offline

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm

1.620
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.620 Punkte | registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 278 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 13
Folgt: 59 Gefolgt von: 32
jugend.jetzt Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm setzt sich aus der Jugendkultur - Talentstation Utopia, dem Jugendzentrum Atlantis und dem Jugendbüro Backstage zusammen und bildet so die städtische Jugendarbeit in jeglicher Hinsicht!

  • 08441/78 2020 sowie 78 2021 (Backstage)
  • 08441/1206 (Utopia)
  • Bei Fragen oder Anliegen: Nachricht schreiben

  • Zu unserer Webseite: www.stadtjugendpflege-pfaffenhofen.de

    In der Stadtjugendpflege arbeiten drei hauptamtliche Mitarbeiter und um die 200 ehrenamtlichen Helfer gemeinsam mit und für die Jugend in unserer Stadt!




    - Leistungen der städtischen Jugendarbeit:

    • Betrieb des Jugendzentrums Atlantis
    • Betrieb des „Utopia“ (Jugendkultur - Talentstation)
    • Videostudio
    • Tonstudio
    • Initiativenbüro
    • Jugendparlament
    • Rufbus Linie Nacht
    • Durchführung, Planung und Organisation von Veranstaltungen und Projekten
    • Jugendkulturarbeit und Jugendbildung
    • Betrieb der Anlaufstelle Backstage
    • Betrieb der Skatehalle
    • Informationszentrum für Jugendliche und jugendspezifische Fragen
    • Beratung und adäquate Unterstützung in relevanten Angelegenheiten der Kinder- und Jugendarbeit
    • Raumvergabe und Materialien
    • Kurse und Workshops
    • Praktikumstellen für päd. Fachkräfte und FOS
    • Organisatorische und inhaltliche Betreuung von freien Gruppen (nichtanerkannte Jugendgruppen)
    • Multiplikation und Vernetzung der Jugendarbeit
    • Schnittstelle zwischen Belangen der Jugend und der Stadtverwaltung
    1 Bild

    Konzert im Rathaus: Null8Sprachrohr & Professor Grabowski auf der Bühne: Wahlbekanntgabe des Jugendparlaments am Samstagabend (15.12. ab 19 Uhr!)

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 14.12.2012

    Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Schnappschuss

    1 Bild

    C&A spendet 2.000 Euro für die Jugend

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 31.10.2012

    Je 1.000 Euro fürs Jugendparlament und das künftige Jugendzentrum Über eine großzügige Spende freuen sich Bürgermeister Thomas Herker und die städtischen Jugendpfleger und Jugendparlamentarier: Das Textilunternehmen C&A hat 2000 Euro überreicht, die je zur Hälfte fürs Jugendparlament und das künftige Jugendzentrum verwendet werden sollen. Wie Sin Yeung, die Leiterin der Pfaffenhofener C&A-Filiale erläuterte, hat ihr...

    1 Bild

    Erfolgreicher Skatecontest ,,Beatboard"

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 15.10.2012

    Coole Tricks und entspannte Atmosphäre Daniel Ledermann gewinnt Pfaffenhofener Skatecontest „Beatboard“ Lokalmatadore Max Faltermeier, Michael Clausnitzer und Louis Neureuther glänzen mit starken Auftritten Nach sechs Jahren Pause wartete der Pfaffenhofener Skatecontest „Beatboard“ mit knapp 40 hochkarätigen Fahrern auf und traf auf ein begeistertes Publikum. In zwei Disziplinen und drei Kategorien zeigten die Skater,...

    2 Bilder

    Unterführung jetzt gelb-blau

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 10.10.2012

    Graffiti-Künstler gestalten die Weiherer Unterführung als Tor zur Stadt in den Pfaffenhofener Stadtfarben Übers Wochenende wurde die Unterführung an der Weihererstraße von 20 Graffiti-Künstlern unter der Leitung von Sebastian Daschner (sdkaroe) und der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege neu gestaltet. In einer 20-stündigen Aktion zauberten Sprayer aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz unterschiedlichste Werke an die...

    1 Bild

    Beatboard kehrt zurück

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 10.10.2012

    Nach sechs Jahren legen Stadtjugendpflege und Skateinitiative Pfaffenhofen den Skateboard-Wettbewerb neu auf Am Samstag, 13. Oktober, steigt der Skatecontest „Beatboard“ nach längerer Pause wieder zurück in den Ring der bayerischen Skate-Events. Von 12 bis 20 Uhr kämpfen die Rollbrettler in der Skatehalle Pfaffenhofen, Kellerstraße 6a, um Ruhm, Geld- und Sachpreise. Im Anschluss gibt es eine Aftershowparty mit Reggae und...

    2 Bilder

    Das Tor zur Stadt wird bunt

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 10.10.2012

    Das Tor zur Stadt wird "Bunterführung" Graffitikünstler gestalten Wände der Weiherer Unterführung Mit dem Thema „Tor zur Stadt“ findet am Wochenende, 22. und 23. September, ein weiteres Graffiti-Projekt im Rahmen von „be inspired“, einer Initiative der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen, statt. Ort des Geschehens ist die Weiherer Unterführung, deren Wände bis dato noch im fahlen Grau erscheinen. Einzelne Teams gestalten...

    Graffiti-Workshop am 1. Augustwochenende in Pfaffenhofen: Nachwuchs, an die Dosen!

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 30.07.2012

    Pfaffenhofen: Frauenstr. 34 | "beInspired": Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege im Kreativquartier Am 4. und 5. August, jeweils von 10 bis 17 Uhr, veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop im Hinterhof des Kreativquartiers in der alten Kämmerei, Frauenstr. 34 in Pfaffenhofen. Alle Interessierten ab 13 Jahren führt Workshop-Leiter Andi Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Der Pfaffenhofener Sprayer...

    1 Bild

    500 Besucher allein an den 2 Wochenenden; von den Werktagen ganz zu schweigen. Das kann uns & alle Teilnehmer nur freuen! Heute wurde abgebaut!

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 30.07.2012

    Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Schnappschuss

    1 Bild

    Fotogehgrafie-Vernissage und Preisverleihung

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 13.07.2012

    Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Am Freitag, den 20. Juli 2012 findet ab 18.30 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung die Ausstellungseröffnung aller Fotos der Fotogehgrafie-teilnehmer statt. Außerdem werden die jeweils 5 Gewinner in den Kategorien Unter 18 und Über 18 bekanntgegeben und prämiert. Der Eintritt ist frei, die Ausstellung geht dann noch bis zum 29. Juli bei folgenden Öffnungszeiten: samstags/sonntags von 10 bis 18 Uhr und...

    2 Bilder

    Fotogehgrafie: 600 Fotos und viele harte Entscheidungen

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 13.07.2012

    Beim Jurytreffen der Fotogehgrafie am Mittwochabend im Festsaal des Rathauses hatten die sechs Jurymitglieder keine leichte Wahl. Es galt 600 Fotos zu beurteilen und einzeln zu bewerten, die alle beim Wettbewerb Fotogehgrafie am 30 Juni entstanden waren und ab dem 20. Juli in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung ausgestellt werden. Die Juroren ermittelten jeweils fünf Gewinner in den Kategorien „Unter 18“ und...

    3 Bilder

    Rückblick auf eine traumhafte Kurzfilmnacht

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 06.07.2012

    Pfaffenhofen: Insel | Neun Kurzfilme präsentierte die Stadtjugendpflege am Freitag, 29. Juni, auf der Insel am Schwarzbach. Diese „Kurze Nacht der noch kürzeren Filme“ war wieder im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers organisiert worden. Es war ein schöner Sommerabend mit warmen Temperaturen und die zahlreichen Besucher konnten die Kurzfilme, hauptsächlich Einsendungen von Studenten an Filmhochschulen, unter sternklarem Himmel...

    3 Bilder

    Fotos über Filme - Der Fotowettbewerb Fotogehgrafie 2012

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 20.06.2012

    Pfaffenhofen: Insel | Im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers veranstaltet das Jugendkultur- & Medinezentrum Utopia der Stadtjugendpflege dieses Jahr wieder die Fotogehgrafie. Am 30. Juni fällt um 12 Uhr mittags der Startschuss auf der Insel. Ab da gilt es, im Laufe des Tages insgesamt zwölf Themen kreativ und einfallsreich in interessante Bilder zu verwandeln. "Es wird vier Stationen geben, die im Stadtgebiet verteilt sind. An jeder Station...

    4 Bilder

    Quickies für das Auge - Die Freiluft-Kurzfilmnacht in Pfaffenhofen

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 20.06.2012

    Pfaffenhofen: Insel | Das Jugendkultur- & Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet auch dieses Jahr die Kurzfilmnacht aus. Am Abend des 29.06. startet der erste Film mit Einbruch der Dunkelheit. Unter freiem Himmel können Interessierte und Fans dieses speziellen Filmgenres insgesamt neun ausgewählte Kurzfilme betrachten und begutachten. Dieses Jahr sind im Programm beispielsweise ein paar Beiträge aus Hamburg von der...

    4 Bilder

    Ein wunderschöner Saitensprung - Das war das Nachwuchsbandfestival 2012

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 23.05.2012

    Pfaffenhofen: Alte Stadionwiese | Band „Broken Mind“ Sieger des Saitensprung-Festivals 2012 in Pfaffenhofen Am Feiertag „Christi Himmelfahrt“ war es wieder einmal so weit. Das jährlich stattfindende Nachwuchsband-Festival „Saitensprung“ lockte viele Musikbegeisterte zur alten Stadionwiese in der Ingolstädter Straße, wo man ab 11 Uhr morgens den jungen Musiktalenten lauschen konnte. Die Schirmherrenband „Hello Gravity“, selbst Saitensprungteilnehmer 2008,...

    3 Bilder

    Am Vatertag ist wieder Saitensprung - Teilnehmer für 2012 stehen fest

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 25.04.2012

    Pfaffenhofen: Alte Stadionwiese | Am 17. Mai wird - wie letztes Jahr - auf der alten Stadionwiese neben dem Freibadparkplatz an der Ingolstädter Straße der Saitensprung stattfinden. „Sollte der Wetterbericht tatsächlich absolut gegen uns sein, werden wir den Saitensprung verschieben müssen. Entweder auf den 20. Mai oder dann auf den 28. Mai“, erklärt Organisator Christoph Höchtl von der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen. Los geht's auf jeden Fall um 11 Uhr und...