offline

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm

1.395
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.395 Punkte | registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 232 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 13
Folgt: 59 Gefolgt von: 33
jugend.jetzt Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm setzt sich aus der Jugendkultur - Talentstation Utopia, dem Jugendzentrum Atlantis und dem Jugendbüro Backstage zusammen und bildet so die städtische Jugendarbeit in jeglicher Hinsicht!

  • 08441/78 2020 sowie 78 2021 (Backstage)
  • 08441/1206 (Utopia)
  • Bei Fragen oder Anliegen: Nachricht schreiben

  • Zu unserer Webseite: www.stadtjugendpflege-pfaffenhofen.de

    In der Stadtjugendpflege arbeiten drei hauptamtliche Mitarbeiter und um die 200 ehrenamtlichen Helfer gemeinsam mit und für die Jugend in unserer Stadt!




    - Leistungen der städtischen Jugendarbeit:

    • Betrieb des Jugendzentrums Atlantis
    • Betrieb des „Utopia“ (Jugendkultur - Talentstation)
    • Videostudio
    • Tonstudio
    • Initiativenbüro
    • Jugendparlament
    • Rufbus Linie Nacht
    • Durchführung, Planung und Organisation von Veranstaltungen und Projekten
    • Jugendkulturarbeit und Jugendbildung
    • Betrieb der Anlaufstelle Backstage
    • Betrieb der Skatehalle
    • Informationszentrum für Jugendliche und jugendspezifische Fragen
    • Beratung und adäquate Unterstützung in relevanten Angelegenheiten der Kinder- und Jugendarbeit
    • Raumvergabe und Materialien
    • Kurse und Workshops
    • Praktikumstellen für päd. Fachkräfte und FOS
    • Organisatorische und inhaltliche Betreuung von freien Gruppen (nichtanerkannte Jugendgruppen)
    • Multiplikation und Vernetzung der Jugendarbeit
    • Schnittstelle zwischen Belangen der Jugend und der Stadtverwaltung
    2 Bilder

    Saitensprung: Zwei erste Plätze und ein "Sieger der Herzen"

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | vor 3 Tagen

    Beim diesjährigen Nachwuchsbandfestival Saitensprung der Stadtjugendpflege gab es diesmal zwei erste Plätze. Mit jeweils 187 Punkten konnten die Band Mic Mali aus Nürnberg und der Songwriter filip aus Neufahrn die Jury von sich überzeugen. Der dritte Platz ging an Sacrifice in Fire aus Pfaffenhofen. Insgesamt lag das Niveau der NachwuchskünstlerInnen in diesem Jahr sehr hoch, die Punkte der Fachjury lagen eng beieinander....

    1 Bild

    Erster „Hackaton“ zur 3D-Spieleentwicklung

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | vor 3 Tagen

    Pfaffenhofen: Utopia | Pfaffenhofen entwickelt mit! Im Pfaffenhofener Jugendzentrum Utopia findet am 25. und 26. Mai ein „Hackathon“ (Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“) statt. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer, Designer und Innovatoren, die sich für 3D-Spiele- oder Simulations-Entwicklung interessieren und zwischen 12 und 20 Jahre alt sind. Vorwissen oder eine originelle Projektidee sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend...

    2 Bilder

    Nachwuchsbandfestival „Saitensprung“ erstmals an neuem Standort

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 24.04.2018

    Prior the End übernehmen das Amt der Schirmherrenband Nach der Neuauflage des Dröhnodroms im vergangenen Jahr wird 2018 das Saitensprung-Open-Air wieder wie gewohnt am Feiertag Christi Himmelfahrt, also am 10. Mai stattfinden. Insgesamt zehn Nachwuchsbands spielen von 12 Uhr mittags bis 23 Uhr um die Gunst des Publikums. Dieses Jahr steht die Open-Air-Bühne erstmals im Sport- und Freizeitpark des Gartenschaugeländes,...

    1 Bild

    Filme für die Kurzfilmnacht gesucht!

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 16.04.2018

    Die beliebte Open-Air-Kurzfilmnacht veranstaltet das Jugendkulturzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen am Freitag, 22.Juni, auf der Insel. Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher können das Publikum für einen Moment in ihre Filmwelten entführen. Derzeit ist das Utopia auf der Suche nach passenden Kurzfilmen. Da die Kurzfilmnacht auf kein Genre festgelegt ist, sind Filme aller Art willkommen....

    1 Bild

    Graffiti-Workshop "Kreativ an die Wand"

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 27.03.2018

    Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Niederscheyerer Fußgängerunterführung Einen Graffiti-Workshop veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen am 9. und 10. Juni jeweils von 10 bis 17 Uhr an der Fußgängerunterführung in Niederscheyern. Acht Interessierte ab zwölf Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Die Teilnehmer lernen alles rund um die Umsetzung...

    1 Bild

    Fernsehsender KiKA in der Skatehalle Pfaffenhofen

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 23.03.2018

    Sendung am Samstag, 14. April um 16.05 im KikA Bei den SkaterInnen in Pfaffenhofen und der Umgebung erfreut sich die hiesige Skatehalle bereits großer Beliebtheit. Jetzt ist sie auch zum Drehort für den Kindersender KiKA geworden. Bereits im Dezember 2017 liefen die Dreharbeiten rund um die Wissenssendung „Checker Julian“ und den Inline-Skating Profi Eugen Enin – nun steht die Ausstrahlung kurz bevor. Entstanden ist...

    2 Bilder

    Prior the End im JUZ Atlantis

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 19.03.2018

    Pfaffenhofen an der Ilm: JUZ Atlantis | Mit dabei: „Break the Anxiety“ und „Wheal“ Die Hallertauer Alternative-Metal Combo „Prior the End“ feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bestehen. Im Frühjahr starten die fünf Musiker ihre „IRUKANDJI TOUR 2018“, auf der sie neben vielen weiteren Stationen auch in ihrem Heimathafen haltmachen – dem Pfaffenhofener Jugendzentrum Atlantis. Im Gepäck haben sie die aktuelle Single "Irukandji", die 2017 via Timezone Records...

    2 Bilder

    Skateworkshop in den Osterferien

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 23.02.2018

    In den Osterferien bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen wieder einen Skateworkshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene an. Der Kurs findet vom 26. bis 29. März, jeweils von 13 bis 15.30 Uhr, in der Skatehalle am Ambergerweg 2 statt. Der viertägige Workshop, betreut u.a. von Skater Christoph Rieger, bietet 20 Kindern und Jugendlichen zwischen sieben und 14 Jahren die Möglichkeit, das Skateboarden und die Skatehalle...

    2 Bilder

    Junge Bands zum (Saiten-)Sprung auf die Festivalbühne gesucht

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 09.02.2018

    Für Pfaffenhofens großes Nachwuchsbandfestival Saitensprung startet die Anmeldefrist Wo sind die Bands in Pfaffenhofen und Umgebung, die sich auf einer großen Open-Air-Bühne beweisen wollen? Rauf auf die Bühne und los! Für das Nachwuchsbandfestival Saitensprung startet jetzt der Anmeldezeitraum. Nach der Neuauflage des Dröhnodroms im vergangenen Jahr wird das Saitensprung-Open-Air 2018 wieder wie gewohnt am Feiertag...

    1 Bild

    Bandwettbewerb Saitensprung

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 08.02.2018

    Pfaffenhofen an der Ilm: Sport- & Freizeitpark | Nachwuchsband-Open-Air 10. Mai 2018 von 12 bis 23 Uhr im Sport- und Freizeitpark auf dem Gartenschaugelände zwischen den Tennisplätzen und dem Beachvolleyballfeld Infos unter 08441 1206 Nach der Neuauflage des Dröhnodroms im vergangenen Jahr wird 2018 das Saitensprung-Open-Air wieder wie gewohnt am Feiertag Christi Himmelfahrt, also am 10. Mai stattfinden. Insgesamt zehn Nachwuchsbands spielen von 12 Uhr mittags bis...

    2 Bilder

    Skateworkshop in den Osterferien

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 01.02.2018

    Pfaffenhofen an der Ilm: Skatehalle | In den Osterferien bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen wieder einen Skateworkshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene an. Der Kurs findet vom 26. bis 29. März, jeweils von 13 bis 15.30 Uhr, in der Skatehalle am Ambergerweg 2 statt. Der viertägige Workshop, betreut u.a. von Skater Christoph Rieger, bietet 20 Kindern und Jugendlichen zwischen sieben und 14 Jahren die Möglichkeit, das Skateboarden und die Skatehalle...

    1 Bild

    Noch wenige freie Plätze beim Scooter-Workshop

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 17.01.2018

    Einen Scooter-Workshop veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen am 27. und 28. Januar, jeweils von 13 bis 15.30 Uhr, in der Skatehalle am Ambergerweg 2. Noch sind dafür ein paar Plätze frei. Betreut wird der Kurs von einem deutschlandweit bekannten und in Pörnbach ansässigen Team von „Stuntscooters.de“. Diese zeigen das sichere Fahren, einfache Tricks und das Befahren von verschiedenen Rampen in der Skatehalle....

    2 Bilder

    Freestyle mit dem Stuntroller - Scooter-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 13.12.2017

    Pfaffenhofen an der Ilm: Skatehalle | Am 27./28.11.2018 findet jeweils von 13 bis 15.30 Uhr ein Stuntscooter-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2, statt. Gegen eine Gebühr von 12,50 Euro können Teilnehmer von sechs bis 14 Jahren alles rund um das Scooterfahren und die Skatehalle erfahren und lernen. Angeleitet wir der Kurs von Timo Wagensohn und Nils Lang. Beide sind Teamfahrer des in Pörnbach ansässigen und deutschlandweit bekannten...

    2 Bilder

    STUDIO_barfuß arbeitet selbstständig weiter

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 01.12.2017

    Samstags wird das barfuß zum Einkaufsladen für Kindermoden Nach sechs Monaten Projektlaufzeit entließ der STUDIO_Laden der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen die beiden Geschäftsführerinnen Marion Stark und Daniela Dohrmann mit ihrem „Studio barfuß“ Anfang November in die Selbstständigkeit. Sechs Monate lang wurden Dohrmann und Stark finanziell und beratend vom STUDIO_Projekt unterstützt. Während der Förderung wuchs das...

    6 Bilder

    Beatboard Skatecontest begeistert die Jugend

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 24.10.2017

    Pfaffenhofener Skater Felix Faltermeier und Lorenz Schiegerl auf Platz 2 und 3 Zum ersten Mal sind auch Mädchen am Start Knapp 40 Starter und rund 150 Besucher locke der 12. Beatboard Skatecontest am Samstag in die Pfaffenhofener Skatehalle am Ambergerweg 2. Unter der Schirmherrschaft von Moderator OG Pav kamen Teilnehmer wie Zuschauer voll auf ihre Kosten. Entspannte Atmosphäre, unglaubliche Sprünge und tolle Preise...