Vor Kreiselbau an der evangelischen Kirche: Linksabbiegeverbot an der Weiherer Kreuzung wird aufgehoben

Damit der Verkehr im Kreuzungsbereich Moosburger-/Münchener Straße künftig besser fließt und zugleich der Platz an der evangelischen Kirche attraktiver wird, soll noch in diesem Herbst ein Kreisverkehr gebaut werden. Im kommenden Jahr folgt dann die Neugestaltung des Platzes.

Wegen des Kreiselbaus wird der gesamte Kreuzungsbereich vom 21. Oktober bis voraussichtlich Anfang Dezember komplett gesperrt. Lediglich für die Stadtbusse bleibt die Durchfahrt offen, und für Anwohner und betroffene Geschäfte soll eine Zufahrt weitestgehend möglich sein.

Um Autofahrern, die vom Ostviertel oder von der B 13 aus Richtung Süden kommen, einen Weg in die Innenstadt zu ermöglichen, wird die Linksabbiegespur an der Kreuzung Joseph-Fraunhofer-Straße/Weiherer Straße ab Donnerstag, 17. Oktober für die Dauer der Baustelle wieder geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.