Münchener Straße am 24.11. stadtauswärts gesperrt

Aufgrund einer Maschineneinbringung bei der Firma Hipp muss die Münchener Straße zwischen der Moosburger Straße und der Joseph-Fraunhofer-Straße im Einmündungsbereich zur B 13 am Samstag, 24. November gesperrt werden. Der Verkehr von der evangelischen Kirche her stadtauswärts Richtung Bahnhof kann die Münchener Straße an diesem Tag nicht befahren. Stadteinwärts bleibt die Straße offen.

Da der Gehweg im Einmündungsbereich gesperrt wird, werden die Fußgänger gebeten, den Gehweg auf der Bahnhofseite zu benutzen und die B 13 entweder an der Bahnhofsampel oder an der Joseph-Fraunhofer-Straße/Moosburger Straße zu überqueren.

Die Stadtbus-Haltestelle an der evangelischen Kirche wird an diesem Tag stadtauswärts Richtung Bahnhof nicht angefahren. Stadteinwärts ist der Zustieg weiterhin möglich.

Es wird gebeten, die Münchener Straße in diesem Bereich zu umfahren.
Die Stadt Pfaffenhofen bittet alle Verkehrsteilnehmer und Stadtbus-Fahrgäste um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.