offline

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen

1.118
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.118 Punkte | registriert seit 10.09.2014
Beiträge: 217 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 11
Die weltweite Klimaveränderung stellt für uns alle eine große Herausforderung dar. Schon seit Mitte der achtziger Jahre lebt die Menschheit ökologisch quasi auf Pump – d. h. sie verbraucht mehr Ressourcen als die Erde zur Verfügung stellt. Und wir überziehen unser Konto täglich immer weiter!

Nach den Szenarien der Klimawissenschaftler wird sich bis 2100 die durchschnittliche Temperatur auf der Erde beträchtlich erhöhen – wenn wir an unserem CO2-Ausstoß nichts ändern. Darum hat die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm mit Unterstützung des Energie- & Solarverein Pfaffenhofen e. V. die Klimaschutzinitiative ins Leben gerufen.

Mit zahlreichen Angeboten ruft die Stadt Pfaffenhofen jeden von uns - Unternehmen, Privatpersonen und Organisationen - auf selbst aktiv zu werden.

Übrigens: unter www.co2-rechner.bayern.de/ können Sie Ihren persönlichen Energieverbrauch und die dadurch entstehenden CO2 -Emissionen abschätzen und dann Ihre Werte mit dem deutschen Durchschnitt vergleichen.
1 Bild

Samstag Infostand zum Stadtradeln

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 2 Tagen

Das Pfaffenhofener Stadtradeln geht in die vierte Runde. Bevor am 7. Juli der Startschuss für die dreiwöchige Aktion fällt, lädt die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 23. Juni, alle Interessierten an einen Infostand vor dem Rathaus ein. Parallel zum Wochenmarkt informieren Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe und die Projektbeauftragte Tanja Spratter von 9 bis 12 Uhr über die Ziele und Regularien des Stadtradelns. Direkt am...

1 Bild

Erster Energieberater-Stammtisch für die Region – „Energiekarawane“ kommt im Herbst nach Pfaffenhofen

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 2 Tagen

Zum ersten Energieberater-Stammtisch trafen sich in dieser Woche in Schrobenhausen die KlimaschutzmanagerInnen der Region 10 und eine Reihe von Energieberatern. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die „Energiekarawane“, ein Projekt zur kostenlosen Beratung von Hausbesitzern über mögliche Energieeinsparungen durch Sanierungsmaßnahmen und Modernisierungen. Außerdem referierte Gottlieb Veit vom Naturbauzentrum Pöttmes über...

4 Bilder

Wer macht mit beim Stadtradeln? Samstag Stand am Wochenmarkt

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 18.06.2018

Wer macht mit beim Pfaffenhofener Stadtradeln? Alle Radfahrer und solche, die es werden wollen, ruft die Stadt Pfaffenhofen zur Teilnahme am Stadtradeln 2018 auf. Bereits zum vierten Mal beteiligt sich Pfaffenhofen an der bundesweiten Aktion Stadtradeln, die jeden Sommer in vielen deutschen Städten und Gemeinden stattfindet und sich den Klimaschutz und die Verbesserung des Radverkehrs zum Ziel gesetzt hat. Der Startschuss...

2 Bilder

Fahrradtour des Seniorenbüros Pfaffenhofen

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 08.06.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Parkplatz Fa. MaWa | Nachmittagstour Treffpunkt: MAWA, Hohenwarter Straße, 13 Uhr Unsere Radtour geht nach Tegernbach (Abzweig Kienhöfe) - Wolfsberg - Menzenbach - Ellenbach - Euernbach - Mitterscheyern (Pausenstopp) und wieder zurück nach Pfaffenhofen. Weitere Infos unter. https://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/

2 Bilder

Tagestour des ADFC Pfaffenhofen nach Altomünster

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.06.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Tagestour / 83 km / Nebenwege, hügelig Abfahrt ist um 9 Uhr vor dem Rathaus Pfaffenhofen. Rund um Altomünster ranken sich zahlreiche Sagen und Geschichten um grausige und gespenstische Geschehnisse. Die Anfahrt führt über Euernbach und Klenau nach Asbach, wo wir unsere Rundfahrt beginnen. Der Radweg führt zu 12 Orten, an denen Sagen und schaurige Geschichten überliefert wurden. Am Ende der Tour treten wir von Altomünster...

2 Bilder

Radtour des ADFC nach Blasl

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.06.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Nachmittagstour / 52 km / hügelig, sportlich Die Tour verläuft über Hettenshausen, Entrischenbrunn und Streitberg nach Niederthann. Von hier aus geht es weiter über Giegenhausen und Schmiedhausen nach Blasl. Über Dürnzhausen wird dann Wolnzach angesteuert. Fahlenbach und Rohrbach werden auf dem Rückweg nach Pfaffenhofen durchfahren. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr vor dem Rathaus! Weitere Infos...

2 Bilder

Feierabend-Radtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.06.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Wir starten um 18:30 Uhr zu einer 20 km langen, gemütlichen Radltour. Treffpunkt ist vor dem Rathaus! Weitere Infos unter: https://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/ und http://www.adfc-pfaffenhofen.de/

2 Bilder

Feierabend-Radtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.06.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Feierabend-Radtour des ADFC Wir starten um 18:30 Uhr zu einer 20 km langen, gemütlichen Radtour. Treffpunkt ist vor dem Rathaus! Weitere Infos unter: https://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/ und http://www.adfc-pfaffenhofen.de/

2 Bilder

Feierabend-Radtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.06.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Wir starten um 18:30 Uhr zu einer ca. 20 km langen, gemütlichen Tour. Der Treffpunkt ist vor dem Rathaus. Weitere Infos unter https://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/ und http://www.adfc-pfaffenhofen.de/

5 Bilder

Aktion „Plastikfrei“ stößt auf großes Interesse

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 28.05.2018

Das Thema „Plastikfrei“ bzw. die Reduzierung von Plastik im Alltag stößt bei den Pfaffenhofenern auf großes Interesse. Zahlreiche Bürger informierten sich am Samstagvormittag am städtischen Infostand vor dem Rathaus über die Aktion „Plastikfrei – Ich bin dabei!“ Die städtische Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe und ihre Kollegin Tanja Spratter freuten sich sehr über die positive Resonanz und interessante Gespräche am...

2 Bilder

Infostand „Plastikfrei – ich bin dabei!“ am Wochenmarkt

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 23.05.2018

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Unter dem Titel „Plastikfrei – Ich bin dabei!“ hat die Stadt Pfaffenhofen beim Klimaschutztag im letzten Jahr eine Kampagne gestartet, um den übermäßigen Verbrauch von Plastik – vor allem von Plastikverpackungen – zu reduzieren. Am Wochenmarkt auf dem Hauptplatz wurden Baumwoll-Einkaufstaschen mit dem „Plastikfrei“-Logo verteilt, um künftig Plastiktüten möglichst zu vermeiden. Einige Händler erhielten außerdem Mehrweg-Gläser...

2 Bilder

Kinder- und Familienradltour zur Ilminsel - Radtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.05.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Parkplatz Biberlehrpfad | Vormittagstour / ca. 11 km / flach / Stufe 1 Kinder fahren lieber Rad, wenn andere Kinder dabei sind. Deshalb veranstalten wir einen Radausflug zur Ilm-Insel bei Eschelbach, Hier können die Kinder  wasserpritscheln, in einem Bach baden und die Arbei der Biber besichtigen. Badekleidung, Sonnenschutz sowie wasserbauliches Werkzeug nicht vergessen! Diese Tour ist für selbstfahrende Kinder ab 6 Jahren in Begleitung ihrer...

2 Bilder

Zu den Ilmquellen - Fahrradtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.05.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Tagestour / 68 km / hügelig / Stufe 3 Wir fahren zunächst über Reichertshausen und Jetzendorf durch das Ilmtal nach Hilgertshausen. Hinter Pipinsried erwartet uns die erste der 2 Quellen der Ilm. Über eine Wiese gelangen wir an den Flußlauf, dem wir kurz folgen. Dann schwenken wir nach links und fahren über Schmarnzell nach Tandern, wo wir die zweite Ilmquelle anschauen. In Tandern werden wir auch zum Mittagessen...

2 Bilder

Feierabendradtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.05.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Wir starten um 18 Uhr vor dem Rathaus zu einer ca. 30 km langen sportlichen Feierabendradtour.  Weitere Infos unter: http://www.adfc-pfaffenhofen.de/oder: http://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/

2 Bilder

Feierabendradtour des ADFC

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.05.2018

Pfaffenhofen: Vor dem Rathaus, Hauptplatz 1 | Wir starten um 18:00 Uhr zu einer etwa 30 km langen sportlichen Feierabendradtour. Treffpunkt: 18 Uhr vor dem Rathaus Weitere Infos unter: http://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/ oder. http://www.adfc-pfaffenhofen.de/