Neuer Naturerlebnisclub für Kinder ab Herbst in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Bühnentanzschule Dance on stage | Im Herbst 2018 startet in Pfaffenhofen ein neues Natur- und Umweltprojekt für Kinder und Jugendliche, das mit einem komplett neuen und interessanten Konzept die Teilnehmer für unsere Natur und Umwelt sensibilisieren und begeistern soll und die Stadt Pfaffenhofen ein weiteres Mal zu einem Vorreiter in diesem Thema macht.
Unter der Leitung der Natur- und Umweltpädagogin Angela Fackler soll es ab Oktober auch einen fixen wöchentlichen Mittwochs-Kurs für alle natur- und umweltbegeisterten Teilnehmer geben.

Kostenlose Workshops für Klein und Groß geben den Interessenten die Möglichkeit, in diesen "Club der Weltretter" einmal unverbindlich hineinzuschnuppern.

  • 3-6 Jährige Sa, 29.09.18 von 15-17 Uhr 
  • 7-9 Jährige So, 30.09.18 von 10-13 Uhr 
  • 10-14 Jährige So, 30.09.18 von 14-17 Uhr 

Bei schönem Wetter sind wir draußen, rund um Pfaffenhofen, bei ungünstigem Wetter sind wir in den Räumen der Bühnentanzschule Dance on stage, Ingolstädter Str.10, und werden da aktiv.

Anmeldung bis spätestens 4 Tage vorher unter 0151/173 123 96 und clubderweltretter@web.de

Ziel des Clubs ist nicht nur die Vermittlung diverser Lehrinhalte, in unserem Club gibt es

  • viel Bewegung in der Natur, spannende Spiele, Aufgaben und Rätsel 
  • einen starken Zusammenhalt 
  • viel Platz für Forscherdrang, Kreativität, Freude, Kooperation untereinander und Spaß am Tun 

Jede Woche erleben wir Spannendes zusammen aus den vier großen Oberkategorien  

  • Natur 
  • Umwelt 
  • Do-It-Yourself 
  • Gesundheit-Entspannung-Spaß 

Wir werden miteinander Geocachen gehen (Schnitzeljagd im Freien), Kräuter für eine selbstgemachte Kräuterbutter sammeln, Indianerstämme gründen und Hütten bauen, alte Kleidung mit bunten Farben, Mustern und Accessoires wieder kreativ aufwerten, selbst buntes Brot backen, wir werden einen Imker besuchen und eine Mühle, das Wasserwerk und einen Ökobauernhof und ganz nah sehen und erleben, worum es geht, wie der Hase läuft. Dass man dabei so allerlei Wissenswertes rund um all die Themenbereiche lernt, ist eine tolle Sache obendrein! 

Zusätzlich bewirtschaften wir noch gemeinsam einen Bio-Acker in Pfaffenhofen, bauen unser eigenes Obst- und Gemüse an und verwerten es miteinander in der hauseigenen Küche oder direkt vor Ort auf unserem kleinen Tonofen.

www.clubderweltretter.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.