Schuldnerberatung

Am 07.03.18 hielten Sandra Moll und Tanja Holzhey einen Vortrag im Haus des betreuten Wohnens der Integra Soziale Dienste gGmbH in Pfaffenhofen. Sandra Moll ist schon länger in der Präventionsarbeit an Schulen, also für Kinder und Jugendliche, aktiv. Eine solche Veranstaltung für und mit Erwachsenen war aber nun etwas ganz neues. Nachdem die Anfrage von Integra an die Schuldnerberatung direkt gerichtet wurde, wurden vier Bewohner, eine Mitarbeiterin und die Leiterin der Einrichtung über die Schuldnerberatung des CZ im Allgemeinen, Verschuldungsursachen und Wege aus den Schulden informiert. Interaktiv wurden die Teilnehmer einbezogen, um das Thema auch greifbar zu machen. Das Feedback war durchweg positiv, so dass in Zukunft sicher weitere Veranstaltungen folgen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.