offline

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen

1.170
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.170 Punkte | registriert seit 10.09.2014
Beiträge: 228 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 11
Die weltweite Klimaveränderung stellt für uns alle eine große Herausforderung dar. Schon seit Mitte der achtziger Jahre lebt die Menschheit ökologisch quasi auf Pump – d. h. sie verbraucht mehr Ressourcen als die Erde zur Verfügung stellt. Und wir überziehen unser Konto täglich immer weiter!

Nach den Szenarien der Klimawissenschaftler wird sich bis 2100 die durchschnittliche Temperatur auf der Erde beträchtlich erhöhen – wenn wir an unserem CO2-Ausstoß nichts ändern. Darum hat die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm mit Unterstützung des Energie- & Solarverein Pfaffenhofen e. V. die Klimaschutzinitiative ins Leben gerufen.

Mit zahlreichen Angeboten ruft die Stadt Pfaffenhofen jeden von uns - Unternehmen, Privatpersonen und Organisationen - auf selbst aktiv zu werden.

Übrigens: unter www.co2-rechner.bayern.de/ können Sie Ihren persönlichen Energieverbrauch und die dadurch entstehenden CO2 -Emissionen abschätzen und dann Ihre Werte mit dem deutschen Durchschnitt vergleichen.
3 Bilder

Aktion Kindermeilen: Pfaffenhofener Kinder sorgen für ein prima Klima!

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 4 Tagen

Im Rahmen der Aktion Kindermeilen setzen sich die Pfaffenhofener Kindertagesstätten heuer wieder spielerisch mit den Themen Klimawandel, Mobilität und Nachhaltigkeit auseinander und leisten ihren Beitrag zum globalen Klimaschutz. Ziel dieser europaweiten Aktion ist es, innerhalb von einer Woche möglichst viele Kilometer „grün“ zurückzulegen – sprich zu Fuß, auf dem Roller, dem (Lauf)Rad oder mit Bus oder Bahn. Die...

5 Bilder

Lebendes Kamel als Zugtier: Auftaktveranstaltung der „Energiekarawane“ in Pfaffenhofen war ein voller Erfolg!

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 10.09.2018

Warum sind Kamele die perfekten Vorbilder für uns Menschen, wenn es um das Thema Stromsparen geht? Ganz einfach: Ein Kamel weiß von Natur aus, wie es perfekt mit den vorhandenen Ressourcen haushalten muss. Theoretisch könnte so ein Kamel nämlich bis zu drei Wochen ohne Nahrung und Wasser auskommen. Kein Wunder also, dass Kamel „Glubschi“ das perfekte Zugtier für die „Energiekarawane“ in Pfaffenhofen war. Am Samstag fand...

2 Bilder

Mit Kamel und Innenstadt-Express: Auftakt zur Energiekarawane am 8. September

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 03.09.2018

Neues Projekt bietet kostenlose Energieberatung für Hausbesitzer im Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse Die „Energiekarawane" zieht durch Pfaffenhofen – genauer gesagt durch das Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse. Mit diesem Projekt der Europäischen Metropolregion München e. V. bietet die Stadt Pfaffenhofen Besitzern älterer Häuser eine kostenlose Energieberatung an. Zum...

2 Bilder

Aktion Stadtradeln erfolgreich beendet

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 17.08.2018

Ein positives Resümee konnte die Stadtverwaltung jetzt für die Aktion Stadtradeln ziehen, die zum vierten Mal erfolgreich durchgeführt wurde. Zwar wurden die Ergebnisse des vergangenen Jahres nicht ganz erreicht, doch können die Zahlen sich auch heuer sehen lassen: Insgesamt 217 Radlerinnen und Radler haben in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum genau 55.441 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt. Das Stadtradeln ist eine...

2 Bilder

Infostand zur Energiekarawane am Sparkassen-Parkplatz Hohenwarter Straße

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.08.2018

Kostenlose Energieberatung im Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse Die „Energiekarawane" kommt nach Pfaffenhofen. Mit diesem Kooperationsprojekt mit der Europäischen Metropolregion München e. V. bietet die Stadt Pfaffenhofen Hausbesitzern eine kostenlose Energieberatung an. Dabei geht es vor allem um ältere Wohnhäuser, die noch nicht energetisch saniert wurden. Begonnen wird mit der Energiekarawane in...

2 Bilder

Änderung Veranstaltungsort: Auftakt zur Energiekarawane

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 13.07.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Parkplatz Sparkasse | Infostand auf Parkplatz der Sparkasse (Filiale Hohenwarter Straße) - Die „Energiekarawane" kommt nach Pfaffenhofen. Mit diesem Kooperationsprojekt mit der Europäischen Metropolregion München e. V. bietet die Stadt Pfaffenhofen Hausbesitzern eine kostenlose Energieberatung an. Dabei geht es vor allem um ältere Wohnhäuser, die noch nicht energetisch saniert wurden. Begonnen wird mit der Energiekarawane in dem Wohngebiet...

6 Bilder

Hier kommt die Maus!

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 09.07.2018

Plastikfrei Pfaffenhofen: Die Sendung mit der Maus drehte in Pfaffenhofen. - Christoph Biemann, bekannt als der Mann mit dem grünen Pulli von der Sendung mit der Maus, produzierte vergangenes Wochenende in Pfaffenhofen eine neue (Lach-) und Sachgeschichte rund um das Thema plastikfreies leben. Er begleitete dabei die Familie Kufer, 2017 Gewinner des Pfaffenhofener Klimaschutzpreises, durch ihren nahezu plastikfreien Alltag,...

4 Bilder

Aktion Stadtradeln läuft! Weitere Teilnehmer willkommen!

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 09.07.2018

Die Aktion Stadtradeln ist am Samstag, 7. Juli, in Pfaffenhofen erfolgreich gestartet. Viele Teilnehmer haben sich am Infostand der Stadtverwaltung am Wochenmarkt direkt angemeldet. Wer sich an der dreiwöchigen Aktion noch beteiligen möchte, findet die Anmeldebögen bei der Stadtverwaltung (Verwaltungsgebäude am Sigleck, Eingang Ingolstädter Straße) oder im Bürgerbüro im Rathaus. Man kann sich aber auch direkt im Internet...

1 Bild

Photovoltaik-Offensive läuft: Stadt Pfaffenhofen baut PV-Anlagen auf öffentlichen Gebäuden

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 05.07.2018

Die Stadt Pfaffenhofen hat ihre „Photovoltaik-Offensive“, die der Stadtrat im vergangenen Jahr beschlossen hatte, gestartet. Auf zehn öffentlichen Gebäuden werden nun PV-Anlagen installiert. Damit sollen pro Jahr über 100 Tonnen CO2 eingespart werden. Darin noch gar nicht eingerechnet ist die bisher größte Photovoltaik-Anlage der Stadt Pfaffenhofen auf dem Dach der neuen Grund- und Mittelschule, durch die allein weitere 100...

3 Bilder

Samstag startet das Stadtradeln

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 03.07.2018

Das Pfaffenhofener Stadtradeln startet am 7. Juli in die vierte Runde. Zum Beginn der dreiwöchigen Aktion lädt die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 7. Juli, alle Interessierten an einen Infostand vor dem Rathaus ein. Parallel zum Wochenmarkt informiert die Projektbeauftragte Tanja Spratter von 9 bis 12 Uhr alle Interessierten über die Ziele und Regularien des Stadtradelns. Direkt am Stand sind auch die Registrierungen und...

1 Bild

Großes Interesse am Stadtradeln - Start am 7. Juli

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 25.06.2018

Auf großes Interesse stieß am Samstag der Infostand der Stadt Pfaffenhofen zur Aktion Stadtradeln. Zahlreiche Passanten ließen sich von Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe die Ziele und Modalitäten des Stadtradelns erklären. Etliche von ihnen meldeten sich auch gleich als Teilnehmer an, was mit einem kleinen Geschenk belohnt wurde. Auch für die Radltouren des ADFC interessierte sich eine Reihe von Hobbyradlern, und da war Peter...

1 Bild

Samstag Infostand zum Stadtradeln

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.06.2018

Das Pfaffenhofener Stadtradeln geht in die vierte Runde. Bevor am 7. Juli der Startschuss für die dreiwöchige Aktion fällt, lädt die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 23. Juni, alle Interessierten an einen Infostand vor dem Rathaus ein. Parallel zum Wochenmarkt informieren Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe und die Projektbeauftragte Tanja Spratter von 9 bis 12 Uhr über die Ziele und Regularien des Stadtradelns. Direkt am...

1 Bild

Erster Energieberater-Stammtisch für die Region – „Energiekarawane“ kommt im Herbst nach Pfaffenhofen

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.06.2018

Zum ersten Energieberater-Stammtisch trafen sich in dieser Woche in Schrobenhausen die KlimaschutzmanagerInnen der Region 10 und eine Reihe von Energieberatern. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die „Energiekarawane“, ein Projekt zur kostenlosen Beratung von Hausbesitzern über mögliche Energieeinsparungen durch Sanierungsmaßnahmen und Modernisierungen. Außerdem referierte Gottlieb Veit vom Naturbauzentrum Pöttmes über...

5 Bilder

Wer macht mit beim Stadtradeln? Samstag Stand am Wochenmarkt

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 18.06.2018

Wer macht mit beim Pfaffenhofener Stadtradeln? Alle Radfahrer und solche, die es werden wollen, ruft die Stadt Pfaffenhofen zur Teilnahme am Stadtradeln 2018 auf. Bereits zum vierten Mal beteiligt sich Pfaffenhofen an der bundesweiten Aktion Stadtradeln, die jeden Sommer in vielen deutschen Städten und Gemeinden stattfindet und sich den Klimaschutz und die Verbesserung des Radverkehrs zum Ziel gesetzt hat. Der Startschuss...

2 Bilder

Fahrradtour des Seniorenbüros Pfaffenhofen

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 08.06.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Parkplatz Fa. MaWa | Nachmittagstour Treffpunkt: MAWA, Hohenwarter Straße, 13 Uhr Unsere Radtour geht nach Tegernbach (Abzweig Kienhöfe) - Wolfsberg - Menzenbach - Ellenbach - Euernbach - Mitterscheyern (Pausenstopp) und wieder zurück nach Pfaffenhofen. Weitere Infos unter. https://www.pfaffenhofen.de/stadtradeln/