Pfaffenhofen: Utopia

1 Bild

Sommerpause bei der Stadtjugendpflege

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 06.08.2019

Nicht nur Schüler und Schülerinnen freuen sich über die Sommerferien, auch die Pfaffenhofener Stadtjugendpflege macht nach vielen gelungenen Veranstaltungen wie dem Saitensprung oder der Kurzfilmnacht eine kleine Sommerpause. Urlaubsbedingt kommt es dadurch zu Schließzeiten bei den verschiedenen Einrichtungen der städtischen Jugendarbeit. Das Jugendkulturzentrum Utopia im Bistumerweg 5 wird vom 12. August bis zum 1....

1 Bild

Noch freie Plätze im Programmierworkshop

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 06.08.2019

Teilnehmer designen ihr eigenes 3D-Spiel Junge IT-Interessierte und solche, die es werden wollen, aufgepasst: Es gibt noch freie Plätze für den am 6. und 7. September stattfindenden Workshop im Rahmen des Ferienpasses jeweils von 10 bis 17 Uhr im Jugendkultur- und Medienzentrum der Stadtjugendpflege, dem Utopia (Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen). Schwerpunkt des Workshops sind die Themen 3D Entwicklung und Programmierung...

1 Bild

Noch freie Plätze im Programmierworkshop

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 05.08.2019

Pfaffenhofen: Jugendkultur-& Medienzentrum Utopia | Teilnehmer designen ihr eigenes 3D-Spiel Junge IT-Interessierte und solche, die es werden wollen, aufgepasst: Es gibt noch freie Plätze für den am 6. und 7. September stattfindenden Workshop im Rahmen des Ferienpasses jeweils von 10 bis 17 Uhr im Jugendkultur- und Medienzentrum der Stadtjugendpflege, dem Utopia (Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen). Schwerpunkt des Workshops sind die Themen 3D Entwicklung und Programmierung...

1 Bild

Filme für die Kurzfilmnacht gesucht

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 02.05.2019

Eine Open-Air-Kurzfilmnacht veranstaltet das Jugendkulturzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofens am Freitag, 14.Juni wieder auf der Ilminsel. Das Utopia ist dafür noch auf der Suche nach passenden Kurzfilmen. Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher können das Publikum für einen Moment in ihre Filmwelten entführen. Da die Kurzfilmnacht auf kein Genre festgelegt ist, freuen sich die...

Interkultureller Filmabend für Frauen

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen
Caritas-Zentrum Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 01.02.2019

Pfaffenhofen: Utopia | Das Frauenzentrum Caritas veranstaltet anlässlich der Wochen gegen Rassismus einen Interkulturellen Filmabend für Frauen. Dieser findet am 21. März im Utopia im Raum Gisela statt.

1 Bild

Hackathon im Jugendzentrum Utopia

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 02.01.2019

Pfaffenhofen: Utopia | Am 4. und 5. Januar veranstaltet die Jugendgruppe "OpenProject"  einen Hackathon im Jugendzentrum Utopia. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer und Designer im Alter zwischen 12 und 20 Jahren – auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Am Tag des Hackathons finden sich die Teilnehmer in Teams zusammen, um das gestellte Rahmenthema "Handy Apps & Games" auszuarbeiten und dann umzusetzen. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Hackathon zum neuen Jahr: Handy Apps & Games!

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 28.12.2018

Am 4. und 5. Januar veranstaltet eine Gruppe junger Studenten, die sich OpenProject nennen, ab 10 Uhr einen Hackathon im Pfaffenhofener Jugendzentrum Utopia. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer und Designer im Alter zwischen 12 und 20 Jahren – auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Am Tag des Hackathons wird ein grobes Thema gestellt, anschließend finden sich die Teilnehmer in Teams zusammen, um eine Idee...

1 Bild

Erster „Hackaton“ zur 3D-Spieleentwicklung

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 18.05.2018

Pfaffenhofen: Utopia | Pfaffenhofen entwickelt mit! Im Pfaffenhofener Jugendzentrum Utopia findet am 25. und 26. Mai ein „Hackathon“ (Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“) statt. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer, Designer und Innovatoren, die sich für 3D-Spiele- oder Simulations-Entwicklung interessieren und zwischen 12 und 20 Jahre alt sind. Vorwissen oder eine originelle Projektidee sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend...

1 Bild

Bandwettbewerb Saitensprung

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 08.02.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Sport- & Freizeitpark | Nachwuchsband-Open-Air 10. Mai 2018 von 12 bis 23 Uhr im Sport- und Freizeitpark auf dem Gartenschaugelände zwischen den Tennisplätzen und dem Beachvolleyballfeld Infos unter 08441 1206 Nach der Neuauflage des Dröhnodroms im vergangenen Jahr wird 2018 das Saitensprung-Open-Air wieder wie gewohnt am Feiertag Christi Himmelfahrt, also am 10. Mai stattfinden. Insgesamt zehn Nachwuchsbands spielen von 12 Uhr mittags bis...

3 Bilder

Lederhosen vor der Linse

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 22.09.2016

Pfaffenhofen: Utopia | Nur einen Tag hatte die 5‐köpfige Filmcrew Laterna Magica von der Jugendkultur-Talentstation Utopia für die Dreharbeiten zur Verfügung: Wenig Zeit also, um ein Projekt für den Trachtenverein Ilmtaler Pfaffenhofen umzusetzen. Pünktlich zur Landesgartenschau feiert dieser nächstes Jahr sein 90‐jähriges Jubiläum mit einem Donaugaufest vom 14.‐18. Juni 2017 in Pfaffenhofen und dazu gehört natürlich auch eine Vorstellung des...

2 Bilder

Rufbusinfoabend

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 06.09.2016

Pfaffenhofen: Utopia | Rufbus - Linie Nacht informiert alle Interessierten: Wie werde ich ehrenamtlicher Fahrer? Was muss ich als Rufbus-BeifahrerIn alles tun? Mehr unter: www.pafunddu.de/8596

2 Bilder

Kultursommer: Fotogehgrafie

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 26.04.2016

Pfaffenhofen: Utopia | Pfaffenhofens großer Fotowettbewerb startet wieder: Anmeldung am Samstag, 25. Juni ab 11 Uhr, Wettbewerb dann ab 12 Uhr. Der Knipstrip durch Pfaffenhofen! Die Stadtjugendpflege lädt wieder zum Fotografie-Wettbewerb „Fotogehgrafie“ ein. Der Weg führt in insgesamt bis zu 10 Stunden mit 12 verschiedenen Themen quer durch die Stadt. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Momentaufnahmen der Stadt sind ebenso möglich...

2 Bilder

15 Jahre Rufbus – Linie Nacht

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 18.04.2016

Am Dultsonntag Infostand am Marienbrunnen Der Pfaffenhofener „Rufbus – Linie Nacht“ fährt seit mittlerweile 15 Jahren jedes Wochenende Jugendliche sicher durch die Nacht. Das Besondere ist nicht nur, dass dieses Projekt der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege seit 2001 ohne Unterbrechung erfolgreich läuft, sondern auch dass der Fahrdienst komplett von freiwilligen FahrerInnen und BeifahrerInnen geleistet wird. Die...

3 Bilder

Gisela Filmabend im Utopia

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 21.03.2016

Pfaffenhofen: Utopia | Am Dienstag, den 22.03.2016 findet der 3. Filmabend der Gisela-Reihe in der Jugendkultur-Talentstation UTOPIA statt. Um 20 Uhr geht es los. Ob Jung oder Alt, jeder kann sich für einen Eintrittspreis von 2 € einen gemütlichen Sitzplatz auf einer der vielen Sofas suchen und den Film "Fish Tank" anschauen. Dieser Film zeigt die Pubertät eines 15-jährigen Mädchens in England mit allen möglichen Turbulenzen. Es geht heiß her...

2 Bilder

Filmabend "Das Salz der Erde" - Projekt Gisela im Utopia

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 03.03.2016

Pfaffenhofen: Utopia | Ein Film, der auf besondere Art und Weise gefilmt wurde und so Fotografien ganz neu erlebbar macht: Es bietet sich die Gelegenheit die Welt durch die Augen des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado zu sehen. Dieser zeigt in dem Dokumentarfilm „Das Salz der Erde“ die vergangenen 40 Jahre in voller Breite, von internationalen Konflikten über Hungersnöte bis zu Kriegen und ihren Folgen, bietet aber auch die Möglichkeit...

2 Bilder

4 gemütliche Filmabende im Utopia - Projekt Gisela

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 03.03.2016

Pfaffenhofen: Utopia | An den kommenden vier Dienstagen im März bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen in der Jugendkultur-Talentstation Utopia jeweils um 20 Uhr gemeinsame Abende an, bei denen Filme gezeigt werden. Im Rahmen des Projekts „Gisela“ kann man es sich im Utopia am Bistumerweg 5 auf einem der Sofas gemütlich machen und den Abend genießen. Die Gisela-Reihe steht dieses Jahr unter dem Motto „Reisen“, wie Stadtjugendpflege-Leiter...

2 Bilder

Fotogehgrafie 2015 eröffnet!

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 20.07.2015

Jeder wird zum Künstler – bei der Ausstellung „Fotogehgrafie“ in der Städtischen Galerie Fotofreunde können derzeit über 400 Fotos von insgesamt 38 Teilnehmergruppen des Fotowettbewerbs „Fotogehgrafie“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung ansehen. Der Wettbewerb der Stadtjugendpflege findet heuer bereits zum siebten Mal statt und ist mittlerweile ein besonders beliebter Programmpunkt des Pfaffenhofener...

2 Bilder

Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme – Gibt es Kurzfilme da draußen?

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 21.04.2015

Die Jugendkultur - Talentstation Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet am 19. Juni 2015 auch dieses Jahr die traditionelle OpenAir-Kurzfilmnacht aus. Was an diesem Abend unter freiem Himmel alles gezeigt werden wird, ist noch komplett offen, denn jetzt wird aufgerufen, eigene Kurzfilme einzureichen. Auf der schönen Insel in Pfaffenhofen werden ein großer Beamer und eine noch größere Leinwand dafür sorgen, dass...

2 Bilder

Rufbus-Infoabend für alle, die Beifahrer oder Fahrer werden wollen - "Rufbus Linie Nacht"

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 10.11.2014

Pfaffenhofen: Utopia | Rufbus - Linie Nacht informiert potentielle Beifahrer und Fahrer! Einfach vorbeischauen und sich Tipps und Tricks zum Rufbusfahren holen. Infoabend am Dienstag, 11. November! Im Utopia (Bistumerweg 5 in PAF) ab 19 Uhr werden alle Fragen geklärt und das Leben der Pfaffenhofener Straßenhelden vorgestellt. Was heißt es als ehrenamtlicher Beifahrer die Fahrten zu koordnieren und zu planen? Wie läuft das mit dem...

1 Bild

Ein Adventskalender für den Rufbus – Infoabend für potentiell Interessierte am 11.11.2014

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 28.10.2014

Pfaffenhofen: Utopia | Die Stadtjugendpflege steuert auf das Jahresende zu. Momentan steht die Jugendparlamentswahl ganz oben auf der Agenda und wichtige Veranstaltungen, wie das Onstage-Konzert im Jugendzentrum, stehen kurz bevor. Gerade eben ging mit dem Skate-Wettbewerb „Beatboard“ ein großes und erfolgreiches Event über die Bühne. Bei all dem schauen die städtischen Jugendarbeiter mit Freude auf die kommende Adventszeit. Die...

3 Bilder

Was? Junge Pfaffenhofener ins Jugendparlament - Ein Überblick

Jugendparlament Pfaffenhofen a.d.Ilm
Jugendparlament Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 20.10.2014

Pfaffenhofen: Utopia | Eine kurze Zusammenfassung, was es heißt, sich ins Jugendparlament wählen zu lassen: - Zwischen 14 und 21 Jahren sein - in Pfaffenhofen wohnen, zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen - ungefähr einmal pro Woche eine gute Stunde Zeit haben, um sich zu treffen - Meinungen der Jugendlichen einholen - die Jugend in Pfaffenhofen gegenüber der Stadt vertreten - eigene Ideen und Vorschläge einbringen - beim...

4 Bilder

Jugendparlamentswahlen 2014 - Kandidatensuche startet

Jugendparlament Pfaffenhofen a.d.Ilm
Jugendparlament Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 02.10.2014

Pfaffenhofen: Utopia | Ab Anfang Oktober beginnt erneut eine spannende Zeit für die Jugendlichen der Stadt Pfaffenhofen. An den Schulen im Stadtgebiet wird kräftig die Werbetrommel im Rahmen der Kandidatensuche für die Jugendparlamentswahl 2014 gerührt. Wer will sich zur Wahl aufstellen lassen? ‚Pfaffenhofen mit Biss – mit Biss in die Zukunft‘, so das diesjährige Motto, lässt erahnen was die 15 zukünftigen Jugendparlamentsmitglieder im Alter...

1 Bild

Kultursommer: Kurzfilmnacht auf der Insel

Kulturamt Pfaffenhofen
Kulturamt Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 03.06.2014

Pfaffenhofen: Insel | Das Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet am 20. Juni erneut die traditionelle OpenAir-Kurzfilmnacht aus. Auf der schönen Insel in Pfaffenhofen werden ein großer Beamer und eine noch größere Leinwand dafür sorgen, dass den Zuschauern alle möglichen Kurzfilme schön präsentiert werden können. Für die Gemütlichkeit sorgen schließlich noch Biertische, Sofas und eine Bar. Es können...

1 Bild

Gewagte Satire "Four Lions" - Filmreihe "Kino Gisela" endet am Montag

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 05.12.2013

Pfaffenhofen: Utopia | Am Montag, den 09.12.13 um 20.00 Uhr öffnet das Kino Gisela im Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia, Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen, für dieses Jahr das letzte Mal den Vorhang. Gezeigt wird der Film FOUR LIONS, eine englische Satire, die den islamistischen Terror gehörig auf die Schippe nimmt. Vier vermeintliche Gotteskrieger sollen darin einen Anschlag auf den Londoner Marathon verüben und stellen sich dabei geradezu...

1 Bild

Kino Gisela: "Plastic Planet"

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 12.11.2013

Pfaffenhofen: Utopia | Im zweiten von den insgesamt vier Motags-Filmen im Utopia geht es um einen großen Gegner: Plastik. „Plastic Planet” dokumentiert, wie stark und wo Kunststoffe unseren Alltag begleiten und welche Auswirkungen das hat. „Man kann es am Schluss dann fast nicht mehr hören, wie schlimm Plastik denn doch ist, aber ‚Plastic Planet’ macht einen so oder so nachdenklich und lässt einen ein paar Dinge im alltäglichen Leben vielleicht...