Ein gutes Jahr für den Taekwondo 1995 Pfaffenhofen

Der Vorstand und das Trainerteam vom Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. können mit großem Stolz auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2018 zurück blicken.

Die Erfolgsbilanz des Verein kann sich sehen lassen. Rund 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene bestanden 2018 die Gürtelprüfungen zum jeweils nächsten Grad (Gürtel). Vier Taekwondoin bereiten sich aktuell sogar auf den schwarzen Gürtel vor.

Die Zweikämpfer holten in 2018: 1 x Bronze, 11 x Silber und 4x Gold auf überregionalen Turnieren, das Technik Team (Formenläufer) gewannen: 1 x Bronze, 2 x Silber sowie 4 x Gold auf verschiedenen Meisterschaften.

Am 08. Januar 2019 startet die neue Saison, mit über 30 neuen Mitglieder. Traditionell eröffnen Brigitte und Wolfgang mit dem Kindertraining das Dienstag Training, gefolgt von Marion mit den Fortgeschrittenen, und danach trainieren die Ü30er mit Brigitte.

Das kostenlose Schnuppertraining hat inzwischen einen hohen Stellenwert beim Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. und wird auch 2019 angeboten.

Der Vorstand und die Trainerschaft wünschen allen Mitglieder, PAFundDu und den Lesern des Bürgermagazin schöne Feiertage und ein Gutes Neues Jahr.2019.

Mehr Infos über Taekwondo gibt’s auf www.tkd-paf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.