Endspurt: Freibad-Saisonkarten jetzt im Kundencenter der Stadtwerke – nur bis Ende April zum günstigen Vorverkaufspreis

Noch bis Ende April können sich Badefreunde ihre Saisonkarte für das Freibad zum vergünstigten Tarif sichern. Bis 30. April im Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm.

Seit Montag, den 15. April sind die vergünstigten Saisonkarten für das Freibad an der Ingolstädter Straße im neuen Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm (Münchner Straße 5) erhältlich. Durch den Erwerb einer Saisonkarte können Einzelpersonen und Familien sich einen erheblichen Preisvorteil sichern. Auch das Anstehen am Kasseneingang entfällt, weil Besitzer von Saisonkarten den schnelleren Eingang an der Hirschberger Wiese nehmen können.

Eintauchen, Entspannen, Genießen. Das Pfaffenhofener Freibad ist ein wahrer Publikumsmagnet und hat seit seinem Bestehen bereits jährlich bis zu 170.000 Badefreunde angelockt. Kein Wunder, denn zum Eintauchen und Abkühlen stehen mit Erlebnis- und Kinderplanschbecken sowie Sport- und Sprungbecken vier abwechslungsreiche Wasserareale zur Verfügung. Weitläufige Liegeflächen und idyllische schattige Plätzchen unter alten Bäumen wechseln sich mit Aktivflächen wie zum Beispiel Tischtennis, Basketball- und Beach-Volleyballfeld ab und machen das Freibad zu einem beliebten Treffpunkt im Sommer für Jung und Alt.
„Der Vorverkauf“, so Stefan Satzger, Geschäftsführer der Bäder Pfaffenhofen GmbH, „läuft hervorragend. Wir haben bis zur vergangenen Woche 1300 Karten an Einzelpersonen und Familien herausgegeben und sind zuversichtlich auch in diesem Jahr die 2000 Marke knacken zu können.“
Wer bis Ende April die vergünstigten Vorsaisonpreise im Kundencenter der Stadtwerke für die Freibad-Dauerkarten nutzt, spart 10%.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.