offline

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

2.486
Heimatort ist: Pfaffenhofen
2.486 Punkte | registriert seit 21.05.2013
Beiträge: 470 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 14


Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm kümmern sich um die Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen.

100 % in öffentlicher Hand

Jederzeit frisches Trinkwasser, eine funktionierende Kanalisation, gepflegte Grünanlagen, intakte Straßen, zentrumsnahe Parkplätze oder ein würdevoller Ort für die letzte Ruhe – all das sind Grundbedürfnisse, die jeden betreffen. Und für all das sind wir zuständig. Seit der Gründung am 1. Januar 2013 kümmern wir, die Stadtwerke Pfaffenhofen, uns um wichtige Bereiche der Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen mit seinen Ortsteilen: um Wasser, Abwasser, Bauhof, Friedhof und Parkgaragen.

100 % Pfaffenhofen
Die Stadtwerke Pfaffenhofen sind (und bleiben) als Kommunalunternehmen zu 100 % in öffentlicher Hand. Wir sind ein Tochterunternehmen der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – und gemäß unserer Satzung damit auch in der Obhut der Bürgervertretung. Kurz gesagt: Wir sind ein Unternehmen aus Pfaffenhofen und dienen allen, die in Pfaffenhofen leben, arbeiten oder zu Gast sind. Sie erreichen uns auch über unsere Homepage https://www.stadtwerke-pfaffenhofen.de

Warum ein Kommunalunternehmen?
Es gibt viele gute Gründe, warum ehemals von der Stadtverwaltung betreute Bereiche nun von einem Kommunalunternehmen bearbeitet werden. So können wir als betriebswirtschaftlich orientiertes Unternehmen Leistungen und Services der kommunalen Daseinsvorsorge transparent, wirtschaftlich und effizient erbringen. Mit der Gründung von Stadtwerken ist auch die Möglichkeit geschaffen, künftig die Energieversorgung (Strom, Gas, Fernwärme) und die Breitbandversorgung wieder in kommunale Hand zu legen.

Unsere Ziele
Als serviceorientiertes Unternehmen sehen wir uns als die zuverlässigen „Kümmerer“, wenn es um Ihre Grundbedürfnisse geht. Mit unserem Know-how und unserer regionalen Verankerung helfen wir, aktuelle und künftige Herausforderungen unserer Kommunalwirtschaft zu meistern. Unsere Aufgabe dabei: Eine funktions- und zukunftsfähige Infrastruktur zu sichern und zu schaffen. Unser Ziel: Wir möchten den ausgezeichneten Lebenswert in Pfaffenhofen erhalten – die intakte Infrastruktur ebenso wie den guten Boden, die saubere Luft und das reine Wasser.

Die Stadtwerker
Rund 150 Menschen arbeiten für Sie bei den Stadtwerken Pfaffenhofen, die Mehrzahl davon im Bereich Bauhof. Vorstand ist Stefan Eisenmann. Dem Verwaltungsrat gehören an 1. Bürgermeister Thomas Herker als Vorsitzender sowie die Stadträte Angelika Furtmayr, Max Hechinger, Andreas Herschmann, Markus Käser, Thomas Röder und Martin Rohrmann.
1 Bild

Unglaublich dreist: Müllentsorgung in Niederscheyern

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.01.2020

In Niederscheyern am Parkplatz an der Schule hat die Umweltsau wieder zugeschlagen. Acht prall gefüllte Müllsäcke mit Haushaltsmüll wurden direkt neben den Recyclingcontainern abgeladen. Einfach so... ohne Sinn und Verstand!  Immer wieder müssen sich die Stadtwerke über achtlos weggeworfenen Haushaltsmüll ärgern. Auf den Grünflächen, neben Containern, in den Anlagen, auf Wegen oder direkt in öffentliche kleine Mülltonnen...

1 Bild

Jahresverbrauchsabrechnung

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 23.12.2019

Mitte Dezember haben die Stadtwerke Pfaffenhofen und die Stromversorgung Pfaffenhofen Zählerablesekarten an die Bürgerinnen und Bürger verschickt. Die Rückmeldung per 31.12. soll bis zum 7. Januar erfolgen. Gehen keine Daten ein, muss das Stadtwerk den Verbrauch schätzen. Doch welche Zähler sollen abgelesen werden und wer will eigentlich was wofür wissen? Auf den ersten Blick scheint es unübersichtlich, doch ein Blick...

1 Bild

Stadtwerkeumfrage: Was ist gut, was kann besser werden

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 23.12.2019

Die Stadtwerke möchten, dass sich die Bürgerinnen und Bürger wohlfühlen – schließlich sind die Stadtwerke Pfaffenhofen ein Unternehmen, dass sich zu 100% in Bürgerhand befindet. Ein Status, der stolz macht und zugleich Verpflichtung ist. Um dieser Aufgabe gerecht werden zu können, arbeiten die Mitarbeiter permanent an und für ein lebens- und liebenswertes Pfaffenhofen. Bei all‘ den großen und sich ständig erweiternden...

1 Bild

Pilotphase Carsharing geht in die Endrunde

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 20.12.2019

Im Mai dieses Jahres hat das Mobilitätsteam der Stadtwerke das 1. Pfaffenhofener Carsharing mit 20 Test-Piloten gestartet. Nach der Zulassung weiterer Bürger für das Pilotprojekt wurde jetzt auch der Fuhrpark aufgestockt. Gab es für die Testfahrer zunächst nur einen Wagen, der zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stand, konnte in dieser Woche am oberen Hauptplatz ein weiteres Auto für die Test-Piloten zur...

1 Bild

Schwimmkurs als Weihnachtsgeschenk: Sinnvoll und lebensrettend

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 12.12.2019

Immer weniger Kinder können schwimmen, zumindest lesen wir das jedes Jahr zu Beginn der Badesaison in den Medien. Dies mag für viele Städte und Gemeinden in Deutschland zutreffen, denn immer mehr kommunale Bäder schließen, entsprechende Kurse können nicht mehr angeboten werden. Nicht so in Pfaffenhofen. Die Pfaffenhofener Bäder, Wasserwacht, Schwimmvereine und private Schwimmschulen bieten zahlreiche Möglichkeiten an, damit...

2 Bilder

Volltanken bitte! Erste 100% Biogas-Tankstelle im Landkreis in Pfaffenhofen eröffnet

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.12.2019

Am Montag, den 9. Dezember war es soweit: In Pfaffenhofen wurde die erste Biogastankzapfsäule im Landkreis eröffnet. Bürgermeister Herker gab die Zapfsäule für den Betrieb auf dem Gelände der PINK-Tankstelle an der Joseph-Fraunhofer-Straße frei. Thomas Röder, überzeugter CNG Autofahrer und Verwaltungsratsmitglied der Stadtwerke, führte die erste Betankung durch. In Deutschland gibt es zurzeit etwa 850 CNG-Tankstellen. Ein...

1 Bild

Mobilitätswerkstatt Weihern nimmt Fahrt auf: Auch 3. Treffen im EcoQuartier voller Erfolg

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.12.2019

Was als kleine Initiative am Hauptplatz im Sommer dieses Jahres begann hat mittlerweile klare Formen angenommen. Als Gewinner der Abstimmung über den Standort der Mobilitätswerkstatt setzten sich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Weihern und dem Ecoquartier bereits zum dritten Mal in der Kita Ecolino zusammen. Das Resultat: Im Frühjahr 2020 kann mit den Tests zu ersten Projekten begonnen werden. Knapp vier Wochen...

3 Bilder

Schüler auf den Spuren des Pfaffenhofener Trinkwassers

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 06.12.2019

Ende November hatten die vierten Klassen der Niederscheyerer Grundschule Besuch vom Wasserwerk der Stadtwerke Pfaffenhofen und von Andreas Herschmann Referent für Energie und Klimaschutz im Stadtrat Pfaffenhofen. Dabei nahm der zukünftige Wassermeister der Stadtwerke Peter Fink die Schüler mit auf die Reise des wertvollen Pfaffenhofener Trinkwassers von den tiefen Förderbrunnen, über die Speicherung durch Hochbehälter bis hin...

3 Bilder

Kindergarten Maria Rast sagt Danke

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 28.11.2019

Die Temperaturen sinken, aber unseren Kollegen vom Stadtservice wurde gestern so richtig warm ums Herz. Die Kinder des Kindergartens Maria Rast haben sich bei unseren Handwerkern für ihre tatkräftige Unterstützung beim Umzug bedankt. Wegen eines Wasserschadens mussten die Kleinen vorübergehend ihren Kindergarten verlassen. Nun kam das Dankeschön, dass uns sooo freut. Und mal ehrlich, wer ist nicht gerne mal „Held“.

3 Bilder

Pfaffenhofens Bepflanzungskonzept lässt Kreisel in Aichach erblühen - Stadtgrün-Gärtner helfen Nachbarkommunen

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 21.11.2019

Aichach richtet 2020 die Bayerische Landesausstellung aus und hat das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen bei der Gestaltung von Grünflächen um Unterstützung gebeten. Das ließen sich die Pfaffenhofener Gärtner nicht zweimal sagen, gaben ein Angebot ab und packten neben der Planung auch gleich tatkräftig mit an. Im Herbst wurden unter anderem über 6.000 Stauden und 20.000 Blumenzwiebeln gepflanzt, damit Aichach seine...

3 Bilder

Stadtwerke montieren "Tore" zum Christkindlmarkt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 20.11.2019

Es ist noch so einiges zu tun bis es am 28. November heißt: Herzlich Willkommen beim Pfaffenhofener Christkindlmarkt. Heute haben die Kollegen die massiven Betonfüße für die Tannenbögen an den Zugängen zum Hauptplatz aufgestellt. Nur noch 8 Tage dann leuchten die Tannen und laden Groß und Klein zur Wichtelzeit und Weihnachtszeit auf dem Hauptplatz. Wir freuen uns schon darauf…

4 Bilder

Der nächste Winter kommt bestimmt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 19.11.2019

Alle Jahre wieder... rüsten sich die Stadtwerke mit einer großen Anzahl an Mitarbeitern für den bevorstehenden Winter. Damit alles rund läuft, wenn der Schnee kommt und die Straßen und Wege zufrieren erscheinen zur Grundeinweisung jedes Jahr alle Mitarbeiter, auf die der Leiter des Stadtservices Stefan Maier bauen kann. Asphaltierer, Maurer, Gärtner, Maler, Schreiner, Elektriker, der Straßenkontrolldienst und, und, und... ...

1 Bild

Martinidult – Zusammen für ein sauberes Pfaffenhofen 2

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 09.11.2019

Unter dem Motto „Sauberes Pfaffenhofen“ präsentieren sich am kommenden Sonntag die Stadtwerke auf der Martinidult den Bürgerinnen und Bürgern gleich mit zwei Projekten, die Pfaffenhofen noch „lebens- und liebenswerter“ machen. Zum einen demonstrieren sie eindrucksvoll den achtlosen Umgang mit Zigarettenkippen. Zum anderen informieren die Stadtwerker über die Pfaffenhofener Energiewende von unten – aus der Region für die...

1 Bild

Update: Stromausfall wegen Kabelschaden in der Hörlstraße

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.11.2019

Update 16:26 h: Die Stromversorgung wurde größtenteils wieder hergestellt. Bis spätestens 19:00 Uhr können laut Bayernwerk auch die letzten drei Gebäude wieder mit Strom versorgt werden.    Die Bei Abbrucharbeiten wurde die Stromleitung in der Hörlstraße beschädigt. Die Störungsstelle ist informiert, der Reparaturtrupp der Bayernwerke ist bereits unterwegs und arbeitet mit Hochdruck an der Wiederherstellung der...

1 Bild

Allerheiligen – Friedhof Altenstadt

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 01.11.2019

Das Hochfest Allerheiligen ist als katholischer Feiertag wohl einer der wichtigsten Gedenk- und Trauertage im Kalenderjahr. An Allerheiligen (1. November) wird wortwörtlich "allen Heiligen" und auch denen, die nicht heiliggesprochen wurden, gedacht. Die Botschaft des Tages ist von dem Glauben geprägt, dass viele Verstorbene wie Heilige verehrt werden können. Friedhof Altenstadt Auch in Pfaffenhofen wird dieser Tag von...