offline

Bürgerbüro Pfaffenhofen a.d.Ilm

29
Heimatort ist: Pfaffenhofen
29 Punkte | registriert seit 19.03.2012
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 10 Gefolgt von: 12
Folgende Behördengänge können im Bürgerbüro erledigt werden: - Ausweisbeantragung - An-, Ab- und Ummeldung des Wohnsitzes - Gewerbeamt - polizeiliches Führungszeugnis - Auskunft aus dem Gewerbezentralregister - Meldebescheinigungen - Beglaubigungen - An- und Abmelden von Hunden - Verkauft von Stadtbuskarten - Ausgabe von Windelsäcken - Verkauf von Tiefgaragenparkausweisen - Fischereiwesen - Fundbüro

Kindereinträge im Reisepass der Eltern ab dem 26. Juni 2012 ungültig

Bürgerbüro Pfaffenhofen a.d.Ilm
Bürgerbüro Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 23.04.2012

Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig. Das...

Freiwilliger Wehrdienst: Widerspruch möglich

Bürgerbüro Pfaffenhofen a.d.Ilm
Bürgerbüro Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen | am 19.03.2012

Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. Deutsche Staatsangehörige können nun freiwillig Wehrdienst leisten. Damit das Bundesamt für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, junge Frauen und Männer entsprechend zu informieren, übermitteln die Meldebehörden einmal jährlich die Namen und Adressen von Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im...