offline

MEMO

216
Heimatort ist: Pfaffenhofen
216 Punkte | registriert seit 09.05.2014
Beiträge: 40 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
3 Bilder

MEMO 2019 - Mozart solistisch am 15. August

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 15. August (Maria Himmelfahrt) kommt um 11.45 Uhr W. A. Mozarts Missa brevis in D, KV 194, in solistischer Besetzung zur Aufführung. Im Sommer 1774 schrieb Mozart in unmittelbarer zeitlicher Nachbarschaft zwei Messen, die Missa brevis in F KV 192 und die Missa brevis in D KV 194. Beiden Kompositionen eigen ist eine jeweils mehr oder weniger stark ausgeprägte Neigung zur kontrapunktischen Schreibweise. Dabei versucht Mozart...

2 Bilder

MEMO 2019 - Der kleine Prinz

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Ein Familienkonzert wird am 11. August angeboten. Peter Wittrich spielt an der Kubak-Orgel eigene Stücke zur Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine Saint-Exupéry. Das Buch erschien zuerst 1943 in New York, wo sich Saint-Exupéry im Exil aufhielt. Der kleine Prinz gilt als literarische Umsetzung des moralischen Denkens und der Welterkenntnis seines Autors und als Kritik am Werteverfall der Gesellschaft. Das Werk ist ein...

2 Bilder

MEMO! am 4. August - Familientreffen bei Muffats

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 4. August spielen die Geigerin Rita Brunner und der Kirchenmusiker aus Aichach Werke von Vater und Sohn Muffat. Vater Georg und Sohn Gottlieb Muffat zählen zu den bedeutendsten Komponisten für Tasteninstrumente des Barock. Als internationale Musiker vereinten sie Einflüsse aus Frankreich, Italien und Süddeutschland/Österreich in ihren Werken. Auf dem Programm stehen virtuose Cembalowerke und die berühmte Violinsonate in...

4 Bilder

MEMO 28. Juli 2019

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 28. Juli 2019 steht Franz Schuberts „Missa in G“ auf dem Programm. Die Messe Nr. 2 in G-Dur D 167 ist eine Messvertonung für Soli, Chor und Orchester aus dem Jahr 1815. Laut Eintrag im Partitur-Autograph komponierte der gerade 18-jährige Schubert die Messe in weniger als einer Woche, vom 2. bis 7. März 1815. Da er dafür die Arbeit an seiner 2. Sinfonie unterbrach, darf angenommen werden, dass Schubert für die Messe einen...

8 Bilder

"MEMO!" - Start in den 16. Zyklus am 28. Juli 2018

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | „MEMO!“ startet in die 16. Runde Am Sonntag, 28. Juli, startet der Pfaffenhofener Kammerchor und Kirchenmusiker Max Penger mit seinen Sängern und Musikern um 11.45 Uhr in der Pfaffenhofener Spitalkirche zum bereits 16. Mal die Konzertreihe „MEMO!“. Fünf Veranstaltungen stehen an. Dabei ist für viel Abwechslung, sowohl in den Besetzungen, als auch bei der Literaturauswahl gesorgt. Der Eintritt ist frei. „Wir freuen uns auf...

1 Bild

"MEMO!" - Start in den 15. Zyklus am 29. Juli 2018

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 25.06.2018

Pfaffenhofen: Spitalkirche | „MEMO!“ – Der 15. Zyklus Sehr geehrte Konzertfreunde! Nach einer schöpferischen Pause im Jahr 2017 startet „MEMO!“ in diesem Sommer in seinen 15. Zyklus. Unsere Stammbesucher werden sich rasch wieder einfinden, haben wir doch das bekannte Format kaum verändert: Die fünf Konzerte sind programmatisch abwechslungsreich gemischt, Bekanntes wechselt mit Ungewohntem. Die Dauer der einzelnen Veranstaltungen wird weiterhin 30...

6 Bilder

"A-cappella-nova" meets "Arcis Saxophon Quartett"

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 25.06.2017

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Der Pfaffenhofener Kammerchor "A-cappella-nova" und Chorleiter Max Penger lassen sich am 30. Juli um 12 Uhr in der Pfaffenhofener Hl.-Geist-Spitalkirche auf ein musikalisch vielversprechendes Experiment ein. J. S. Bachs doppelchörige Motetten "Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf" und "Singet dem Herrn ein neues Lied" erklingen nicht in ihrem gewohnten Klanggewand. "Wir wissen selbst noch nicht, was genau klanglich abgeht,...

5 Bilder

"Eine kleine Weihnachtsreise"

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 16.11.2016

Scheyern: Kloster Scheyern | Ein Volksschauspieler, ein Musikprofessor und eine "Landfrau in Serie" sind auf den ersten Blick ein ziemlich ungleiches Gespann. Dennoch verbindet sie eine große Kleinigkeit: Die Liebe zur Musik. Gemeinsam gehen Harald Helfrich (Bariton); Christine Reimer (Sopran) und Peter Wittrich mit seinem X-Tett am 10. Dezember um 19:30 Uhr im Wittelsbacher-Saal der Benediktinerabtei Scheyern, auf eine außergewöhnliche, musikalische...

5 Bilder

"Wachet auf! - ruft uns die Stimme!"

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 28.10.2016

Pfaffenhofen: Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist | Von Bach bis Penderecki Oratorienkonzert in der Stadtpfarrkirche Das gesamte kirchenmusikalische Ensemble der Katholischen Stadtpfarrei St. Johannes Baptist befindet sich im Endspurt, denn am 13. November findet um 16 Uhr das traditionelle Oratorienkonzert statt. Karten sind ab sofort im Vorverkauf sowohl im Internet (www.okticket.de), als auch bei folgenden Vorverkaufsstellen in Pfaffenhofen erhältlich: Pfaffenhofener...

5 Bilder

Liturgische Kirchenmusik in der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche im August

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 30.07.2016

Pfaffenhofen: Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist | An den Sonn- und Feiertagen im August werden verschiedene Gottesdienste in der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist musikalisch besonders gestaltet. Hier die Infos im Detail: Stadtpfarrei St. Johannes Baptist Pfaffenhofen / Ilm Kirchenmusik in der Liturgie August 2016 Sonntag, 7. August 10.30 Uhr Cesar Franck: „Panis angelicus“ Wolfgang Amadeus Mozart: „Ave...

3 Bilder

"Singet dem Herrn!" - Max Reger zum 100.sten Todesjahr

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 29.04.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Kath. Stadtpfarrkirche | 18.09.16 17:00 Uhr Sonderkonzert zum 100.sten Todesjahr von Max Reger und zum Orgeljubiläum 40 Jahre Sandtner-Orgel in der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche Münchener Bach-Chor Leitung: Karl Friedrich Beringer Bernard Buttmann, Orgel Karten zu € 20.-- / 15.-- / 10.-- / 5.-- in der Geschäftsstelle des Pfaffenhofener Kurier und im Internet über www.okticket.de Der „Münchener Bach-Chor“ 1954 von Karl...

6 Bilder

Mozarts "Krönungsmesse" und Wittrichs "Proprium für ein Heiligenfest"

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 29.04.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Kath. Stadtpfarrkirche | 11.09.16 11.45 Uhr Eintritt frei! Musik zu Ordinarium und Proprium im Spiegel von Klassik und Moderne Wolfgang Amadeus Mozart: „Missa in C“, KV 317, „Krönungsmesse“ Peter Wittrich: „Proprium für ein Heiligenfest“ Introitus (PW) – Kyrie (WAM) – Gloria (WAM) – Graduale (PW) – Halleluja (PW) – Credo (WAM) – Offertorium (PW) – Sanctus (WAM) – Benedictus (WAM) – Agnus Dei (WAM) –...

4 Bilder

"MEMO" - Flötenquartett vs. 2 Akkordeons

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 29.04.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Kath. Stadtpfarrkirche | 28.08.16 11.45 Uhr Eintritt frei! Flötenquartett vs. 2 Akkordeons Th. Dubois: „Toccata in G“ (aus: 12 pièces pour Orgue) für 2 Akkordeons W. A. Mozart: Flötenquartett in D, KV 285 Allegro – Adagio – Rondeau.Allegretto P. Wittrich: „Spiritual Variations“ für 2 Akkordeons Ausführende: Martina Zaindl, Flöte Rita Brunner, Violine Irmi Sauer, Viola Frank-Ulrich...

2 Bilder

"trio con brio"

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 29.04.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Kath. Stadtpfarrkirche | 11.45 Uhr Eintritt frei "trio con brio" Klarinettenterzett W.A. Mozart (1756-1791) Divertimento Nr. 3 Allegro - Menuetto - Adagio - Menuetto - Rondo Jacques Bouffil (1783-1868) Trio for Clarinets, op. 7, No 1 Allegro Moderato – Menuetto – Andante - Allegro Moderato Ausführende: Michaela Butz, Klarinette Rainer Maier, Klarinette Michael Wurzer, Klarinette

2 Bilder

KlangDimension

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 29.04.2016

Pfaffenhofen an der Ilm: Kath. Stadtpfarrkirche | Harfe und Orgel 11.45 Uhr Eintritt frei! „KlangDimension“ Harfe & Saxophon Werke von Bach, Debussy, Gotkowsky und Wittrich Ausführende: Martina Holler, Harfe Hermann Rid, Saxofon Das Instrumental-Duo Martina Holler und Hermann Rid ist einzigartig und versetzt Sie in eine neue Welt des Hörens. Seit fünfundzwanzig Jahren sind die beiden Musiker mit ihrer überraschenden Klangsymbiose...