Neue Elternvertretung der Städtischen Musikschule gewählt

Nach der Wahl der Elternvertretung der Städtischen Musikschule (von links): Michael Arlt, Musikschulleiter Auwi Geyer, Henrik Rößler (Schriftführer), Marion Weisbrod, Jörg Brendel (1. Vorsitzender), Katrin Meinersmann (auf dem Foto fehlt Anna Katharina Gaßner.
Eine neue Elternvertretung wurde jetzt an der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen für das Schuljahr 2019/20 gewählt. Vorsitzender bleibt Jörg Brendel, 2. Vorsitzende ist Anna Katharina Gaßner, Schriftführer Henrik Rößler. Als weitere Elternvertreter fungieren Michael Arlt, Katrin Meinersmann und Marion Weisbrod.

Nachdem dem Tätigkeitsbericht von Jörg Brendel über die Aktionen der Elternvertretung im vergangenen Schuljahr gab Musikschulleiter Auwi Geyer einen kurzen Überblick über den aktuellen Schülerstand und die geplanten Aktivitäten in diesem Schuljahr. Da Geyer zugleich Vorsitzender der Bürgerstiftung Städtische Musikschule ist, informierte er die anwesenden Eltern auch über die Verwendung der erwirtschafteten Gelder der Stiftung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.