offline

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm

1.620
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.620 Punkte | registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 278 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 13
Folgt: 59 Gefolgt von: 32
jugend.jetzt Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm setzt sich aus der Jugendkultur - Talentstation Utopia, dem Jugendzentrum Atlantis und dem Jugendbüro Backstage zusammen und bildet so die städtische Jugendarbeit in jeglicher Hinsicht!

  • 08441/78 2020 sowie 78 2021 (Backstage)
  • 08441/1206 (Utopia)
  • Bei Fragen oder Anliegen: Nachricht schreiben

  • Zu unserer Webseite: www.stadtjugendpflege-pfaffenhofen.de

    In der Stadtjugendpflege arbeiten drei hauptamtliche Mitarbeiter und um die 200 ehrenamtlichen Helfer gemeinsam mit und für die Jugend in unserer Stadt!




    - Leistungen der städtischen Jugendarbeit:

    • Betrieb des Jugendzentrums Atlantis
    • Betrieb des „Utopia“ (Jugendkultur - Talentstation)
    • Videostudio
    • Tonstudio
    • Initiativenbüro
    • Jugendparlament
    • Rufbus Linie Nacht
    • Durchführung, Planung und Organisation von Veranstaltungen und Projekten
    • Jugendkulturarbeit und Jugendbildung
    • Betrieb der Anlaufstelle Backstage
    • Betrieb der Skatehalle
    • Informationszentrum für Jugendliche und jugendspezifische Fragen
    • Beratung und adäquate Unterstützung in relevanten Angelegenheiten der Kinder- und Jugendarbeit
    • Raumvergabe und Materialien
    • Kurse und Workshops
    • Praktikumstellen für päd. Fachkräfte und FOS
    • Organisatorische und inhaltliche Betreuung von freien Gruppen (nichtanerkannte Jugendgruppen)
    • Multiplikation und Vernetzung der Jugendarbeit
    • Schnittstelle zwischen Belangen der Jugend und der Stadtverwaltung
    2 Bilder

    Fotogehgrafie-Ausstellung mit vielen kreativen Fotos rund um das Thema „Zeit“

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | vor 9 Stunden, 36 Minuten

    Vernissage mit Siegerehrung am Freitagabend, 19. Juli Die Sieger der diesjährigen Fotogehgrafie stehen fest – verraten werden die Namen aber erst bei der Eröffnung der großen Fotogehgrafie-Ausstellung am Freitag, 19. Juli, um 19.30 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Insgesamt 30 Einzelpersonen bzw. Teams – davon zehn in der Kategorie unter 18 Jahren – haben am 15. Juni am Wettbewerb Fotogehgrafie...

    1 Bild

    Ein rundum gelungener Saitensprung!

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 04.06.2019

    Insgesamt acht junge und aufstrebende Bands aus der Region hatten beim Nachwuchsbandfestival „Saitensprung“ in Pfaffenhofen am Vatertag die Gelegenheit auf einer richtig großen Open-Air-Bühne aufzutreten. Bei angenehmen und sonnigen Festivaltemperaturen konnten es sich die zahlreichen Besucher auf Decken und alten Sofas im Sport- und Freizeitpark gemütlich machen und die Musik der Nachwuchskünstler genießen. Die Band Brew...

    2 Bilder

    Graffiti - Workshop: Kreativ an die Wand

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 29.05.2019

    Am 6. und 7. Juli, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung, die die Dr. Bergmeister-Straße mit der Krankenhausstraße verbindet. Workshop-Leiter Andreas Dill führt acht TeilnehmerInnen ab 13 Jahren in Theorie und Praxis des Graffitis ein und diese lernen alles auf dem Weg rund um die Umsetzung eines großformatigen Wandgraffitis. Der...

    2 Bilder

    Nachwuchsbandfestival „Saitensprung“: Junge Musik auf großer Bühne – Die 8 Teilnehmerbands des „Saitensprung“ stehen fest

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 27.05.2019

    Am 30. Mai, Christi Himmelfahrt, lädt die Stadtjugendpflege wieder zum alljährlichen Nachwuchsbandfestival Saitensprung. Zwischen 11 und 23.30 Uhr finden an diesem Tag junge Musiktalente einen Platz auf der Bühne. Stattfinden wird das Ganze wie im letzten Jahr im Sport- und Freizeitpark. Sollte das Wetter es nicht anders zulassen, wird der Termin am 2. Juni 2019 nachgeholt. Das neue Festivalgelände an der Ilm, zwischen...

    3 Bilder

    Metal im JUZ Atlantis – Erstes Onstage-Konzert 2019

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 03.05.2019

    Am Samstag, 18. Mai heißt es wieder „Bühne frei!“ für die Onstage-Konzertreihe im Jugendzentrum Atlantis in Pfaffenhofen. Den Auftakt für das Jahr 2019 geben die Metal-Bands Prior the End, Sacrifice in Fire und Kaifeck. Einlass ist ab 19 Uhr. Ab 20 Uhr geben die Bands dann ihre Songs zum Besten. Der Eintritt ist frei, aber über eine Spende würden sich die Bands sehr freuen. Prior the End beschreibt sich selbst...

    1 Bild

    Filme für die Kurzfilmnacht gesucht

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 02.05.2019

    Eine Open-Air-Kurzfilmnacht veranstaltet das Jugendkulturzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofens am Freitag, 14.Juni wieder auf der Ilminsel. Das Utopia ist dafür noch auf der Suche nach passenden Kurzfilmen. Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher können das Publikum für einen Moment in ihre Filmwelten entführen. Da die Kurzfilmnacht auf kein Genre festgelegt ist, freuen sich die...

    1 Bild

    Saitensprung 2019: junge Bands aus der Umgebung gesucht!

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 26.04.2019

    Am 30. Mai, dem Feiertag Christi Himmelfahrt, findet wieder das alljährliche Nachwuchsbandfestival Saitensprung im Pfaffenhofener Sport- und Freizeitpark an der Ilm statt. Zwischen 12 und 23.30 Uhr finden an dem Feiertag junge Musiktalente einen Platz auf der Bühne. Sollte das Wetter es nicht anders zulassen, wird das Festival auf Sonntag, 2.Juni verschoben. Der Anmeldezeitraum für Bands oder Solisten läuft noch bis 29....

    1 Bild

    Metal im JUZ Atlantis - Erstes Onstage 2019 1

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 15.04.2019

    Pfaffenhofen an der Ilm: JUZ Atlantis | Am Samstag den 18.05.2019 heißt es wieder "Bühne frei!"  für die „Onstage“-Konzertreihe im Jugendzentrum Atlantis in Pfaffenhofen. Den Auftakt für das Jahr 2019 geben PRIOR THE END, SACRIFICE IN FIRE und KAIFECK. Um 19:00 Uhr öffnen wir unsere Tore. Ab 20:00 Uhr geben die Bands dann ihre Songs zum Besten. Bei freiem Eintritt (über eine Spende würden sich die Bands sehr freuen) bekommt ihr mit PRIOR THE END, SACRIFICE IN...

    1 Bild

    Zweites Maifest an der Kunsthalle

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 15.04.2019

    Pfaffenhofen: Mehrgenerationenhaus, Ambergerweg 3 | Nach dem schönen Erfolg im letzten Jahr veranstaltet Regens Wagner, Offene Hilfen Pfaffenhofen gemeinsam mit dem Neuen Pfaffenhofener Kunstverein, der Skaterhalle und der Caritas am 4. Mai zwischen 13 und 19 Uhr das zweite Maifest an der Kunsthalle. Einerseits soll die gute Nachbarschaft und das Kennenlernen gefördert werden. Andererseits möchten die Organisatoren das kleines Stadtviertel rund um die Kunsthalle auch den...

    1 Bild

    Fördergeld-Vergabe geht in die vierte und letzte Runde - Jugendparlament sucht nachhaltige und innovative Projekte

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 08.04.2019

    2013 wurde die Stadt Pfaffenhofen mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet und gewann im Zuge dessen 35.000 Euro Preisgeld. Die Stadt und die Allianz Umweltstiftung übertrugen dem Jugendparlament die Verantwortung für diese Summe und die Verteilung an verschiedene Pfaffenhofener Projekte. Die letzte Runde der Fördergeld-Vergabe läuft nun ab sofort: Bis zum 31. Mai können sich nachhaltige Projekte wieder beim Jugendparlament...

    1 Bild

    Kein Rufbus „Linie Nacht“ am Wochenende

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 28.03.2019

    Am Freitag, den 29. und Samstag, den 30. März gibt es aufgrund eines Betriebsausfluges der ehrenamtlichen Fahrer/innen und Beifahrer/innen keinen Rufbus-Service „Linie Nacht“ für die Pfaffenhofener Jugend. Für das kommende Wochenende müssen sich die Pfaffenhofener Jugendlichen andere Möglichkeiten organisieren, um zu Freunden, zur Party und anschließend wieder nach Hause kommen. „Kommt alle sicher an, auch wenn der...

    1 Bild

    Ausgebucht! Skateworkshop in den Osterferien

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 27.03.2019

    Der Skateboardworkshop ist leider ausgebucht. Lerne Skateboardfahren und die Skatehalle Pfaffenhofen kennen! Vom 23. bis 26. April findet wieder der Skateworkshop der Stadtjugendpflege für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene statt. Jeweils von 13 bis 15.30 Uhr bietet Dir die Skatehalle Pfaffenhofen (Ambergerweg 2) in Zusammenarbeit mit Chris Rieger von Wide Wood kiddyskate die Möglichkeit Brett, Rampen und Halle...

    2 Bilder

    Saitensprung 2019 – junge Bands aus der Umgebung für das beliebte Nachwuchsbandfestival der Stadtjugendpflege gesucht

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 26.03.2019

    Am Donnerstag, den 30. Mai 2019, Christi Himmelfahrt, findet wieder das alljährliche Nachwuchsbandfestival Saitensprung statt. Zwischen 12 und 23.30 Uhr finden an dem Feiertag junge Musiktalente einen Platz auf der Bühne. Stattfinden wird das Ganze, wie bereits im letzten Jahr, im Sport- und Freizeitpark. Sollte das Wetter es nicht anders zulassen, wird der Termin am Sonntag, den 2. Juni 2019 nachgeholt. Das neue...

    1 Bild

    Rufbus – Linie Nacht: Infostand auf der Josephidult

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 15.03.2019

    Mit einem Infostand auf der Josephidult am Sonntag, 17. März will sich das Projekt „Rufbus – Linie Nacht“ allen Interessierten präsentieren. Wer sich selbst als Fahrer oder Beifahrer beim Rufbus einbringen möchte, kann sich am Sonntag direkt bei Stadtjugendpflegerin und Rufbusmanagerin Lena Hauser informieren. Der Pfaffenhofener „Rufbus – Linie Nacht“ fährt seit mittlerweile 18 Jahren jedes Wochenende Jugendliche sicher...

    2 Bilder

    Klausurtagung des Jugendparlaments: Vorsitzende gewählt und Projekte beschlossen

    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 28.02.2019

    Das neu gewählte Jugendparlament Pfaffenhofen war vor kurzem zusammen mit Stadtjugendpfleger Matthias Stadler von der Jugendtalentstation Utopia auf Klausurtagung im Jugendbildungshaus Fiegenstall. Dort haben sich die neuen Jugendparlamentarier näher kennengelernt, hatten viel Spaß und haben ihr erstes Amtsjahr mit zahlreichen Ideen und Projekten geplant. In der ersten regulären Sitzung des Jugendparlaments 2019/20 wurden...