Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Volksfestplatz |

Anmeldeunterlagen liegen vor

Sie heißt nicht mehr „Hallertauer Messe“ und auch nicht mehr „Gewerbeschau Pfaffenhofen“, aber sie richtet sich nach wie vor an Unternehmen und Besucher aus der Stadt Pfaffenhofen, dem Pfaffenhofener Land und der gesamten Hallertau: Die Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2013 findet vom 22. bis 24. März 2013 (Freitag bis Sonntag) auf dem Pfaffenhofener Volksfestplatz statt und bietet vor allem regionalen Unternehmen eine attraktive Plattform.

Organisiert und konzipiert wird GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2013 durch eine neue Arbeitsgemeinschaft, die aus der Stadt Pfaffenhofen, der Stiftl GmbH aus Vohburg und der Wirtschafts- und Servicegesellschaft mbH Pfaffenhofen (WSP) besteht.

Um es wirklich allen interessierten Betrieben der Region zu ermöglichen an der Messe teilzunehmen, wurde ein neues Konzept entwickelt. Mit günstigen Flächenpreisen (unter 50 Euro pro Quadratmeter) und einem Marketingservice (auf Wunsch auch mit einem „Rundum-Sorglos-Messeservice“ inklusive Standbau) kommen die Veranstalter den Ausstellern sehr entgegen. Besonders interessant für die Unternehmen ist dabei wohl auch der Frühbucherrabatt von zehn Prozent, der für Anmeldungen bis zum 1. Dezember gewährt wird. Darüber hinaus hält sich durch die nur dreitägige Ausstellungszeit auch der Zeit- und Personalaufwand in Grenzen, was gerade für viele kleine oder mittlere Firmen ein entscheidender Faktor ist.

Die Themengestaltung „Rund ums Leben“, Rund ums Wohnen“ und „Rund um Pfaffenhofen“ spricht die Unternehmen der Region ebenso an wie viele interessierte Besucher. Zu einem besonderen Messe-Erlebnis trägt außerdem das umfangreiche Rahmenprogramm bei, das während der Messetage mit abwechslungsreichen Sonderschauen, Vorführungen und Präsentationen aufwartet und zudem besonderen Veranstaltungen auf der Bühne im Festzelt bietet.

Für die Bevölkerung heißt es bei der Messe übrigens an allen drei Tagen wieder „Eintritt frei!“ Das war schon früher bei der „Hallertauer Messe“ so und daran soll sich auch unter dem neuen Namen nichts ändern. Fest etabliert ist auch der Termin der Pfaffenhofener Messe, die seit jeher zwischen Ende März und Mitte April abgehalten wurde. Und wieder bietet die Messe ein buntes Programm mit viel Abwechslung, Information und Unterhaltung für die ganze Familie

Weitere Informationen auch auf www.gutlebengutwohnen.de.

Open publication - Free publishing - More 2013
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.