offline

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

2.113
Heimatort ist: Pfaffenhofen
2.113 Punkte | registriert seit 21.05.2013
Beiträge: 400 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 12


Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm kümmern sich um die Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen.

100 % in öffentlicher Hand

Jederzeit frisches Trinkwasser, eine funktionierende Kanalisation, gepflegte Grünanlagen, intakte Straßen, zentrumsnahe Parkplätze oder ein würdevoller Ort für die letzte Ruhe – all das sind Grundbedürfnisse, die jeden betreffen. Und für all das sind wir zuständig. Seit der Gründung am 1. Januar 2013 kümmern wir, die Stadtwerke Pfaffenhofen, uns um wichtige Bereiche der Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen mit seinen Ortsteilen: um Wasser, Abwasser, Bauhof, Friedhof und Parkgaragen.

100 % Pfaffenhofen
Die Stadtwerke Pfaffenhofen sind (und bleiben) als Kommunalunternehmen zu 100 % in öffentlicher Hand. Wir sind ein Tochterunternehmen der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – und gemäß unserer Satzung damit auch in der Obhut der Bürgervertretung. Kurz gesagt: Wir sind ein Unternehmen aus Pfaffenhofen und dienen allen, die in Pfaffenhofen leben, arbeiten oder zu Gast sind. Sie erreichen uns auch über unsere Homepage https://www.stadtwerke-pfaffenhofen.de

Warum ein Kommunalunternehmen?
Es gibt viele gute Gründe, warum ehemals von der Stadtverwaltung betreute Bereiche nun von einem Kommunalunternehmen bearbeitet werden. So können wir als betriebswirtschaftlich orientiertes Unternehmen Leistungen und Services der kommunalen Daseinsvorsorge transparent, wirtschaftlich und effizient erbringen. Mit der Gründung von Stadtwerken ist auch die Möglichkeit geschaffen, künftig die Energieversorgung (Strom, Gas, Fernwärme) und die Breitbandversorgung wieder in kommunale Hand zu legen.

Unsere Ziele
Als serviceorientiertes Unternehmen sehen wir uns als die zuverlässigen „Kümmerer“, wenn es um Ihre Grundbedürfnisse geht. Mit unserem Know-how und unserer regionalen Verankerung helfen wir, aktuelle und künftige Herausforderungen unserer Kommunalwirtschaft zu meistern. Unsere Aufgabe dabei: Eine funktions- und zukunftsfähige Infrastruktur zu sichern und zu schaffen. Unser Ziel: Wir möchten den ausgezeichneten Lebenswert in Pfaffenhofen erhalten – die intakte Infrastruktur ebenso wie den guten Boden, die saubere Luft und das reine Wasser.

Die Stadtwerker
Rund 150 Menschen arbeiten für Sie bei den Stadtwerken Pfaffenhofen, die Mehrzahl davon im Bereich Bauhof. Vorstand ist Stefan Eisenmann. Dem Verwaltungsrat gehören an 1. Bürgermeister Thomas Herker als Vorsitzender sowie die Stadträte Angelika Furtmayr, Max Hechinger, Andreas Herschmann, Markus Käser, Thomas Röder und Martin Rohrmann.
1 Bild

Danke an alle Beteiligten: Vollsperrung der St2045 aufgehoben

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 13.12.2018

Die Vollsperrung der Schweitenkirchener Straße wurde heute Morgen vorzeitig aufgehoben. Die Staatsstraße ist bereits heute - am Donnerstag - wieder halbseitig befahrbar. Die Verkehrsführung erfolgt durch eine Ampelanlage. Mit der Fertigstellung und kompletten Freigabe der Schweitenkirchener Straße wird am späten Nachmittag gerechnet und damit einen Tag schneller als ursprünglich veranschlagt.  Bereits in den frühen...

1 Bild

Kundencenter der Stadtwerke zieht in die Innenstadt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 12.12.2018

Das Kundencenter der Stadtwerke rückt näher an die Bürger und zieht am kommenden Wochenende in die Münchener Straße 5 in der Weilheimer Klamm. Damit befindet sich zukünftig der Kundenservice der Stadtwerke Pfaffenhofen in unmittelbarer Nähe zu Stadt und Landratsamt. Tarifberatung für Strom und Gas, Unterstützung beim Tarifwechsel, Fragen zur gesplitteten Abwassergebühr, Infos zur Wasserabrechnung oder dem...

1 Bild

Ab 12. Dezember: Vollsperrung Schweitenkirchener Straße/Eberstetten zwischen Weihern und Gewerbegebiet Kuglhof

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.12.2018

Ab kommenden Mittwoch, den 12. Dezember bis voraussichtlich Freitag, den 14. Dezember muss die Staatsstraße St2025 in Eberstetten (Schweitenkirchener Straße) zwischen Äußere Moosburger Straße und Gewerbegebiet Eberstetten-West wegen dringender Arbeiten an der Wasserleitung für den Verkehr gesperrt werden. Verkehrsteilnehmer, die von der Autobahn (A9) nach Pfaffenhofen wollen werden gebeten, die Umleitung über den Kuglhof (...

1 Bild

Internationaler Tag des Ehrenamts

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 05.12.2018

Heute ist internationaler Tag des Ehrenamts. Bei uns in den Stadtwerken gibt es viele Kolleginnen und Kollegen, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Darauf sind wir sehr stolz. Dieses Engagement für das Gemeinwohl gibt es in ganz Pfaffenhofen. Eine beeindruckende Anzahl von Bürgerinnen und Bürgern spenden ihre Zeit für das Gemeinwohl und stellen sich in den Dienst einer guten Sache. Mit einer Reihe von...

1 Bild

Nachhaltig bis in die Tannenspitzen: Der Weihnachtsbaum am Christkindlmarkt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 29.11.2018

Ein stolzer Weihnachtsbaum überragt den Christkindlmarkt unserer Stadt. Seit gestern Abend strahlt der 14 Meter hohe Baum dank zahlreicher Weihnachtskerzen. Unsere Kollegen Bernhard Wimmer und Thomas Gagsch von den Stadtwerken haben in luftiger Höhe bei winterlichen Temperaturen fast 500 energiesparende LED-Lichter eingesetzt. Jetzt zaubert die Fichte eine tolle vorweihnachtliche Stimmung vor die Kulissen der zahlreichen...

1 Bild

Ab 29. November: Draht zwischen Kapellenweg und Münchener Vormarkt gesperrt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 28.11.2018

Ab Donnerstag, den 29. November wird das Teilstück des Drahts zwischen Kapellenweg und Münchener Vormarkt für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung ist wegen Wasserleitungsarbeiten erforderlich und wird voraussichtlich bis zum 21. Dezember andauern. Die Arbeiten sind witterungsabhängig. Die Anwohner wurden bereits informiert. Die Stadtwerke bitten alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung der Beschilderung und danken für das...

1 Bild

Winterdienst: Das Stadtwerk räumt, während Pfaffenhofen noch träumt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 26.11.2018

13 Räum- und Streufahrzeuge und eine bis an das Dach gefüllt Salzhalle in Pfaffenhofen und seinen Ortsteilen: Die Stadtwerke sind auf den kommenden Winter gut vorbereitet. Wenn die Temperaturen unter null Grad fallen und Gehwege und Straßen von Schnee und Eis bedeckt sind, dann schlägt die Stunde des Winterdienstes der Stadtwerke. 250 km Straßennetz gehören zum Verantwortungsbereich. Der Einsatzplan steht bereits seit...

3 Bilder

(Weiter)-Bildung muss sein

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 21.11.2018

Hoch hinaus – wer will das nicht. Damit die Kollegen der Stadtwerke auch in Zukunft Weihnachtsbäume aufstellen, Plakatbänder über Straßen spannen, Baumarbeiten durchführen und mit Hilfe von Bühnen ihre Aufgaben in luftigen Höhen verrichten können, gab es in der vergangenen Woche eine Schulung für die Bedienung von Hubarbeitsbühnen. In diesem Jahr besuchten wieder Gärtner und Handwerker der Stadtwerker die Unterweisung, die...

1 Bild

19. November bis 23. Dezember: Einbahnregelung Altenstadt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 16.11.2018

Als eine der letzten größeren Bauvorhaben werden die Stadtwerke ab kommenden Montag dringend notwendige Kanalerneuerungsarbeiten in Altenstadt durchführen. Um die Arbeiten durchführen zu können, wird Altenstadt nur noch einspurig befahrbar sein. Es gilt für Altenstadt eine Einbahnregelung von der Ingolstädter Straße in Richtung Joseph-Fraunhofer-Straße. Die Einbahnregelung gilt ab 19. November und ist bis zum Ende der...

3 Bilder

Stadtwerke reinigen Gullis – helfen Sie mit

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.11.2018

Seit Oktober bis voraussichtlich Ende November sind die Mitarbeiter des Stadtservice der Stadtwerke in Pfaffenhofen unterwegs um die Straßengullis zu reinigen. Dazu muss der Gulli allerdings zugänglich sein. Oft parkt jedoch ein Auto auf dem Gulli und versperrt den Zugang. Die Stadtwerke freuen sich, wenn die Bürger in den nächsten Wochen verstärkt darauf achten, dass die Gullis nicht zugeparkt sind. Die große...

1 Bild

Sonntag, 11.11. – Stadtwerke auf der Martini-Dult

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 07.11.2018

Am Sonntag ist Martini-Dult in Pfaffenhofen Die letzte Dult des Jahres und die Stadtwerke sind dabei. Vorbeikommen lohnt sich – die Stadtwerke machen den Preis- und Ökotest: Bringen Sie einfach Ihre Stromabrechnung mit und lassen Sie sich von den Stadtwerken Ihr Optimierungspotential aufzeigen. Geld sparen und Klima schonen.

1 Bild

Nachgemacht: Maisach will so grün wie Pfaffenhofen werden

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 05.11.2018

Die Kommune Maisach möchte grüner und nachhaltiger werden. Auf der Suche nach einem Vorbild für die Umgestaltung musste der Bürgermeister auch gar nicht weit reisen, berichtete jüngst der Münchner Merkur. Er und der Gemeinderat wurden bereits in Pfaffenhofen fündig. Pfaffenhofen an der Ilm, die lebenswerteste Kleinstadt der Welt, und ihr Stadtgrün-Konzept, das man mittlerweile an vielen Ecken im Stadtgebiet findet, hat...

1 Bild

Tiefgarage an der Post /Sparkasse

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.10.2018

Ab 1. November ist es soweit: Die Schranke an der Post geht in Betrieb und das neue Bezahlsystem tritt in Kraft. Damit wird das Parken in der Tiefgarage in Zukunft wesentlich entspannter. Denn nun wird nur die Parkgebühr bezahlt, die für die tatsächliche Parkdauer angefallen ist – kurz vor dem Verlassen des Parkplatzes. Es ist vorbei! Kein großzügiges Schätzen der Parkdauer mehr. Keine Angst, dass die Mitarbeiterin des...

1 Bild

Stadtwerke-Spende: Bootsübergabe an Feuerwehr Pfaffenhofen

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.10.2018

Vor gut 4 Wochen hat das Hochwasserboot der Stadtwerke den Besitzer gewechselt. Dank einer Spende der Stadtwerke gehört es nun auch offiziell der Truppe rund um den ersten Kommandanten Roland Seemüller. Das Aluboot hat sich bereits in der Vergangenheit in Pfaffenhofen verdient gemacht. Ab sofort hat es auch seinen offiziellen Liegeplatz am Standort der Feuerwehreinsatzzentrale an der Joseph-Fraunhofer-Straße. Die...

9 Bilder

Das Gartensymposium in Ingolstadt - Nachhaltige, bienenfreundliche und klimatolerante Pflanzungen in Stadt und Garten

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 26.10.2018

Beim Gartensymposium - Ingolstadt diskutieren Bürger mit Experten aus Naturschutz, Gartenbau und Ingolstadts Gartenamt, wie man mit der zunehmenden Versiegelung in den Städten umgehen kann und wie Privatgärten wieder nachhaltiger und bienenfreundlicher angelegt werden können. Dabei sind nicht nur die Stadtgärtner gefragt. Jeder Pfaffenhofener kann in seinem Privatgarten Nahrung und Lebensraum für Insekten schaffen und...