Bauarbeiten am Kreisverkehr

In der kommenden Woche werden Straßenbauarbeiten am Kreisverkehr in der Hohenwarter Straße durchgeführt. Der Innenring des Minikreisels wird erhöht, um ihn noch besser sichtbar zu machen. Zugleich soll der Schwerlastverkehr die Kreisel-Innenfläche aber noch in Schrittgeschwindigkeit überfahren können.

Von Montag, 15. April bis voraussichtlich 23. April wird die Hohenwarter Straße daher am Minikreisel für den Verkehr halbseitig gesperrt. Die wechselseitige Baustelle wird, wenn nötig, mit einer Ampelregelung für den Verkehr gesichert. Es kann zeitweise auch zu einer Vollsperrung kommen. Eine Durchfahrt von und zur Schirmbeckstraße ist während der Bauzeit nicht möglich. Die Schirmbeckstraße kann nur über die Anton-Schranz-Straße oder die Ziegelstraße angefahren werden.

Die Stadt Pfaffenhofen bittet alle Anwohner und die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.