Kunst-Sonntag in München 

Wann? 14.10.2018 09:15 Uhr

Wo? Volksfestplatz, Ingolstädter Straße, 85276 Pfaffenhofen DEauf Karte anzeigen
Pfaffenhofen: Volksfestplatz |

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zum traditionellen Kunst-Sonntag nach München.

Wahlweise kann diesmal die Neue Pinakothek oder das Ägyptische Museum besucht werden.
Die Neue Pinakothek zeigt Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts. Die Führung der Kunsthistorikerin Waltraud Lenhart bietet einen Überblick über das gesamte Haus. Hauptwerke des Klassizismus, der Romantik, des Jugendstils, des Impressionismus und der Nazarener sind ebenso vertreten wie die großen Wegbereiter der Moderne Manet, Cezanne und van Gogh.
Wegen Renovierung schließt die Neue Pinakothek für mehrere Jahre, aus diesem aktuellen Anlass haben wir das Programm geändert.
Das Ägyptische Museum zählt nicht zu den ganz Großen dieser Sparte, es verfügt aber über eine der qualitativ wertvollsten Sammlungen überhaupt. Die Führung mit einer weiteren Kunsthistorikerin bietet einen Überblick über 5000 Jahre Kunst und Kultur des alten Ägyptens.

Abfahrt ist um 9.15 Uhr am Volksfestplatz in Pfaffenhofen und die Rückfahrt ist für den frühen Nachmittag geplant.

Die Unkosten (Busfahrt, Eintritt und Führung) werden im Bus eingesammelt.
Anmeldung ab sofort bei der KEB (08441) 68 15 oder unter keb.pfaffenhofen@bistum-ausgburg.de.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.