Pfaffenhofen: Vortrag

2 Bilder

Vortrag über Entwicklungsarbeit in Burkina Faso

Pfaffenhofen: Kath. Pfarrheim | Thema "Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen" Eintritt frei! Während der diesjährigen Fastenzeit informieren Projektpartner des katholischen Hilfswerkes MISEREOR aus Burkina Faso/Westafrika in ganz Deutschland über die Entwicklungsarbeit in ihrer Heimat. Von seinen Erfahrungen berichtet Abbé Isidore Ouédraogo aus Burkina Faso am 9. März um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum der Pfarrei St. Johannes Baptist in...

Vortrag "Naturheilkunde bei Tumorerkrankungen, was ist sinnvoll?

Pfaffenhofen an der Ilm: Hofbergsaal | Im Rahmen der Thementage Leben mit Krebs bietet die Krebsberatungsstelle Ingolstadt, Levelingstr. 102, 85049 Ingolstadt, Außenstelle in Pfaffenhofen einen Vortrag zum Thema "Naturheilkunde bei Tumorerkrankungen, was ist sinnvoll? mit Herrn Dr. Axel Eustachi, Klinikum rechts der Isar an.

1 Bild

Ärztefortbildung an der Ilmtalklinik

Ilmtalklinik GmbH
Ilmtalklinik GmbH | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen: Ilmtalklinik, Vortragssaal im Personalwohnheim | Pfaffenhofen, 24. Januar 2017 – Die Schwere einer Erkrankung überfordert oft die körpereigenen Regelsysteme, setzt sie aber nicht außer Kraft. Ein falsches Volumen-Management kann daher fatale Folgen haben. Prof. Dr. Matthias Jacob, Chefarzt der Anästhesie am Klinikum St. Elisabeth Straubing, geht in seinem Vortrag am 07.02.2017 um 17.30 Uhr im Vortragssaal der Ilmtalklinik Pfaffenhofen detailliert auf starke Blutungen bei...

1 Bild

Patientenschule an der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen

Ilmtalklinik GmbH
Ilmtalklinik GmbH | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen: Ilmtalklinik | Pfaffenhofen a. d. Ilm, 30. Januar 2017. Rückenschmerzen – das Volksleiden Nummer 1, ist Gegenstand eines Vortrages für Betroffene und Interessierte an der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen am 06. Februar 2017. Dr. Angeliki Frangouli, leitende Oberärztin der Unfallchirurgie und Orthopädie an den Ilmtalkliniken, gibt in ihrem Vortrag einen Überblick über konservative und operative Therapiemöglichkeiten bei...

1 Bild

Vortrag: Heimatgeschichte "Bewahrer des Wissens"

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen: Rentamtsaal | Die Dokumentenwerkstatt im Bayerischen Hauptstaatsarchiv Das Bayerische Hauptstaatsarchiv umfasst Unterlagen des ehemaligen Herzogtums, des Kurfürstentums und des Königreichs sowie des heutigen Freistaates Bayern. Aufgrund seiner langen Tradition gilt es als eines der bedeutendsten Archive in Europa. Doch Brände, Naturkatastrophen, Krieg und der Zahn der Zeit könnten die wertvollen Urkunden, Verträge, Chroniken, Karten und...

1 Bild

vhs-Vortag: Stillen - oder was sonst?

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen: Landwirtschaftsschule Hans Eisenmann | Im Vortrag werden die Vorteile des Stillens für Mutter und Kind aufgezeigt. Wie lange soll ausschließlich gestillt werden? Was kommt dann? Welche Alternativen zum Stillen gibt es, was bietet der Markt? Neueste Erkenntnisse zur Allergieprävention runden das Seminar ab. Ihr Baby können Sie gerne zum Kurs mitbringen. Bitte bringen Sie eine Schürze und einen Behälter mit. Sonja Fäustlin, Dipl. oec. troph, zert....

Vortrag: Wenn die eigenen Eltern älter werden Referent: Jürgen Arlt, evangelischer Pfarrer, Pfaffenhofen

Hospizverein Pfaffenhofen e.V.
Hospizverein Pfaffenhofen e.V. | Pfaffenhofen | am 23.01.2017

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Am Mittwoch, den 01. Februar 2017 um 19.30 Uhr lädt der Hospizverein Pfaffenhofen alle Interessierten in den Hofbergsaal des Bürgerzentrums ein. Thema des Abends mit dem evangelischen Pfarrer Jürgen Arlt ist "Wenn die eigenen Eltern älter werden" Im Alter erfolgt oftmals eine Rollenumkehr: Eltern werden zu „Kindern“ und Kinder übernehmen die Elternrolle. Erwachsen geworden müssen die Kinder entscheiden, wie viel...

1 Bild

Entschlacken, Entsäuern und Entgiften

Pfaffenhofen: Theatersaal im Haus der Begegnung | Vortrag von Prof. Kunth zum Thema „Entschlacken, Entsäuern & Entgiften“ Ob Ayurveda, die Traditionelle Chinesische Medizin oder unsere heimische Naturheilkunde – in allen traditionellen Medizinsystemen nehmen so genannte „ausleitende Therapieverfahren“ einen breiten Raum ein. Dabei besitzt das Thema in Zeiten von Glyphosat, elektromagnetischer Strahlung oder Schwermetallen höchste Aktualität und Brisanz, was auch an der...

1 Bild

Hinterkaifeck – Film und Erzählungen

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ein Mehrfachmord im Jahr 1922 gehört zu den rätselhaftesten Verbrechen der deutschen Kriminalgeschichte. Die Opfer von Hinterkaifeck in Bayern wurden brutal erschlagen – der Mörder nie gefunden. Ein 50-minütiger Dokumentarfilm von Kurt Hieber wurde 1991 im ZDF ausgestrahlt und gibt einen Einblick in die Welt der Geheimnisse, Ungereimtheiten, Widersprüche und Legendenbildungen, die den Mordfall Hinterkaifeck seit Jahrzehnten...

Arthroseschulung – Schwerpunkt Endoprothetik

Ilmtalklinik GmbH
Ilmtalklinik GmbH | Pfaffenhofen | am 15.12.2016

Pfaffenhofen: Ilmtalklinik, Vortragssaal im Personalwohnheim | Arthrose ist eine chronische Erkrankung des Bewegungsapparates. Diese führt zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen und damit zu einer ausgeprägten Einschränkung der Lebensqualität. In der Patientenschule am Dienstag, 03. Januar 2017, spricht Chefarzt Dr. Thomas Pausch über Arthrose und erläutert konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten. Der Vortrag findet um 17 Uhr im Vortragsaal der Ilmtalklinik Pfaffenhofen...

1 Bild

Andreas Englisch: Einblicke in den Vatikan

Katholische Arbeitnehmer Bewegung
Katholische Arbeitnehmer Bewegung | Pfaffenhofen | am 30.11.2016

Scheyern: Kloster Scheyern | Der Papstbegleiter und Autor Andreas Englisch gewährt einen einmaligen Einblick hinter die Mauern des Vatikans. Wortgewaltig und sehr lebendig erzählt der langjährige Vatikan-Insider Anekdoten und schildert Hintergründe. Sein ursprünglich schon für Dezember 2016 geplanter Vortrag im Wittelsbacher Saal des Klosters Scheyern wurde auf den 27. März 2017 verschoben. Andreas Englisch stand schon in engem Kontakt zu...

1 Bild

vhs-Multivisionsshow Peru und Bolivien - Von Machu-Picchu zum Titicacasee

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 21.11.2016

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | In der 90-minütigen Multivisionsshow erlebt man den Reiserverlauf in ausdrucksstarken Bilder und kurzen Videoeinspielungen nach, untermalt von einfühlsamer Musik und begleitet von erläuternden Spracheinblendungen. Beginnend auf Seehöhe in der Hauptstadt von Peru, – Lima – , geht die Reise auf der „Panamericana“, dem Highway Nr. 1, der Küste entlang nach Süden. Nach dem Besuch der Vogelinsel „Islas Ballestas“, einem Abstecher...

1 Bild

Vortrag Andreas Englisch ABGESAGT

Katholische Arbeitnehmer Bewegung
Katholische Arbeitnehmer Bewegung | Pfaffenhofen | am 11.11.2016

Scheyern: Kloster Scheyern | Der Vortrag des Papstbegleiters und Autors Andreas Englisch WIRD VERSCHOBEN AUF DEN 27. MÄRZ 2017. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

1 Bild

Vortrag von Heilpraktiker Matthias Eckert

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Naturheilkunde für Tiere und Tierhalter“. Der erfahrene Heilpraktiker und Tierheilpraktiker spricht im Hofbergsaal über die naturheilkundliche Behandlung von Haus- und Nutztieren mit vielen Beispielen aus seiner Praxis. Zudem werden wir erfahren, wie mit Arzneien auch uns Tierfreunden geholfen werden kann. Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit der Lindenapotheke. Eintritt: 5,00 €; Beginn: 19.00 Uhr; Anmeldung...

1 Bild

Das Pflegestärkungsgesetz II - Informationen zu wichtigen Änderungen

Bündnis für Familie im Landkreis Pfaffenhofen
Bündnis für Familie im Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 02.11.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Unter dem Dach des Bündnisses für Familie findet ein Vortrag zum Pflegestärkungsgesetz II statt. Es wird über die wichtigsten Änderungen informiert. Referenten sind: Thomas Dlugosch - Caritas Pfaffenhofen, Helga Inderwies - Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e. V., Doreen Leonhardt - Regens Wagner Offene Hilfen

2 Bilder

Interessanter Vortrag über Gebet und Meditation im Christentum und Buddhismus

Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP)
Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) | Pfaffenhofen | am 19.10.2016

„Das war keine leichte Kost, sondern eine Herausforderung“, resümierte Sepp Steinbüchler, Pastoralreferent der katholischen Stadtpfarrei St Johannes Baptist und Vorsitzender des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen, am Ende des Vortragsabends am 13. Oktober im Festsaal des Rathauses. Bei dieser letzten großen Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen und Interreligiösen Tage 2016 referierte Professor Dr. Stefan...

1 Bild

Gebet und Meditation im Christentum und Buddhismus

Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP)
Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) | Pfaffenhofen | am 10.10.2016

„Gebet und Meditation im Christentum und Buddhismus“ heißt die letzte große Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen und Interreligiösen Tage 2016 des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen. Professor Dr. Stefan Bauberger von der philosophisch-theologischen Ordenshochschule München spricht am Donnerstag, 13. Oktober, ab 19.30 Uhr im Festsaal des Rathauses. Im Anschluss stellen sich verschiedene Pfaffenhofener Gebets-...

1 Bild

Feurio! - Geschichte der Feuerwehr in Pfaffenhofen

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 06.10.2016

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Feurio! – das war im Mittelalter der Ruf der Türmer und Nachtwächter wenn sie ein Feuer in der Stadt entdeckten. An Anlässen für Brände mangelte es auch im mittelalterlichen Pfaffenhofen nicht: Talglichter, Kienspäne oder Kerzen sorgten für Licht, auf offenem Feuer wurde gekocht, darüber hinaus gab es Schmieden, Bäckereien, Brauereien und zahlreiche andere Handwerksbetriebe die einen Brand auslösen konnten, mal abgesehen...

1 Bild

Bildvortrag "Feuer und Eis"

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Unter das Motto „Feuer und Eis“ haben Rosi und Max Heckmeier ihre Reise nach Grönland und zur Vulkaninsel Island gestellt. Bei einem atemberaubenden Bildervortrag im Hofbergsaal am Montag 21.11.2016 berichten sie über eine 16 tägige Zelttrekkingreise durch Grönland bis tief in die Fjorde hinein. Anschließend ging es mit dem Minicamper 11 Tage durch Island, die Insel der viele Naturwunder. Beginn 19 Uhr; der Eintritt ist...

1 Bild

vhs-Seminar: Rechtliche Folgen von Trennung und Scheidung

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 29.09.2016

Pfaffenhofen: Realschule | Nicht nur die Gefühle und persönlichen Probleme fordern bei Trennung und/oder Scheidung große Aufmerksamkeit, auch die rechtlichen Konsequenzen werfen für Mann/Frau in dieser schwierigen Situation viele Fragen auf: Besteht ein Unterhaltsanspruch und wenn ja wie lange? Wie wird die Vermögensauseinandersetzung durchgeführt bzw. was ist ein Zugewinnausgleich? Wie erfolgt der Rentenausgleich? Anhand von Berechnungsbeispielen...

1 Bild

Feurio! - Geschichte der Feuerwehr in Pfaffenhofen

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 29.09.2016

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Vortrag mit Lichtbildern Feurio! – das war im Mittelalter der Ruf der Türmer und Nachtwächter wenn sie ein Feuer in der Stadt entdeckten. An Anlässen für Brände mangelte es auch im mittelalterlichen Pfaffenhofen nicht: Talglichter, Kienspäne oder Kerzen sorgten für Licht, auf offenem Feuer wurde gekocht, darüber hinaus gab es Schmieden, Bäckereien, Brauereien und zahlreiche andere Handwerksbetriebe die einen Brand auslösen...

1 Bild

Vortrag. Wie gehe ich als Erwachsener mit Kinder- und Jugendtrauer um? Referentin: Christina Enöckl, Trauerpädagogin, München

Hospizverein Pfaffenhofen e.V.
Hospizverein Pfaffenhofen e.V. | Pfaffenhofen | am 15.09.2016

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | „Wie gehe ich als Erwachsener mit Kinder- und Jugendtrauer um?“ lautet das Thema des Vortrags, zu dem der Hospizverein Pfaffenhofen am Mittwoch, den 05. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in den Hofbergsaal einlädt. Zu unserem Leben gehören Abschiede, Trennungen und Verluste, auf die unser Organismus mit Trauer reagiert. Bereits Säuglinge können Trauer empfinden und Trauerreaktionen zeigen. Dabei unterscheiden sich die körperlichen...

Humor – eine christliche Lebenshaltung

KDFB – ZV Pfaffenhofen a.d.Ilm e. V.
KDFB – ZV Pfaffenhofen a.d.Ilm e. V. | Pfaffenhofen | am 02.09.2016

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Am Donnerstag, 15. September 2016, lädt der Katholische Frauenbund Pfaffenhofen zu dem theologischen Vortrag „Humor – eine christliche Lebenshaltung“ in den Hofbergsaal ein. Referent ist der Diplomtheologe Gerd Steinwand, der mit der frohen Botschaft ernst machen möchte: „Humor ist im Gegensatz zu Spaß oder Witz eine christliche Grundhaltung, aus der Jesus selbst gelebt hat. Das "... trotzdem lachen" schließt ja gerade...

1 Bild

vhs- Vortrag Kinderernährung - kinderleicht (2 - 5 Jahre)

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 31.08.2016

Pfaffenhofen: Amt für Landwirtschaft | Erster Termin: Checkliste für einen ausgewogenen Speiseplan für 2 bis 5 Jährige. Sie möchten Ihrem Kind ausgewogene Mahlzeiten anbieten? Hier erhalten Sie viele Informationen und Tipps für eine bedarfsgerechte Kinderernährung. Mit Hilfe einer einfachen Checkliste lernen Sie, wie Sie ein ausgewogenes Essen für die ganze Familie zusammenstellen können. Zweiter Termin: So macht das Essen Kindern Spaß. Vielleicht kennen Sie...

1 Bild

vhs-Abendseminar: Mein Recht im Straßenverkehr

vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 31.08.2016

Pfaffenhofen: Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen | In unserer heutigen Gesellschaft stellt die Mobilität ein wertvolles Gut dar. Grundkenntnisse im Straßenverkehrsrecht sind für jeden Verkehrsteilnehmer unverzichtbar. In seinem Vortrag behandelt Rechtsanwalt und Strafverteidiger Maximilian Strohmayer folgende Themen: WWWenn's mal kracht: Meine zivilrechtlichen Ansprüche nach einem Verkehrsunfall WWWenn die Polizei klingelt: Verkehrsstrafrecht und Bußgeldrecht WWWenn der...