Neue Kreisgeschäftsführung

Pressemitteilung

Caritasverband der Erzdiözese
München und Freising e.V.

Neue Caritas-Kreisgeschäftsführung in Pfaffenhofen
Pia Tscherch folgt auf Norbert Saam

München/Pfaffenhofen, 24. April 2018. Stabwechsel in der Caritas-Kreisgeschäftsführung für Pfaffenhofen an der Ilm. Zum 1. Mai 2018 folgt Pia Tscherch auf Norbert Saam, der in den Caritasverband nach München wechselt und dort eine neue Aufgabe übernimmt.

„Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und werde mich mit aller Kraft und Kreativität für ein gutes und professionelles Miteinander, neue strategische Ziele und Konzepte sowie eine ausreichende Refinanzierung der Einrichtungen, Projekte und Dienste der Caritas vor Ort einsetzen“, erklärt die studierte Sozialpädagogin und Betriebswirtin. „Aufgrund meiner Ausbildung und meiner Führungserfahrung verfüge ich neben dem sozialpädagogischen Wissen über profunde Kenntnisse in der Mitarbeiterführung, betriebswirtschaftliches Wissen und bin auch fit in Sozialmanagement und Projektarbeit.“ Neben den kirchlichen Netzwerkpartnern und den angeschlossenen Nachbarschaftshilfen sei ihr auch sehr an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den kommunalpolitischen Partnern gelegen.

Pia Tscherch hat zuletzt als Fachdienstleitung Soziale Dienste für die Caritas in Stadt und Landkreis Rosenheim gearbeitet. Dort hat sie ein Team von 25 Mitarbeitenden geführt. Tscherch ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Sie lebt in Stephanskirchen bei Rosenheim.

Das Caritas-Zentrum Pfaffenhofen bietet zeitgemäße, bedarfsgerechte und finanzierbare Angebote für die Bürger/innen in den 19 Kommunen der drei Dekanate des Landkreises. Dazu gehören ein Caritas-Zentrum mit drei Außenstellen, Schuldner- und Erziehungsberatungsstellen, eine Sozialstation für ambulante Pflege, ein Mehrgenerationenhaus und mehrere Kindertagesstätten. In der Max Immelmann Kaserne kümmern sich Asylsozialberater der Caritas um Flüchtlinge. Statistisch gesehen hat mit über 9000 Klienten/innen pro Jahr jeder 14. Landkreisbewohner ein hauptamtliches Angebot der Caritas genutzt. (mmr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.