offline

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen

3.108
Heimatort ist: Pfaffenhofen
3.108 Punkte | registriert seit 19.03.2012
Beiträge: 634 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 9
„Aktiv sein – keine Frage des Alters!“
Was ist das Bürgerzentrum Hofberg-Seniorenbüro?
Eine Einrichtung der Stadt Pfaffenhofen, seit 1998 ein „offenes Haus“, Begegnungszentrum und Treffpunkt für alle Ruheständler der Stadt Pfaffenhofen und Umgebung, unabhängig von Religion, Volkszugehörigkeit und Geschlecht.
Das Büro und die Räumlichkeiten des Seniorenbüros befinden sich in 85276 Pfaffenhofen, Hofberg 7.
Unsere Bürozeiten sind:
Montag bis Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 16.00 Uhr Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr
Telefon 08441/8792-0, Fax: 08441/8792-20
E-Mail: seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de
Internet: www.seniorenbuero-pfaffenhofen.de
Unsere Ziele und Schwerpunkte
Gemeinsame Aktivitäten
- Das Seniorenbüro ist Anlaufstelle für Menschen, die nach dem Berufsleben aktiv sein, bzw. bleiben wollen
- Differenziertes Veranstaltungsprogramm, das den unterschiedlichen Interessen gerecht wird
- Kooperation mit anderen Einrichtungen und Institutionen in der Stadt
Ehrenamt - Engagement baut Brücken
- Aktiv ein Teil des Seniorenbüros sein
- Andere Teilhaben lassen an seinen Stärken und Talenten
- Förderung des ehrenamtlichen Engagements
- Mitgestaltung eines sozialen Netzwerkes Vernetzung
-Das Informations- und Beratungsangebot ist unabhängig, neutral und kostenlos
-Weitervermittlung an vor Ort ansässige Fachdienste, Organisationen, Einrichtungen und Wohlfahrtsverbänden
Wer kann kommen?
Wir sind eine offene Einrichtung, keine Mitgliedschaft. Jeder der sich durch unser Programm angesprochen fühlt, kann teilnehmen.
Veranstaltungsort:
Alle Veranstaltungen finden in den Räumlichkeiten des Bürgerzentrums Hofberg-Seniorenbüro statt, soweit nicht anders angegeben.
Welche Angebote?
Computerkurse, Tanzen, Radfahren, Wandern, Kegeln, Kartenspielen, Gymnastik, Theaterspielen, Malen, Handarbeiten, Ausflüge, Vorträge, Sonntagscafe und, und……
Muss man sich anmelden?
Wenn Sie neu hinzukommen ist es oft ratsam, Kontakt mit uns im Seniorenbüro aufzunehmen, damit wir Ihnen alles Weitere erläutern können. Bei einigen Veranstaltungen und Ausflügen ist eine Anmeldung notwendig.
Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.
Sie wollen mitwirken?
Dann schenken Sie uns ein wenig Ihrer Zeit. Eine Vielzahl unserer Kurse und Aktivitäten gibt es nur, weil sich Menschen mit Ihren Talenten, Interessen und Fähigkeiten einbringen. Dabei bestimmen immer Sie selbst den zeitlichen Umfang Ihres Engagements.
1 Bild

Vortrag zum Schutz vor Betrug

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 28.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Die Fälle, in denen sich Betrüger als Polizisten ausgeben, häufen sich derzeit extrem. In einer Woche wurden 400 betrügerische Telefonanrufe allein in München gemeldet. In mindestens vier Fällen waren die Betrüger erfolgreich und konnten in kurzer Zeit Münzen, Gold, Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Hunderttausend Euro erbeuten. Die Polizei spricht von einer bisher nie dagewesenen Welle von gezielten Anrufen bei...

1 Bild

Falsche „Polizisten“ zocken Senioren ab – Vortrag im Seniorenbüro zum Schutz vor Betrug

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 28.02.2019

Die Fälle, in denen sich Betrüger als Polizisten ausgeben, häufen sich derzeit extrem. In einer Woche wurden 400 betrügerische Telefonanrufe allein in München gemeldet. In mindestens vier Fällen waren die Betrüger erfolgreich und konnten in kurzer Zeit Münzen, Gold, Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Hunderttausend Euro erbeuten. Die Polizei spricht von einer bisher nie dagewesenen Welle von gezielten Anrufen bei...

2 Bilder

Wanderausstellung „Was heißt schon alt“ im Seniorenbüro

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 27.02.2019

Alt werden kann durchaus Positives mit sich bringen – Dieser Ansatz wird in der Wanderausstellung „Was heißt schon alt“ verfolgt, die vom 11. bis 22. März im Pfaffenhofener Seniorenbüro zu sehen ist. Im Rahmen des „Programms Altersbilder“ setzt sich das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit dieser Ausstellung dafür ein, ein neues und differenzierteres Bild vom Alter in der Gesellschaft zu...

1 Bild

Geselliges Beisammensein

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ein unterhaltsamer Nachmittag unter Leitung von Erna und Franz Brückl, an dem gesungen, musiziert, erzählt und zugehört wird. Bewirtet werden Sie vom Team des Café Hofberg. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Sonntagscafé

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Treffen Sie sich bei Kaffee, Kuchen und Sekt mit Freunden in netter Atmosphäre im Hofbergsaal. Beginn: 14.30 Uhr, Anmeldung notwendig

1 Bild

Osterfrühstück mit Lesung

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Wir laden Sie herzlich zu unserem Osterfrühstück in den Hofbergsaal ein. Genießen Sie das Frühstücksbuffet vom Café Hofberg mit Musik und einer Lesung. Beginn: 9.30 Uhr, Preis pro Person 9,00 € Anmeldung ab 08.04.2019

1 Bild

Volkstanz

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der Zwiefache ist dabei wohl der bekannteste. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze, wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Fahrradtour

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Mayers Werker Welt | Radeln Sie mit Dagmar und Erich Völkl ca. 30 km über Geisenhausen nach Wolnzach. Dort wird eingekehrt, ehe wieder zurückgefahren wird. Treffpunkt: 13.00 Uhr Mayers Werker Welt, Joseph-Fraunhofer-Straße. Es ist keine Anmeldung erforderlich, weitere Informationen im Seniorenbüro unter 0841-87920.

1 Bild

Musikantentreff

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Alle Musikanten sind herzlich in den Hofbergsaal eingeladen, in geselliger Runde auf ihrem Instrument vor- und mitzuspielen. Auch Zuhörer sind herzlich willkommen. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Stadtrundfahrt mit Bürgermeister Thomas Herker

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Unser 1. Bürgermeister Thomas Herker zeigt und erklärt Ihnen bei einer Stadtrundfahrt die neuesten Entwicklungen in und um Pfaffenhofen. Im Anschluss haben Sie im Hofbergsaal die Möglichkeit, bei einem kleinen Imbiss Ihre Fragen zu stellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass vorzugsweise Senioren teilnehmen können, die 2018 nicht dabei waren. Abfahrt: 10.00 Uhr Volksfestplatz Preis pro Person: 3,- €, Anmeldung ab 25.03.2019

1 Bild

Tanztreff 

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanztreff

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

2 Bilder

Erste Hilfe für Senioren

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Hand auf´s Herz – wie lange ist Ihr letzter Erste-Hilfe Kurs her? Wissen Sie z.B. noch, wie die stabile Seitenlage geht oder wie man eine Herzdruckmassage durchführt? Frischen Sie Ihr Wissen mit Tobias Götz vom BRK Kreisverband Pfaffenhofen auf. Denn rasches Handeln rettet Leben. Wir erklären Ihnen auch kurz die wichtigsten Unterschiede bei Kindernotfällen. Dies ist eine Kooperationsveranstaltung des BRK Pfaffenhofen, KEB,...

1 Bild

Wanderung

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Wir wandern mit Hermann Körle und Günther Lönhard ab Gotteshofen nach Langenbruck und kehren im Gasthof Häusler ein. Treffpunkt: 13.00 Uhr Hirschberger Wiese (es werden Fahrgemeinschaften gebildet) keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Neuer Chor

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.02.2019

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Sie lieben es zu singen? Bei Rock- und Popklassikern drehen Sie das Radio lauter? Dann ist dieser Chor genau das Richtige für Sie, denn gemeinsam singen verbindet, gemeinsam singen macht Spaß! Willkommen sind bei der Chorleiterin Maggie Mooser alle, die Lust am Singen haben. Das Repertoire reicht von neuen und alten Schlagern, Film- und Musicalmelodien, Rock und Pop bis zu Gospels und Spirituals – viele Klassiker, die die...