offline

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein

323
Heimatort ist: Pfaffenhofen
323 Punkte | registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 55 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 0
Folgt: 7 Gefolgt von: 10
Der Neue Pfaffenhofener Kunstverein wurde im Dezember 2007 von Steffen Kopetzky, Christoph Ruckhäberle, Roland Sailer, Pit Riegler, Karin Probst, Martin Rohrmann und Klaus Stuhlreiter gegründet hat momentan ca. 160 ehrenamtliche Mitglieder.

Zweck des Vereins ist die Förderung des künstlerisch-kulturellen Lebens, sowohl in Pfaffenhofen als auch darüber hinaus.

Er beabsichtigt insbesondere durch die Präsentation ausgewählter Arbeiten aus den Bereichen der Bildenden Kunst, der Literatur und der Musik zu leisten, kann sich aber auch als Heraus- und Auftraggeber künstlerischer Arbeiten aller Sparten bestätigen.

Der Verein organisiert Ausstellungen, Lesungen und Kunstausstellungsbesuche.

www.kunstverein-pfaffenhofen.de
1 Bild

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein zeigt im Herbst den Wiener Künstler Lukas Pusch 1

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 15.07.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | "Kunstdiskurs mit einer sibirischen Kuh"- so lautet der Titel der Ausstellung von Lukas Pusch, der dritten Ausstellung dieses Jahr, die der Neue Pfaffenhofener Kunstverein nach "Zweite" und "Nikolaus Hipp" in der Kulturhalle zeigt. Der 1970 in Wien geborene Künstler, der u.a. am Moskauer Surikov- Institut und an der Hochschule der Bildenden Künste Dresden Malerei studierte, arbeitet mit den Mitteln der Malerei, Performance,...

1 Bild

ZWEITE - Jubiläumsausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins am Freitag eröffnet 1

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 12.05.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Schnappschuss

2 Bilder

Kunstverein holt Bestsellerautor Mohammed Hanif erneut nach Pfaffenhofen

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 20.03.2012

Pfaffenhofen: Kulturhalle | 2009 erhielt der pakistanische Bestsellerautor Mohammed Hanif für seinen furiosen Roman "Eine Kiste explodierender Mangos" den Corine-Preis und wurde für den renommierten Man Booker Preis nominiert. Die deutsch-englische Lesung mit dem als BBC-Reporter in Karatschi lebenden Autors in der Pfaffenhofener Kulturhalle moderiert Kunstvereinsvorsitzender Steffen Kopetzky. Soeben ist Mohammed Hanifs zweiter Roman "Alice Bhattis...

1 Bild

Benedikt Hipp lädt Künstlerkollegen für den Kunstverein ein - den Anfang macht Frank Hutter

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 20.03.2012

Pfaffenhofen an der Ilm: Kunstverein am bahnhof | LANDPARTIE 1: Frank Hutter, Malerei Die Arbeiten, die Frank Hutter, Meisterschüler an der Münchner Kunstakademie bei Sean Scully, in Pfaffenhofen auf Einladung des Malers Benedikt Hipp zeigt, sind Teil eines sich langsam entwickelnden Oeuvres der RARAE AVES – einer seltenen Spezies von nicht existenten Figuren. Man könnte fast annehmen, dass es sich dabei um Vögel handelt. Letztendlich sind es jedoch nur Malereien. Und genau...

2 Bilder

Lesezeit : Krimipreisträger Bernhard Jaumann liest aus seinem neuen Nambia-Krimi "Steinland"

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 29.03.2012

Pfaffenhofen an der Ilm: Buch und Büro Pesch | Lesezeit: Heute um 20 Uhr stellt der gebürtige Augsburger und Weltenbummler Bernhard Jaumann seinen neuen Roman "Steinland" in der Buchhandlung Pesch vor. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 6 € (inkl. Imbiss). Bernhard Jaumann hat einen intelligenten Krimi über das heutige Namibia geschrieben, über die umstrittene Landreform, die Affirmative Action, über korrupte Politiker und Polizisten und über das Leben in den...

1 Bild

Frank Hutters „seltene Vögel“: Benedikt Hipp lädt Künstler für den Kunstverein ein

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 16.04.2012

Pfaffenhofen an der Ilm: Kunstverein am bahnhof | Bei der ersten Ausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins im Jahre 2008 war Benedikt Hipp noch einer von vier Künstlern, deren Werke der soeben gegründete Verein zeigte. Nun, vier Jahre später hat der in München geborene und in Pfaffenhofen aufgewachsene Hipp eine beachtliche Entwicklung gemacht. Kunst-Sammlungen wie die der Deutschen Bundesbank oder der Pinakothek der Moderne haben inzwischen Arbeiten des...

2 Bilder

Ausstellung "Berlin - Klondyke"

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 10.10.2012

Bisher größte Ausstellung des Neuen Kunstvereins noch bis 14. Oktober in der Kulturhalle zu sehen Unter dem Titel "Berlin - Klondyke" zeigt der Neue Pfaffenhofener Kunstverein in Kooperation mit der Stadt Pfaffenhofen und großzügig unterstützt von der Sparkasse und dem Hotel Moosburger Hof seine bisher umfangreichste Ausstellung in der Kulturhalle. Rund 300 Werke von 100 Künstlern werden gezeigt und die Exponate sind...

1 Bild

Felix Burgers Installation "Grand Central Station" beim Neuen Pfaffenhofener Kunstverein zum Jubiläum auf youtube

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 04.02.2013

Gezeigt hatte der Neue Pfaffenhofener Kunstverein die Installation von Felix Burger - Grand Central Station - schon in letzten Jahr, als letzte Ausstellung im Domizil am Bahnhof. Nun hat Burger den Film dazu fertiggestellt, auch als Referenz an den großen Bahnhof in New York, der dieses Jahr sein 100. Jubiläum feiert und den die Pfaffenhofener Kunstliebhaber in der Installation für einen Moment erspüren konnten. Hier...

6 Bilder

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein feiert fünfjähriges Jubiläum mit Ausstellung ZWEITE / 6 Pfaffenhofener Künstler stellen aus

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 23.02.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Fünf Jahre nach der ersten Ausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins, nach der damals mit ERSTE betitelten Schau Pfaffenhofener Künstler im Singer-Haus, zeigt der Verein, der inzwischen nicht nur ordentlich gewachsen ist, sondern seitdem auch jedes Jahr neben bedeutenden nationalen und regionalen auch interessante internationale Künstler in die Kreisstadt geholt hat, im Jubiläumsjahr die Ausstellung ZWEITE. Am 10....

3 Bilder

Ausstellung NIKOLAUS HIPP wird ein Höhepunkt der "Paradiesspiele"

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 22.04.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | „ Beim Betrachten der Bilder von Nikolaus Hipp geht es einem ähnlich wie im Gespräch mit dem Künstler: Immer feinere Facetten dringen ans Licht – und mit diesem Licht vermag der Künstler auf famose Weise zu spielen“, so beschrieb Thomas Goppel, ehemaliger bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Maler Nikolaus Hipp. Dessen Heimatstadt Pfaffenhofen widmet dem Künstler, der im Oktober 2013 seinen...

9 Bilder

Ausstellung ZWEITE wird bis zum 2. Juni verlängert / auch an Feiertagen geöffnet

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 15.05.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Zur Eröffnung der Ausstellung ZWEITE kamen rund 300 Besucher, am ersten Wochenende war das Interesse ebenfalls so stark, dass der Neue Pfaffenhofener Kunstverein entschieden hat: die Gruppenausstellung der Künstler Raik Gupin, Benedikt Hipp, Herbert Klee, Sebastian Klein, Christoph Ruckhäberle und Reiner Schlamp wird bis zum 2. Juni verlängert. Geöffnet ist jeweils von Mittwoch bis Freitag von 16 bis 19 Uhr und am Samstag...

17 Bilder

Finissage ZWEITE HEUTE ab 15 Uhr in der Kulturhalle am Ambergerweg

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 02.06.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Heute ist der letzte Tag der Ausstellung ZWEITE des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins. Von 15 bis 18 Uhr sind die Arbeiten der sechs Pfaffenhofener Künstler Raik Gupin, Benedikt Hipp, Herbert Klee, Sebastian Klein, Christoph Ruckhäberle und Reiner Schlamp noch in der Kulturhalle zu sehen. Und was ließe sich auch heute bei dem Dauerregen schöneres unternehmen, als interessante Kunst zu betrachten? Wer ZWEITE bislang verpasst...

2 Bilder

Junger Literaturpreis der Hallertauer Volksbank und des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 20.06.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Bereits zum dritten Mal findet heuer das Wettlesen dreier Debütautoren um den Jungen Literaturpreis und insgesamt 3000 Euro in der Kulturhalle Pfaffenhofen statt. Moderiert wird der Abend von Literaturkritiker und Lyriker Nico Bleutge. Das Publikum und eine Jury entscheiden nach den Lesungen oer Stimmzettel über die Vergabe der Plätze und des Preisgelds. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr in der Kulturhalle am...

1 Bild

Drei Berliner Autoren für den 3. Jungen Literaturpreis nominiert

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 12.07.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | Die Entscheidung ist gefallen: Stefanie de Velasco, Roman Ehrlich und Katharina Hartwell heissen die drei Autoren, die am 27. September um den 3. Jungen Literaturpreis in Pfaffenhofen lesen. Zusammen mit Moderator und Lyriker Nico Bleutge („verdecktes gelände“ C.H. Beck) haben die Veranstalter des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins die drei in Berlin lebenden Debütanten aus 15 Erstlingswerken, die von den deutschsprachigen...

5 Bilder

3. Junger Literaturpreis geht an Katharina Hartwell

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein
Neuer Pfaffenhofener Kunstverein | Pfaffenhofen | am 29.09.2013

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | Der 3. Junge Literaturpreis des Neuer Pfaffenhofener Kunstvereins ging Freitag Abend an die in Berlin lebende Autorin Katharina Hartwell für ihr knapp 600 Seiten starkes Debüt "Das fremde Meer" (Berlin Verlag), mit dem sie in einer großartigen Lesung die Mehrheit der Jury und des Publikums überzeugen konnte. Sie erhält ein Preisgeld von 1500 Euro und folgt den Siegern von 2011 Daniela Krien und 2012 Andreas Stichmann nach....