vhs-Abendseminar: Depression - eine Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts?

Wann? 02.03.2018 18:00 Uhr

Wo? Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen, Niederscheyerer Straße 2, 85276 Pfaffenhofen DEauf Karte anzeigen
Pfaffenhofen: Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen | Jedes Zeitalter hat seine spezifischen Krankheiten. Die alarmierend hohen Zahlen diagnostizierter Depressionserkrankungen unserer Zeit sind da keine Ausnahme. Diese Erkrankungen verursachen nicht nur Kosten in Milliardenhöhe bei Kranken- und Rentenkassen, die Betroffenen und ihre Familien leiden, meist im Stillen. Wir wollen an diesem Abend folgenden Fragen auf den Grund gehen: Was sagt die hohe Zahl der Diagnosen über unser gesellschaftliches Miteinander? Liegen mögliche Ursachen an den oft kaum zu erfüllenden Anforderungen im Beruf oder im Privatleben? Was sind Risikofaktoren? Gibt es Lösungsmöglichkeiten? Was kann ich selbst tun?

Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Humor und die Bereitschaft, den eigenen Schweinehund auszuloten.
Ingeborg Lemke, Dipl.-Psych., Stresstrainerin BDP
Realschule, Raum C113
Fr, 02.03.18, 18.00 - 20.00 Uhr, 8 €
Anmeldung und Auskunft  bei der vhs-Pfaffenhofen unter Tel.: 08441 490480
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.