offline

Imkerverein Pfaffenhofen

10
Heimatort ist: Pfaffenhofen
10 Punkte | registriert seit 30.01.2013
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Am 20. 01.1901 wurde der Obstbau- und Imkerverein Pfaffenhofen gegründet. In der  Gründungsversammlung meldeten sich sofort 31 Anwesende als Mitglieder. Schon ein Jahr nach der Gründung wurde eine Ausstellung über Obstbau und Bienenzucht in der städtischen Turnhalle Pfaffenhofen durchgeführt. Im Jahr 1932 zählte der Verein neben 42 Obstbaumzüchter schon 24 Bienenzüchter mit 440 Völkern in Kästen und Körben. Der Honigertrag von 15 bis 20 Pfund pro Volk war mittelmäßig. Am 8.03.1936 trennten sich beide Vereine und gingen eigene Wege. 1980 wurde mit dem Bau des Lehrbienenstandes begonnen und 4 Jahre danach konnte der gelungene Bau bezogen werden. Seit dieser Zeit finden monatlich Lehrveranstaltungen statt, die von jeden Interessierten besucht werden können. Der Imkerverein Paffenhofen besteht zur Zeit aus 189 Mitgliedern mit  ca .1380 Bienenvölkern. Unsere Imker/innen und Bienen leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag für eine intakte Umwelt, sondern gewinnen eine Delikatesse im GEN-freien Landkreis: DEN ECHTEN DEUTSCHEN HONIG Neugierig oder Interesse an diesem Hobby? Dann melden Sie sich bei unserm Vorstand Herrn Ponschab Tel.-Nr. 08441- 76576

Schulungsveranstaltung Imkerverein Pfaffenhofen

Imkerverein Pfaffenhofen
Imkerverein Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 24.09.2013

Pfaffenhofen: Lehrbienenstand | Schulungsveranstaltung. Thema:"Mit einer Biolandimkerei durchs Bienenjahr" Referent: Frau Helga Pausch; Imkermeisterin und Biolandimkerin