Prop is in the house

Der neue Standort der Kontakt- und Begegnungsstätte kommt bei den Besucher_innen sehr gut an.

Die Kontakt- und Begegnungsstätte (KoB) Pfaffenhofen des Prop e.V. ist umgezogen und seit Mitte Juli in der Auenstaße 6 zu finden; besser gesagt im Erdgeschoss des Hauses, dem ehemaligen Laden. Nach dem Kauf durch die Prop Stiftung und dem Umzug der KoB, ist die Auenstraße 6 ein „Prop Haus“ geworden. Seit Februar 2016 sind in der Auenstraße 6 zwei Außenwohngruppen des Vereins mit sieben Plätzen in den zwei oberen Etagen untergebracht. Nachdem der Laden im Untergeschoss aufgegeben wurde, ergab sich die Möglichkeit für die KoB dort einzuziehen.

„Endlich ist der Umzug abgeschlossen und alles an seinem Platz“, berichtet Einrichtungsleitung Renate Betz erfreut. Die Entscheidung den Standort zu wechseln war nicht einfach, da die KoB erst im April 2018 in der Türltorstraße eröffnet wurde. „Aber vieles hat eben für die neuen Räumlichkeiten gesprochen“, so Betz.
Da die alten Räumlichkeiten nur bedingt barrierefrei waren, hatten Rollstuhlfahrer_innen Schwierigkeiten die Einrichtung zu besuchen, was wiederum dem offenen Konzept der KoB widerspricht. „In unserer tagesstrukturierenden Einrichtung für alkoholgefährdete, alkoholabhängige und mehrfach abhängige Menschen ist jeder willkommen, „da passt es natürlich nicht, wenn wir Rollstuhlfahrer_innen von unserem Angebot ausschließen“.

Dass sich die KoB nun im Erdgeschoss befindet ist genauso ein Pluspunkt wie die zentralere Lage. Die Auenstraße 6 befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptplatzes und somit auch der Bushaltestelle. „Unsere Besucher_innen haben oftmals einen langen Leidensweg hinter sich und kämpfen neben den seelischen Belastungen auch mit körperlichen Beeinträchtigungen. Da ist es von Vorteil, wenn die Bushaltestelle in der Nähe ist und es keine Treppen zu steigen gibt“, erklärt die Suchttherapeutin. Gemeinsam mit einer Kollegin und einer Hilfskraft bietet sie den Besucher_innen auch in den neuen Räumen wertvolle Tätigkeiten und ein vielfältiges Angebot der Freizeitgestaltung.

Die Kontakt- und Begegnungsstätte kann ohne vorherige Anmeldung jederzeit während der Öffnungszeiten (MO / DI / MI / FR 8:30-13:00 Uhr, DO 8:30-16:00 Uhr) in der Auenstraße 6
besucht werden. Telefonisch ist die KoB unter der 08441/8792590 zu erreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.