offline

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

2.113
Heimatort ist: Pfaffenhofen
2.113 Punkte | registriert seit 21.05.2013
Beiträge: 400 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 12


Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm kümmern sich um die Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen.

100 % in öffentlicher Hand

Jederzeit frisches Trinkwasser, eine funktionierende Kanalisation, gepflegte Grünanlagen, intakte Straßen, zentrumsnahe Parkplätze oder ein würdevoller Ort für die letzte Ruhe – all das sind Grundbedürfnisse, die jeden betreffen. Und für all das sind wir zuständig. Seit der Gründung am 1. Januar 2013 kümmern wir, die Stadtwerke Pfaffenhofen, uns um wichtige Bereiche der Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen mit seinen Ortsteilen: um Wasser, Abwasser, Bauhof, Friedhof und Parkgaragen.

100 % Pfaffenhofen
Die Stadtwerke Pfaffenhofen sind (und bleiben) als Kommunalunternehmen zu 100 % in öffentlicher Hand. Wir sind ein Tochterunternehmen der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – und gemäß unserer Satzung damit auch in der Obhut der Bürgervertretung. Kurz gesagt: Wir sind ein Unternehmen aus Pfaffenhofen und dienen allen, die in Pfaffenhofen leben, arbeiten oder zu Gast sind. Sie erreichen uns auch über unsere Homepage https://www.stadtwerke-pfaffenhofen.de

Warum ein Kommunalunternehmen?
Es gibt viele gute Gründe, warum ehemals von der Stadtverwaltung betreute Bereiche nun von einem Kommunalunternehmen bearbeitet werden. So können wir als betriebswirtschaftlich orientiertes Unternehmen Leistungen und Services der kommunalen Daseinsvorsorge transparent, wirtschaftlich und effizient erbringen. Mit der Gründung von Stadtwerken ist auch die Möglichkeit geschaffen, künftig die Energieversorgung (Strom, Gas, Fernwärme) und die Breitbandversorgung wieder in kommunale Hand zu legen.

Unsere Ziele
Als serviceorientiertes Unternehmen sehen wir uns als die zuverlässigen „Kümmerer“, wenn es um Ihre Grundbedürfnisse geht. Mit unserem Know-how und unserer regionalen Verankerung helfen wir, aktuelle und künftige Herausforderungen unserer Kommunalwirtschaft zu meistern. Unsere Aufgabe dabei: Eine funktions- und zukunftsfähige Infrastruktur zu sichern und zu schaffen. Unser Ziel: Wir möchten den ausgezeichneten Lebenswert in Pfaffenhofen erhalten – die intakte Infrastruktur ebenso wie den guten Boden, die saubere Luft und das reine Wasser.

Die Stadtwerker
Rund 150 Menschen arbeiten für Sie bei den Stadtwerken Pfaffenhofen, die Mehrzahl davon im Bereich Bauhof. Vorstand ist Stefan Eisenmann. Dem Verwaltungsrat gehören an 1. Bürgermeister Thomas Herker als Vorsitzender sowie die Stadträte Angelika Furtmayr, Max Hechinger, Andreas Herschmann, Markus Käser, Thomas Röder und Martin Rohrmann.
1 Bild

Volksfest 2018: Hisst die Fahnen..

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Wasserleitungsbau: Möglicher Wasserdruckabfall in höheren westlichen Wohngebieten Pfaffenhofens

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.08.2018

Vom 31. August bis 5. September werden an der Kreuzung Anton-Schranz-Straße und Ziegelstraße Arbeiten an der Wasserleitung durchgeführt. Der Verkehr im Kreuzungsbereich wird in diesem Zeitraum einspurig verlaufen. Die Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Umsicht gebeten. Im Zuge dieser Arbeiten erfolgt auch der Einbau eines neuen Schieberkreuzes an der Versorgungsleitung des Hochdruckgebietes. Dies kann zu einem...

1 Bild

Stadtwerke intern: Frisch gekürter Deutscher Meister in Pfaffenhofen

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 29.08.2018

Seit 27. August ist es amtlich: Wolfgang Loy, Mitarbeiter der Stadtwerke Pfaffenhofen ist deutscher Meister in der Klasse III beim Tontaubenschießen. Für die Disziplin Trap im Wurfscheibenschießen, eine der höchsten olympischen Präzisionssportarten, brauchen die Sportler eine ruhige Hand und hohe Konzentration. Fähigkeiten, die Loy, der bereits seit vielen Jahren begeisterter Schütze ist, regelmäßig trainiert. Nun...

1 Bild

Versorgungsleitungsbau: Kellerstraße bis 29. August gesperrt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 23.08.2018

Die Sperrung der Kellerstraße zwischen Hohenwarter Straße und Gritschstraße muss wegen Verzögerung beim Fernwärmeleitungsbau bis zum 29. August verlängert werden. Der Stadtbus der Linie 2 kann bis zum 29. August deshalb die Haltestelle Kellerstraße stadtein- und auswärts nicht bedienen. Die Linie 3 ist davon nicht betroffen und kann die Haltestelle Kellerstraße anfahren. Die Stadtwerke bitten alle Verkehrsteilnehmer...

4 Bilder

Volksfest 2018: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - pack mas!

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 22.08.2018

Die Stadtwerker haben in dieser Woche den Startschuss für die nach außen sichtbaren Vorarbeiten für das Volksfest gegeben. Die ersten Bauzäune für das Volksfest wurden aufgebaut und lassen mit ihren farbenfrohen Motiven die Vorfreude auf das beliebte Fest ansteigen. Denn ab 7. September bietet Pfaffenhofen auf dem beliebten Fest seinen Bürgern und Gästen ein abwechslungsreiches Programm mit jeder Menge Attraktionen und drei...

1 Bild

Vollsperrung eines Teilbereichs der Rot-Kreuz-Straße ab 22. August

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 21.08.2018

Wegen abschließender Asphaltierungsarbeiten wird ab 22. August die Rot-Kreuz-Straße (rote Markierung) vom Kapellenweg aus im ersten Teilbereich für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 31. August andauern. Die Stadtwerke bitten alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Beachtung der Beschilderung und um Verständnis für die Baumaßnahme. Die Arbeiten im zweiten Teilbereich der Rot-Kreuz-Straße (blaue...

2 Bilder

Pfaffenhofens Blüteninseln ziehen Experten an

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.08.2018

Dem Pfaffenhofener Stadtgrün wurde Ende Juli eine besondere Wertschätzung zuteil. Der Freisinger Staudenstammtisch, eine Expertengruppe aus bekannten Gartenjournalisten und Vertretern namhafter Gärtnereien besuchte Pfaffenhofen und ließ sich von den Stadtwerkegärtnern durch die neuen pflegearmen Staudenpflanzungen führen und sich die Vorteile des Bodenaufbaus erklären. Dass die zukunftsweisenden Blühflächen mittlerweile über...

2 Bilder

Ab 20. August Vollsperrung Teilbereich Kolpingstraße

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.08.2018

Wegen der Errichtung eines Stauraumkanals für Mischwasser muss die Kolpingstraße zwischen Hausnummer 1 und 34 ab Montag, den 20. August 2018 bis voraussichtlich 30. November gesperrt werden. Die Bauarbeiten werden an der Hausnummer 1 beginnen und entsprechend der aufsteigenden Hausnummer fortgeführt. Während der Bauarbeiten gilt in diesem Bereich das absolute Halteverbot. Die Zufahrt von Süden her ist bis zum...

1 Bild

Projektleiter Hausanschlüsse (w/m/d) gesucht

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.08.2018

Die Stadtwerke Pfaffenhofen sind ein junges Unternehmen der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm. Wir versorgen Bürger und Unternehmen in Pfaffenhofen und seinen Ortsteilen zuverlässig und nachhaltig wirtschaftlich mit Infrastrukturleistungen, die für ein sorgenfreies Leben notwendig sind. Wir entwickeln unser Kerngeschäft weiter und bauen einen bürgernahen Service für die Versorgung von Hausanschlüssen auf. Aus diesem Grund suchen...

1 Bild

Wasser läuft wieder: Rohrbruch in Ehrenberg behoben

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 09.08.2018

Die Wasserversorgungsunterbrechung, die durch einen Rohrbruch in Ehrenbruch verursacht worden ist, wurde behoben. Die Ortsteile  • Ehrenberg • Gittenbach • Angkofen • Grubhof • Eckersberg • Gundamsried • Straßhof (an der B13) werden wir wieder mit Wasser versorgt. Die Stadtwerke danken allen Betroffenen für ihr Verständnis. 

1 Bild

Wasserversorgungsunterbrechung: Rohrbruch in Ehrenberg

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 09.08.2018

Wegen eines Wasserrohrbruchs in Ehrenberg ist die Wasserversorgung heute ab 13:00 Uhr in den folgenden Bereichen unterbrochen: • Ehrenberg • Gittenbach • Angkofen • Grubhof • Eckersberg • Gundamsried • Straßhof (an der B13) Die Mitarbeiter vom Wasserwerk der Stadtwerke arbeiten mit Hochdruck daran, den Schaden zu beheben, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Die Stadtwerke...

2 Bilder

Schwitzen, schwitzen, schwitzen...

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.08.2018

Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen stöhnen viele Arbeitnehmer. Es ist einfach zu heiß. Überall, egal wohin man schaut; in den Büros, auf der Straße, unterwegs. Aber was ist eigentlich mit den Kollegen und Kolleginnen, die bei den Stadtwerken draußen für Sauberkeit sorgen, Markierungen anbringen, Pflastern und Asphaltieren, sich um die zahlreichen Grünanlagen und den Bürgerpark, die Arlmühle, das Abwasser- oder...

1 Bild

Versorgungsleitungsbau: Kellerstraße ab 13. August gesperrt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 07.08.2018

Für die Bauvorhaben in der Kellerstraße werden im August die Anschlüsse für Versorgungsleitungen verlegt. Aus diesem Grund wird die Kellerstraße im Bereich zwischen der Hohenwarter Straße und der Gritschstraße im Zeitraum zwischen 13. August und 25. August für den Verkehr gesperrt. Der Stadtbus der Linie 2 kann somit während der Baumaßnahme die Haltestelle Kellerstraße stadtein- und auswärts nicht bedienen. Die Linie 3...

1 Bild

Das kühle Nass in Pfaffenhofen: Genug Wasser in 1A-Qualität für alle

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.07.2018

Abends in Pfaffenhofen: Die Hitze nimmt langsam ab und das Leben im Freien erwacht. Liebevoll werden Kübelpflanzen und Balkonkästen mit Gießkannen bewässert und die ersten Rasensprenger nehmen ihren Dienst auf. Pflanzen, Tiere und Menschen lechzen nach frischem Wasser – nach einem heißen Tag, der in diesem Jahr bereits des Öfteren die 30-Grad Marke übertroffen hat. Was hier so idyllisch beschrieben wird, ist die...

1 Bild

Solarpanel-Gewinner lacht mit der Sonne um die Wette

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.07.2018

Pünktlich zum Beginn der Ferienzeit hat Georg Wagner aus Schweitenkirchen seinen Gewinn im Kundencenter der Stadtwerke Pfaffenhofen abgeholt. Am 1. Juli beim Tag der offenen Tore wurde seine Loskarte gezogen. Frei nach dem Stadtwerke-Motto „Erleben. Erfahren. Entdecken.“ hat Wagner die Leistungsschau besucht – ohne großen Erwartungen. Umso mehr freut sich der junge Sünzhausener über seinen Gewinn. Mit dem faltbaren...