Debeka-Team sammelt 250 Euro für den Förderverein der Kita Burzlbaam

Die Burzlbaam-Kinder freuen sich mit ihrem Kita-Leiter Tobias Jobst (hinten rechts) über die Spende, die Debeka-Geschäftsstellenleiter Marcus Brück überreichte.
250 Euro hat das Team der Debeka in Pfaffenhofen gesammelt und dem Förderverein der Kita Burzlbaam übergeben. Die Kinder waren begeistert und Debeka-Geschäftsstellenleiter Marcus Brück erklärte: „Wir freuen uns riesig, mit unserer Spende etwas Gutes zu tun. Das Strahlen und die Dankbarkeit, die wir zurückbekommen, sind unbezahlbar.“

Die Spendenidee stammte von einer Debeka-Mitarbeiterin, die sich ehrenamtlich für die Kita engagiert. Die Kolleginnen und Kollegen war sofort Feuer und Flamme und bei einer Sammlung kamen schnell 250 Euro zusammen: „Ich bin immer wieder überwältigt von diesem starken Teamgeist, den wir Debekaner leben und der uns auch besonders bei solchen Aktionen verbindet“, erzählt Brück.

Die Debeka ist eine der größten Versicherungsgruppen und Bausparkassen in Deutschland. In der Geschäftsstelle sind über 30 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst und sieben Auszubildende zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen beschäftigt. Und Brück sucht noch Verstärkung. Zum Einzugsgebiet gehören neben Pfaffenhofen auch die Landkreise Neuburg und Schrobenhausen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.