offline

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm

Heimatort ist: Pfaffenhofen
registriert seit 19.03.2012
Beiträge: 1.760 Schnappschüsse: 25 Kommentare: 10
Folgt: 9 Gefolgt von: 28
2 Bilder

Bürger bekommen Post von der Stadt: Interessante Infos zu geplanten Baustellen 2019

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 11.01.2019

Alle Pfaffenhofener Haushalte bekommen in der kommenden Woche Post von der Stadt: Um über Baustellen und Sperrungen zu informieren, die für 2019 zu erwarten sind, und auch die Hintergründe zu erklären, richtet sich Bürgermeister Thomas Herker direkt an die Bürgerinnen und Bürger. Dabei ist die Stadt Pfaffenhofen selbst für die meisten anstehenden Baumaßnahmen gar nicht verantwortlich, denn die gravierendsten...

1 Bild

Pfaffenhofen im Schnee

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.01.2019

Schnappschuss

2 Bilder

142 Einwohner mehr: Bevölkerungszuwachs in Pfaffenhofen verlangsamt

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 09.01.2019

Die Stadt Pfaffenhofen wächst weiter – im Jahr 2018 aber deutlich langsamer als im Vorjahr. Zum Jahresende waren im Bürgerbüro im Pfaffenhofener Rathaus genau 26.253 Einwohner gemeldet, das sind 142 mehr als am Jahresanfang (26.111). Der Einwohnerzuwachs liegt damit bei nur 0,5 Prozent. Zum Vergleich: Im Jahr 2017 waren 371 Einwohner mehr gezählt worden, 2016 waren es plus 186 und im Jahr 2015 sogar plus 519 Einwohner,...

1 Bild

Günther Michel feierte 100. Geburtstag

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.01.2019

Pfaffenhofens ältester männlicher Bürger Günther Michel feierte am Dreikönigstag seinen 100. Geburtstag. Dazu statteten ihm Bürgermeister Thomas Herker und der stellvertretende Landrat Anton Westner am Montag nachträglich einen Besuch ab, um die Glückwünsche der Stadt Pfaffenhofen und des Landkreises zu überbringen. Der Jubilar ist in Eberswalde bei Berlin aufgewachsen und wurde noch als Student gleich zu Beginn des...

1 Bild

2. Schulmöbel-Verkaufsaktion an der Grundschule Niederscheyern

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 08.01.2019

Gebrauchte Schulmöbel werden am kommenden Samstag, 12. Januar, in der Grundschule Niederscheyern verkauft. Wer z. B. Tische und Stühle fürs heimische Kinderzimmer sucht, findet hier gut erhaltene Möbelstücke. Der erste Teil der Verkaufsaktion fand bereits Mitte Dezember statt. Jetzt geht es in die zweite Runde, und wieder führt der Elternbeirat den Möbelverkauf in der Zeit von 9 bis 12 Uhr durch. Verkauft werden solide...

1 Bild

Sternsinger zu Besuch in der Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 04.01.2019

Trotz Schnee und Kälte hatten sie viel Spaß: Die Sternsinger der Stadtpfarrei St. Johannes Baptist besuchten am Freitag, 4. Januar, die Stadtverwaltung Pfaffenhofen. Dabei überbrachten sie für alle Mitarbeiter und Bürger ihre Glück- und Segenswünsche. Bürgermeister Thomas Herker begrüßte die „Heiligen Drei Könige“ und den Sternträger, die von Gemeindereferentin Jutta Rödler begleitet wurden. Die Spendensammlung der...

2 Bilder

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zum Bebauungsplan Nr. 154 „Heißmanning – Weingartenfeld“ mit Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 28.12.2018

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zum Bebauungsplan Nr. 154 „Heißmanning – Weingartenfeld“ mit Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm  Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 06.07.2017 den Bebauungsplans Nr. 154 „Heißmanning – Weingartenfeld“ mit...

1 Bild

Fahrbahnschwellen als Tempobremse: Nachbesserung am Minikreisverkehr Hohenwarter Straße

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 28.12.2018

Am Minikreisverkehr, der im Herbst an der Hohenwarter Straße/Schirmbeckstraße eingebaut wurde, wird es eine Nachbesserung geben: Damit die Autofahrer nicht mehr geradeaus über den Kreisverkehr rasen, werden acht Fahrbahnschwellen als Tempobremse in die rote Mittelinsel eingebaut. Der Minikreisverkehr an der Hohenwarter Straße hat seit seinem Bau mehrfach für Kritik gesorgt. Viele Autofahrer halten sich hier nicht an die...

2 Bilder

Bekanntmachung: Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 142 „Sondergebiet Schul-, Sport- und Freizeitnutzungen an der Grund- und Mittelschule“

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 27.12.2018

Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 142 „Sondergebiet Schul-, Sport- und Freizeitnutzungen an der Grund- und Mittelschule“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung  Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 20.10.2011 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 142 „Sondergebiet Schul-, Sport- und...

Wochenmarkt nur samstags

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 27.12.2018

Wegen der Feiertage fällt der Pfaffenhofener Wochenmarkt in den Weihnachtsferien an den Dienstagen ersatzlos aus. An den Samstagen, 22. und 29. Dezember sowie 4. Januar, findet der Markt wie gewohnt auf dem Hauptplatz statt.

5 Bilder

Riesenspaß für über 3.200 Kinder

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 27.12.2018

Stadt und Sparkasse Pfaffenhofen haben das Hüpfburg-Paradies eröffnet - Pünktlich um 10 Uhr eroberten die ersten Kinder am Donnerstagvormittag das mittlerweile 5. Hüpfburg-Paradies, und wenig später ging es schon hoch her in der Niederscheyerer Mehrzweckhalle. Bereits seit 2014 lädt die Stadt Pfaffenhofen jedes Jahr gemeinsam mit der Sparkasse zu der Veranstaltung ein, die diesmal wegen der großen Nachfrage auf vier Tage...

1 Bild

Kosten für Stadtbus-Jahreskarten werden ab Mitte Januar anteilig zurückerstattet

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 21.12.2018

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Stadtbus für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos. In Abstimmung mit den Fraktionssprechern hat die Stadtverwaltung nun auch eine anteilige Rückerstattung der Kosten für bereits gekaufte Jahreskarten festgelegt. Danach erhalten Jahreskartenbesitzer die Kosten für noch nicht genutzte, volle Kalendermonate anteilig zurücküberwiesen. Die Erstattung wird ab Mitte Januar im Bürgerbüro gegen...

1 Bild

Kreisverkehr ist fertig – Umgehungsstraße wieder frei

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 20.12.2018

Der neue Kreisverkehr bei Heißmanning ist fertig, der Straßenausbau an der Anton-Schranz-Straße zwischen der Ingolstädter Straße und der Weiberrast ist beendet – jetzt heißt es wieder „Freie Fahrt!“ auf der Umgehungsstraße. Seit Ende Mai wurden Bauarbeiten an der Westtangente durchgeführt, und so lange hatten die Autofahrer Umleitungen in Kauf zu nehmen. In zwei Bauabschnitten wurde zunächst die Anton-Schranz-Straße...

1 Bild

Wochenmarkt nur samstags

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 20.12.2018

Wegen der Feiertage fällt der Pfaffenhofener Wochenmarkt in den Weihnachtsferien an den Dienstagen ersatzlos aus. An den Samstagen, 22. und 29. Dezember sowie 4. Januar, findet der Markt wie gewohnt auf dem Hauptplatz statt.

1 Bild

3 Stellenangebote der Stadt Pfaffenhofen: Stellvertretender Leiter Steuerstelle, Sachbearbeiter, Auszubildender (jeweils m/w/d)

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 17.12.2018

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle, einen stellvertretenden Leiter (m/w/d) für das Sachgebiet Steuerstelle. Die Aufgabenschwerpunkte: Operative Verantwortung für steuerliche Angelegenheiten der Kommune - Einführung neues Umsatzsteuerrecht § 2b UStG und steuerliches Kontrollsystem - Steuerrechtliche Beurteilung von Sachverhalten während des...