt Pfaffenhofen haben sich über 60 Landwirte aus dem Stadtgebiet zur Bodenallianz zusammengeschlossen, um sich mit der nachhaltigen Bewirtschaftung ihrer Flächen auseinanderzusetzen. Um dies zu erreichen, müssen während der Projektarbeit die...

1 Bild

Mit dem Dackel Waldemar im Krankenhaus

Ilmtalklinik GmbH
Ilmtalklinik GmbH | Pfaffenhofen | am 02.04.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Ilmtalklinik GmbH | Kindergarten zu Besuch in der Ilmtalklinik Pfaffenhofen Pfaffenhofen, 02. April 2019 - Ein wenig aufgeregt war sie schon, die Elefantengruppe aus dem AWO Kindergarten Arche Noah in Sulzbach – schließlich waren die meisten der 23 drei bis sechsjährigen das erste Mal im Krankenhaus. Sie sollten Notaufnahme, Operationsaal und andere Bereiche der Ilmtalklinik Pfaffenhofen kennen lernen. Der Besuch der Kinder wurde initiiert...

1 Bild

vhs-Exkursion: Vogelstimmen in Wolnzach

Wolnzach: Hopfenlehrpfad | Die reich strukturierte Landschaft am Ortsrand von Wolnzach ist das Ziel dieser spannenden Vogelstimmenwanderung am Hopfenlehrpfad Wolnzach. Von Wiesenvögeln wie der Feldlerche, über den Neuntöter in den Dornenbüschen, bis hin zu so manch versteckt lebendem Waldvogel wie dem Waldbaumläufer, ist mit so einigem zu rechnen. Lernen Sie dabei allerhand über die verschiedenen Gesänge und Rufe kennen und tauchen Sie ein in die...

1 Bild

Tag der offenen Tür - Der Hospizverein stellt sich vor

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Im Rahmen des 25 - jährigen Jubiläums lädt der Hospizverein Pfaffenhofen e.V. am 11. Mai 2019 ab 10.00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Nützen Sie die Gelegenheit unsere Räume zu besichtigen und mit MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen ins Gespräch zu kommen. Es erwarten Sie außerdem kleine Erfrischungen und stündlich verschiedene Kurzvorträge: 10.00 Uhr - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht 11.00...

1 Bild

vhs: Weltreise durch Wohnzimmer - Rumänien

Pfaffenhofen an der Ilm: vhs Pfaffenhofen | Eine Reiseleiterin aus Rumänien begrüßt Sie an diesem Abend und berichtet über ihre Heimat, die Sitten und Gebräuche und die Kultur. Anhand von Musik, Fotos und Gegenständen erfahren Sie mehr über das Land und seine Menschen. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Einladung mit der Adresse   Fr, 10.05.19, 18.00 - 19.30 Uhr, 10 € In Kooperation mit dem Caritas-Zentrum Pfaffenhofen und der Stadt Pfaffenhofen. Anmeldung und...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: U-Bahn München

Pfaffenhofen an der Ilm: vhs Pfaffenhofen | Die U-Bahnstationen in München sind besonders schön. Jede Station ist anders gestaltet. Der Schwerpunkt der Exkursion liegt auf der Langzeitbelichtung von U-Bahnzügen. Beim zweiten Termin werden Besonderheiten bei der Bildentwicklung und -Bearbeitung behandelt. Außerdem bringt jeder Teilnehmer seine Fotos vom Shooting mit, die dann gemeinsam besprochen werden. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene! Bitte mitbringen:...

1 Bild

Unser Beitrag zu den "Wochen gegen Rassismus" vom 11. - 24.03.2019

Pfaffenhofen: Kindertagesstätte St. Johannes | Schnappschuss

1 Bild

Stadtferien Sommerkids 2019

Die Ferienbetreuung „Stadtferien Sommerkids“, die die Stadt Pfaffenhofen seit 2011 sehr erfolgreich anbietet, hat sich längst fest etabliert. Im Sommer 2019 werden Vorschulkinder und Schulkinder bis zur 6. Klasse in der Zeit vom 5. bis 30. August von ausgebildetem pädagogischem Personal qualifiziert betreut. Anmeldungen dazu sind seit Montag, 18. März, im Rathaus möglich. Mit der Ferienbetreuung will die Stadt Pfaffenhofen...

1 Bild

Ansbach - Markgräfliche Residenzstadt

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Die Hauptstadt von Mittelfranken blickt auf eine über 1250-jährige bewegte Geschichte zurück. Bei einer Führung durch die Residenz hören Sie mehr über die Geschichte des Schlosses und können unter anderem die imposanten Deckengemälde im Festsaal bewundern. Nach einem gemeinsamen Mittagessen findet eine 1 ½ stündige Führung durch den Hofgarten mit Orangerie statt. Abfahrt: 8.00 Uhr Hirschberger Wiese, anschließend...

1 Bild

Geselliges Beisammensein

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ein unterhaltsamer Nachmittag unter Leitung von Erna und Franz Brückl, an dem gesungen, musiziert, erzählt und zugehört wird. Bewirtet werden Sie vom Team des Café Hofberg. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Aktionstag: „Wohnen im Alter“

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Wie kann durch Wohnungsanpassung sicheres und komfortables Wohnen erhalten werden? Welche Wohnkonzepte gibt es für ein gutes Leben und Wohnen im Alter? Welche Fördermöglichkeiten und Zuschüsse existieren? Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen Referenten bei Kurzvorträgen rund um das Thema „Selbstbestimmtes Leben im Alter“. Verschiedene Aussteller präsentieren sich im Foyer. Zwischendurch können Sie sich bei einem...

1 Bild

Musikantentreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Alle Musikanten sind herzlich in den Hofbergsaal eingeladen, in geselliger Runde auf ihrem Instrument vor- und mitzuspielen. Auch Zuhörer sind herzlich willkommen. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Sonntagscafé

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Treffen Sie sich mit Freunden bei Kaffee, Kuchen und Sekt in netter Atmosphäre im Hofbergsaal. Beginn: 14.30 Uhr, Anmeldung notwendig

1 Bild

Seniorenstammtisch

Pfaffenhofen an der Ilm: Café Hofberg | Treffen Sie sich im Café Hofberg bei Kaffee und Kuchen zu einem gemütlichen Stammtisch. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Besuch der Messe 66 in München Riem

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Vorträge und Informationen, Deutschlands größte 50plus Messe. Mit ihren Ausstellern präsentiert sie das gesamte Themenspektrum rund um die Generation 50plus. Eine Kooperationsveranstaltung mit dem VDK, KEB und Frauenbund. Abfahrt: 9.00 Uhr Hirschberger Wiese, anschließend Landratsamt. Rückfahrt: 15.00 Uhr Preis pro Person 15,- € Anmeldung ab 08.04.2019

1 Bild

Kein Rufbus „Linie Nacht“ am Wochenende

Am Freitag, den 29. und Samstag, den 30. März gibt es aufgrund eines Betriebsausfluges der ehrenamtlichen Fahrer/innen und Beifahrer/innen keinen Rufbus-Service „Linie Nacht“ für die Pfaffenhofener Jugend. Für das kommende Wochenende müssen sich die Pfaffenhofener Jugendlichen andere Möglichkeiten organisieren, um zu Freunden, zur Party und anschließend wieder nach Hause kommen. „Kommt alle sicher an, auch wenn der...

1 Bild

Tagesmutter/ Tagesvater gesucht? Tag der offenen Türe der Koordinationsstelle Kindertagespflege

Pfaffenhofen an der Ilm: Kindertagespflege Koordination und Beratung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Oberbayern | Pfaffenhofen an der Ilm: Kindertagespflege Koordination und Beratung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Oberbayern | Tag der offenen Tür: Kindertagespflege rund um Pfaffenhofen Für Eltern ist es nicht immer einfach, sich für das  individuell beste Betreuungsangebot für Ihre Kinder zu entscheiden. Beim Tag der offenen Türe können Sie für sich und Ihr Kind alle offenen Fragen hinsichtlich der Betreuung durch...

1 Bild

Was kümmert mich der Tod – Der Hospizverein Pfaffenhofen feiert sein 25-jähriges Bestehen

Über viele Jahre entwickelte sich das Thema Tod und Sterben zu einem Tabuthema in unserer Gesellschaft, mehr und mehr wurde der Tod aus unserem Blickfeld genommen, das Sterben mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln soweit wie möglich aufgehalten und institutionalisiert. Um den Tod als unausweichliche Tatsache wieder ins Bewusstsein der Menschen zu rücken, entstanden in den 1980-er Jahren Hospizvereine, die sich des Themas...

2 Bilder

Wochen gegen Rassismus: Plakat- und Social-Media-Aktion des Pfaffenhofener Jugendparlaments

Seit dem 11. März veröffentlicht das Jugendparlament (JuPa) auf seinen Social-Media-Kanälen Fotos von bekannten Gesichtern aus Pfaffenhofen und der Region mit Statements gegen Rassismus. In diesen Interviews erklären die Teilnehmer, wie sie Rassismus definieren und was sie davon halten. „Farbe ist nur bei Gummibärchen relevant“ findet beispielsweise der Hip Hop-Künstler Rex Baraber. Die Aussagen basieren auch oft auf...