Pfaffenhofen: Wochen gegen Rassismus

1 Bild

Film, Kabarett und Klettern: Drei Veranstaltungen zum Abschluss der Wochen gegen Rassismus

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 4 Tagen

Drei interessante – und höchst unterschiedliche – Veranstaltungen stehen zum Abschluss der Wochen gegen Rassismus vom 21. bis 23. März auf dem Kalender. Zu einem gemeinsamen interkulturellen Filmabend lädt die Caritas alle interessierten Frauen am Donnerstag, 21. März ein. Beginn ist um 19 Uhr im Filmraum „Gisela“ im Utopia, Bistumerweg 5. Welcher Film läuft, wird im Vorfeld nicht verraten. Eine Anmeldung ist nicht...

1 Bild

Wochen gegen Rassismus: 18. März Vortrag und Frauenstammtisch

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 15.03.2019

Ein Vortrag in der Berufsschule und ein Frauenstammtisch bei der Caritas stehen am Montag, 18. März auf dem Programm der Wochen gegen Rassismus in Pfaffenhofen. Die Berufsschule Pfaffenhofen lädt alle Interessierten zu einem Vortrag mit dem Titel „Toleranz und Demokratie in unserer Heimat“ ein. Dr. Norbert Göttler, hauptamtlicher Bezirksheimatpfleger von Oberbayern, Publizist und Autor aus Benediktbeuern, bietet eine...

5 Bilder

Wochen gegen Rassismus eröffnet - Ausstellung im Rathaus läuft

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.03.2019

Die Wochen gegen Rassismus in Pfaffenhofen haben bis zum 24. März noch eine ganze Reihe interessanter Veranstaltungen zu bieten. Den offiziellen Auftakt bildete am Dienstagabend die Eröffnung der Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung im Rathaus. Dabei hielt der Journalist Thomas Witzgall einen Vortrag über „Die moderne extreme Rechte in Bayern“. Bürgermeister Thomas...

3 Bilder

Wochen gegen Rassismus: Vier Veranstaltungen am Wochenende

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 11.03.2019

Poetry Slam, Infostand, Friedensgebet und Moscheeführung Vier Veranstaltungen stehen am kommenden Wochenende in Pfaffenhofen auf dem Programm der Wochen gegen Rassismus. Am Freitag, 15. März findet in der Kreisbücherei ein Poetry Slam statt, bei dem sich alles um Menschenrechte bzw. Menschenwürde dreht. Die Texte dürfen nicht länger als sieben Minuten sein, auch müssen die Vortragenden auf Requisiten jeglicher Art...

3 Bilder

Auftakt der Wochen gegen Rassismus

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 06.03.2019

Zwei Frauen-Veranstaltungen sowie Vortrag und Eröffnung der Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ Zum Auftakt der Wochen gegen Rassismus in Pfaffenhofen sind alle Interessierten am Dienstag, 12. März um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ im Rathaus eingeladen. Referent des Abends ist der Journalist Thomas Witzgall. Er spricht zum Thema „Die...

1 Bild

Wochen gegen Rassismus

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 22.02.2019

Pfaffenhofen: Innenstadt | Seit 1994 gibt es in Deutschland die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“, die heuer vom 11. bis 24. März stattfinden. Da im Mai die Europawahl ansteht, stehen die Aktionswochen diesmal unter dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“. Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich in diesem Jahr erstmals an den Wochen gegen Rassismus. Es wurde ein lokales „Aktionsbündnis Wochen gegen Rassismus“ ins Leben gerufen, in dem neben...

3 Bilder

Wochen gegen Rassismus

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 21.02.2019

Seit 1994 gibt es in Deutschland die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“, die heuer vom 11. bis 24. März stattfinden. Da im Mai die Europawahl ansteht, stehen die Aktionswochen diesmal unter dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“. Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich in diesem Jahr erstmals an den Wochen gegen Rassismus. Es wurde ein lokales „Aktionsbündnis Wochen gegen Rassismus“ ins Leben gerufen, in dem neben...

Vortrag "Toleranz und Demokratie in unserer Heimat"

Kulturamt Pfaffenhofen
Kulturamt Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 19.02.2019

Pfaffenhofen: Berufsschule | Die Berufsschule Pfaffenhofen lädt alle Interessierten zu einem Vortrag mit dem Titel "Toleranz und Demokratie in unserer Heimat" ein. Dr. Norbert Göttler, hauptamtlicher Bezirksheimatpfleger von Oberbayern, Publizist und Autor aus Benediktbeuern, spricht am 18. März um 11 Uhr in der Berufsschule Pfaffenhofen am Schleiferberg (bis ca.11.45 Uhr).

2 Bilder

Wochen gegen Rassismus in Pfaffenhofen: Vorverkauf für Kabarett mit Simon Pearce beginnt

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.02.2019

Seit 1994 gibt es in Deutschland die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“, die heuer vom 11. bis 24. März unter dem Motto „100 Prozent Menschenwürde. Zusammen gegen Rassismus“ stattfinden. Nachdem im Mai die Europawahl ansteht, flankiert zusätzlich das Motto „Europa wählt: Menschenwürde“ die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren...

Interkulturelles Klettermiteinander

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen: PAFRock | Der DAV und PAFRock laden anlässlich der Wochen gegen Rassismus zum Interkulturellen Klettermiteinander ein. Zu diesem Tag der offenen Tür sind Interessierte und Kletterbegeisterte aller Kulturen am 23. März ins PAFRock eingeladen.

1 Bild

Simon Pearce - Allein unter Schwarzen

Mobile-ev, jugend natur kulturverein
Mobile-ev, jugend natur kulturverein | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Pilsbub 14/1 | Mobile e.V. holt anlässlich der Wochen gegen Rassismus den Schauspieler und Comedian Simon Pearce nach Pfaffenhofen. Er wird sein Programm "Allein unter Schwarzen präsentieren". Los gehts am Freitag, 22. März um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr, im Pilspub 14/1. Karten gibt es im Vorverkauf für 15€ bei der Buchhandlung Kilgus (Auenstr. 4) und bei Naturkost Mandala (Ingolstädter Str. 37) sowie an der Abendkasse.

Interkultureller Filmabend für Frauen

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen
Caritas-Zentrum Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen: Utopia | Das Frauenzentrum Caritas veranstaltet anlässlich der Wochen gegen Rassismus einen Interkulturellen Filmabend für Frauen. Dieser findet am 21. März im Utopia im Raum Gisela statt.

Frauenstammtisch

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen
Caritas-Zentrum Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Anlässlich der Wochen gegen Rassismus veranstaltet das Frauenzentrum Caritas am 18. März einen Frauenstammtisch. Thema ist hier Rassismus und Diskriminierung. Der Frauenstammtisch soll eine Möglichkeit bieten, sich über diese Themen auszutauschen und mit Respekt und auf Augenhöhe darüber zu diskutieren. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Raum 212 im Caritas Zentrum.

Ökumenisches Gebet um ein Miteinander in Frieden

Pfaffenhofen: Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist | Anlässlich der Wochen gegen Rassismus laden die christlichen Kirchen zu einem ökumenischen Gebet um ein Miteinander in Frieden ein. Beginn ist am Sonntag, 17. März um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist.

1 Bild

Moscheeführung

DITIB türkisch-islamischer Kulturverein
DITIB türkisch-islamischer Kulturverein | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen: Moschee | Anlässlich der Wochen gegen Rassismus lädt die türkisch-islamische Gemeinde Ditib Pfaffenhofen zu einer Führung durch die Moschee an der Hohenwarter Straße ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Wochen gegen Rassismus: Amnesty International auf dem Marktplatz

amnesty international PAF
amnesty international PAF | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Anlässlich der Wochen gegen Rassismus baut die Lokale Gruppe von Amnesty Pfaffenhofen am 16. März einen Infostand am Marktplatz auf. Hier werden Broschüren zum Grundgesetz verteilt, über die Charta der Menschenrechte informiert und es findet eine Fotoaktion des Aktionsbündnisses statt.

Frauencafé

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen
Caritas-Zentrum Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 30.01.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Anlässlich der "Wochen gegen Rassismus" beschäftigt sich das Frauencafé am 12. März mit dem Thema "Vorurteile und Umgang mit Diskriminierung". Von 9:30 bis 11:00 sind alle Frauen in den Raum 121 im Caritas Zentrum eingeladen.

1 Bild

Ausstellung: "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.01.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Die "Wochen gegen Rassismus" werden mit einer Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung eröffnet. Inhaltlich geht die Ausstellung auf die Gefahren ein, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Zu sehen ist die Ausstellung bis 23. März zu den üblichen Öffnungszeiten im 1. Stock des Rathauses. Die Ausstellung wird am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr von Thomas Witzgall im Festsaal des Rathauses...

1 Bild

Aktionsbündnis für die Wochen gegen Rassismus tritt zusammen

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 18.01.2019

Die Stiftung für die internationalen Wochen gegen Rassismus verantwortet und initiiert seit Jahren in Deutschland die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ der Vereinten Nationen. Mit Hilfe verschiedenster Veranstaltungen wird auf breiter Basis Aufklärungsarbeit geleistet, um unter anderem die Integration von Migranten zu erleichtern. Pfaffenhofen beteiligt sich heuer mit einer Reihe von Veranstaltungen, organisiert...